logo.htlm.twig bearbeiten

Hallo zusammen,

ich versuche gerade das html in meinem Shop etwas anzupassen. Dazu bin ich den Schritten der Anleitung gefolgt (https://docs.shopware.com/en/shopware-platform-dev-en/how-to/extending-storefront-block?_ga=2.16538933.2099344998.1586167400-1647210499.1584625572) habe die Datei logo.html.twig unter dem Pfad MeinPluginname/src/Resources/views/storefront/layout/header erstellt und folgenden code hinzugefügt

{% sw_extends '@Storefront/storefront/layout/header/logo.html.twig' %}

{% block layout_header_logo_link %}
    Hello world!
{% endblock %}

 Anschließend habe ich den cache geleert. 

Leider wird die veränderte html datei nicht geladen (das im neuen Plugin hinzugefügte CSS wird geladen). 

Kann mir jemand helfen?

Vielen Dank im Voraus 
Leopold

Habe das selbe Problem seit dem Update auf die neueste Version, konnte leider noch keine Lösung finden…

EDIT:

Bin zurück auf die vorherige Version von Shopware, jetzt funktioniert es auch wieder.

Mit welcher Version hattest du das Problem?
Und wie hast Shopware auf eine Vorherige Version umgestellt?
Ich benutze Shopware v6.1.5 Stable Version.

@l_linder schrieb:

Mit welcher Version hattest du das Problem?
Und wie hast Shopware auf eine Vorherige Version umgestellt?
Ich benutze Shopware v6.1.5 Stable Version.

Im Backend wird mir immer noch die 6.1.5 angezeigt, das ist aber wohl in der Datenbank gespeichert. Ich glaub ich bin zurück auf die 6.1.4, hatte meine changes noch im Git und bin einfach zurück. Auf Github kannst du sonst aber auch nach den Tags Filtern und dir deine Version runterladen: https://github.com/shopware/development/tree/v6.1.4 

1 Like

Gibt es hier schon eine Lösung für die 6.1.5? Ich hab das selbe Problem und möchte ungern eine andere Version installieren. :confused:

Habe das selbe Problem. Die Twig-Temlates werden ignoriert und nicht geladen.
Bin auf Version 6.2.0-RC1. Habe die Vagrant Version installiert. Weis jemand wie ich hier zurück auf 6.1 komme?
 

Ich habe meine Shopware Version auf 6.1.4 geändert. Leider habe ich noch immer das selbe Problem. Der Fehler liegt wohl nicht an der Version 6.1.5…

Ich habe dazu mal ein Issue im Issuetracker angelegt: https://issues.shopware.com/issues/NEXT-8367

Hoffe dass wird schnell behoben.

1 Like

@dba‍
Es ist immer nicht schön wenn was nicht funktioniert, jedoch bei Problemen sollte man es genauer beschreiben, denn das reine Überschreiben eines Templates an sich funktoniert schon. Lege z. B. nur eine base.html.twig an. Es reicht dass diese Datei leer ist und nach einem Cache clear siehts du im Frontend nur mehr eine leere weiße Seite. Was heißt, das Template wurde korrekt geladen und überschreibt die vorhandene Datei.

Edit: Hab jetzt noch direkt den Fall getestet mit 6.2.0 RC1 und kann es nicht bestätigen. Der Block wird korrekt überschrieben.

@bkilian‍
Da hast du natürlich recht.
Mir ist aufgefallen dass es zwei verschiedene Pfade für die Templates gibt:

  1. Der genannte Pfad von l_linder: “MeinPluginname/src/Resources/views/storefront/”, sow wie in den HowTos der Docs.
  2. So wie im Theme Guide: 
    https://docs.shopware.com/en/shopware-platform-dev-en/theme-guide/twig-templates?category=shopware-platform-dev-en/theme-guide
    Dort lautet der Pfad “MeinPluginname/src/Resources/app/storefront/views/”

Welches ist denn da das Richtige oder funktioniert beides? Allerdings funktioniert beides nicht bei mir. Habe auch wie du es mit einem leeren base.html.twig Template probiert, ohne Erfolg. 
Leider kenne ich mich mit Shopware auch noch nicht so aus, das sind die ersten Versuche. :slight_smile:

Mit ist allerdings noch etwas aufgefallen: Wenn ich den command “./psh.phar storefront:build” ausführe lautet eine Zeile  
sw-next-storefront@1.0.0 production /home/vagrant/shopware-dev/vendor/shopware/platform/src/Storefront/Resources/app/storefront
Könnte das Problem damit zusammenhängen?

 

@bkilian‍

ich hab genau das selbe Problem wie @dba‍.

Ich habe versucht Blöcke zu überschreiben. Hat nicht funktioniert. 
Ich hab versucht das ganze Template mit einer leeren datei zu überschreiben. Hat nicht funktioniert.

SCSS files lassen sich allerdings kompilieren und werden auch korrekt eingebunden. 

Ich habe sämtliche sachen probiert um es zum laufen zu kriegen: Cache geleert (per commandline bzw. den cache ordner gelöscht), Theme compiliert, …

@dba‍

Da liegt der Hund begraben.
Der korrekte Pfad für die views sind “custom\plugins\DeinTheme\src\Resources\views\storefront” und für das Header-File “custom\plugins\DeinTheme\src\Resources\views\storefront\layout\header”.
Wichtig ist auch das dein Shop z. B. im DEV-Mode ist und du den Cache immer schon leerst.

2 Likes

@bkilian‍
Wie gesagt, ich habe es in beiden Verzeichnissen getestet, auch in deinem genannten. Hat keine Auswirkung.

Ich nutze Vagrant, habe Shopware so installiert: https://docs.shopware.com/en/shopware-platform-dev-en/system-guide/system-installation-guides/vagrant?category=shopware-platform-dev-en/system-guide/system-installation-guides
Das ist ja meines Wissens nach direkt ein Shopware im DEV-Mode.

Wie oben schon erwähnt erscheint eine Meldung wenn ich den storefront:build command ausführe. So wie es scheint lädt er dort die production storefront aus dem platform Verzeichnis. Ist nur eine Vermutung (kenne mich wie gesagt noch nicht so aus), aber könnte da der Fehler herkommen?

@dba‍
Diese Art der Installation ist eigentlich nur für erfahrene Entwickler gedacht. Wenn man nicht das Basiswissen hat, sollte man dann lieber die “normale” Version als Download verwenden.
Es kann an vielen Faktoren liegen, warum es bei dir nicht geladen wird, mit ziemlicher Wahrscheinlichkeit ist es aber kein Bug und daher sollte man es auch so behandeln. Vor allem daher die Bitte, das im Issue auch so zu kommunizieren, da sich die Entwickler von Shopware die Zeit nehmen um es zu prüfen.

1 Like

@bkilian schrieb:

@dba‍

Da liegt der Hund begraben.
Der korrekte Pfad für die views sind “custom\plugins\DeinTheme\src\Resources\views\storefront” und für das Header-File “custom\plugins\DeinTheme\src\Resources\views\storefront\layout\header”.
Wichtig ist auch das dein Shop z. B. im DEV-Mode ist und du den Cache immer schon leerst.

Das hat bei mir geholfen! Wie es aussieht ist die offizielle Doku dort leider falsch. Gruß

Today I spent many hours to create my custom template, had the same issue like @dba‍

What worked for me is correct path:

vagrant@shopware:~/shopware-dev/custom/plugins/BanTheme/src/Resources/views/storefront/layout/header/logo.html.twig

Seems like in documentation is the wrong path :slight_smile:

1 Like

Ich hatte das gleich Problem nach dem Update von 6.1.5 auf 6.2.0RC1.

Das Problem lag bei mir an der theme.json und dem Abschnitt für die Theme template inheritance (siehe Shopware 6: Theme configuration).

# src/Resources/theme.json
{
  ...
  "views": [
     "@Storefront",
     "@Plugins",
     "@PayPal",
     "@MyTheme"
  ],
  ...
}

Sobald hier etwas falsch ist, z.B. der Name @MyTheme nicht mit dem eigentlichen Theme-Namen übereinstimmt, wurden die twig-Inhalte gar nicht mehr angezeigt (in älteren Versionen schon).
Solltet ihr also diesen views-Eintrag in der theme.json haben - einfach mal löschen und bin/consoel theme:refresh ausführen… und den Eintrag dann später korrigieren.

4 Likes

@zenit‍ Danke!
Deine Antwort hat mir weitergeholfen! Jetzt funktioniert alles und die Twig-Templates werden geladen.