MIgration Gambio

Hi, bei Gambio scheint es für Gastbesteller eine eigene Kundengruppe zu geben, was ja be Shopware anders geregelt ist. Gibt es eine Möglichkeit, dies bei der Migration zu berücksichtigen (also Import zur normalen Shopgruppe aber als Schnellbestellungskonto)? Beste Grüße

Wenn ich mich nicht irre, dann wird dies über das Feld accountmode in der Tabelle: s_user geregelt. 1=Schnellbestellung (ohne Kundenkonto)

HI danke für deine Antwort, das würde aber bedeuten, dass ich dies manuell und nachträglich selbst durchführen müsste. Ausser das Migrationstool kann es doch irgendwie berücksichtigen? Wenn nicht, ist es rechtlich eher weniger oder mehr kritisch, wenn Leute die als Gast bestellt haben doch ein richtiges Konto bekommen? (Unterscheidung ist ja aus Datenrecht-Sicht eigentlich eben nur diese Spalte). Beste Grüße Beste

Du schreibst ja, dass die in Gambio eine eigene Gruppe haben. Dann würde ich diese auch erst als eigene Gruppe in Shopware importieren. Dann kannst Du dies auch recht schnell in der DB anpassen (z.B. in phpMyAdmin): Erstellt in phpMyAdmin einen SQL Befehlt: Setze bei allen Einträgen in der Tabelle: s_user den accountmode = 1 wo Kundengruppe gleich “ohne Kundenkonto” Wenn dies gemacht wurde, dann kannst Du diese Kunden ja dann auch wieder per phpMyAdmin in die reguläre Kundengruppe zurückführen.

1 Like

Ja das macht Sinn. Mit der Vorgehensweise habe ich mich erstmal gar beschäftigt, wollte zunächst nur klären ob ich was übersehen habe. Sollte aber nichts anderes bis auf die Spalte den Unterscheid ausmachen, dann ist das ein guter Tipp. Danke