meta-description auf Artikelseite

Eigentlich sollte klar sein, wie man die meta-description verändern kann. Sie wird über das File detail/header.tpl gesteuert: [color=green]{* Keywords *} {block name=“frontend_index_header_meta_keywords”}{if $sArticle.keywords}{$sArticle.keywords}{elseif $sArticle.sDescriptionKeywords}{$sArticle.sDescriptionKeywords}{/if}{/block}[/color] [color=red]{* Description *} {block name=“frontend_index_header_meta_description”}{if $sArticle.description}{$sArticle.description|escape}{else}{$sArticle.description_long|strip_tags|escape}{/if}{/block}[/color] [color=green]{* Canonical link *} {block name=‘frontend_index_header_canonical’}{/block}[/color] Nur klappt das nicht, weil anscheinend irgendeine nachgelagerte Datei den Block [color=red]frontend_index_header_meta_description[/color] wieder überschreibt. Wir können die Zeile sogar löschen, da passiert gar nichts. [color=green]Keywords[/color] und [color=green]Canonical Link[/color] lassen sich problemlos verändern. Auf anderen Ebenen wie Kategorien läßt sich der Block frontend_index_header_meta_description auch verändern. Nur eben auf Artikelebene nicht. Es gibt von uns jedenfalls keine eigene nachgelagerte Programmierung, die hier den genannten Block nutzt. Caches wurden auch reichlich gelöscht. Warum könnte es also bei genau diesem Block nicht funktionieren?

Hi, die nachgelagerte Programmierung, die du suchst, heißt „SEO“-Plugin. Siehe: http://wiki.shopware.de/SEO-Engine_detail_456.html Und: http://wiki.shopware.de/Plugin-SEO_detail_591.html Heiner

[quote=“Heiner Lohaus”]Hi, die nachgelagerte Programmierung, die du suchst, heißt “SEO”-Plugin. Siehe: http://wiki.shopware.de/SEO-Engine_detail_456.html Und: http://wiki.shopware.de/Plugin-SEO_detail_591.html Heiner[/quote] Und dies hat in Zeile 74 folgenden Fehler: $$meta\_description = $view-\>sCategoryContent['metadescription']; sollte $meta\_description = $view-\>sCategoryContent['metadescription']; sein…

@darookee und ist wo zu finden die datei?

Agent Ransack meldet: \engine\Shopware\Plugins\Default\Frontend\Seo\Bootstrap.php Den Eintrag sollte man also korrigieren? Grüße

Hallo, ich habe eben mal in meiner 3.5.5 Installation geschaut - da ist dieser Fehler(?!?) ebenfalls vorhanden - sollte das entfernt werden oder wirkt sich das vielleicht garnicht aus? Wäre wirklich gut zu wissen… Grüße rattatui

In PHP kann mit $$variablenname eine dynamisch benannte Variable erzeugt werden. Beispiel: $var = 'Test'; // Die Variable 'var' hat den Wert 'Test' $$var = 'Test 2'; // Die Variable 'Test' hat den Wert 'Test 2' Es sollte also das erst $ entfernt werden, da sonst nicht die richtige Variable ( $meta_description ) gesetzt wird und somit nicht an die Template übergeben werden kann. @digitalwaagen123: Die Bootstrap.php des SEO-Plugins unter /engine/Shopware/Plugins/Default/Frontend/SEO/ ist richtig.

1 Like