Jetzt noch mit SW 5 beginnen?

Hallo,

stehe noch am Anfang von SW 5 und bin noch mit den Einstellungen beschäftigt. Artikel und Kunden wurden noch nicht anglegt. Das Unternehmen steht noch nicht, bzw. wurde noch nicht angemeldet. Macht es Sinn weiter SW 5 zu bearbeiten, oder sollte ich auf den Release von SW 6 warten? Wenn mich die Migration genauso viel Zeit kostet, wie das aktuelle Anlegen, könnte ich auch noch diesen Monat abwarten.

Danke und Grüße

 

Hallo,

das hängt ganz von deinen Anforderungen ab. Shopware 6 ist ein sehr neues System, viele Erweiterungen befinden sich aktuell erst in der Entwicklung und auch nicht alle Funktionen aus Shopware 5 sind zum Start 1:1 verfügbar. An deiner Stelle solltest du also zunächst evaluieren, ob das System ebenfalls deine Anforderungen abdeckt. Meine Faustformel ist eher: Wenn du schnell online gehen willst mit einem großen Funktionsumfang: Starte mit SW5. Wenn du ein überschaubares Projekt hast, was wenige Funktionen benötigt oder einen großen Shop mit großen Individualisierungsaufwand, dann fährst du mit SW6 ganz gut.

Bei dem groteil der Shops würde ich sagen: Wenn es dieses Jahr online gehen soll (ggf. noch vor dem Weihnachtsgeschäft), dann nehme SW5, wenn du im nächsten Jahr online gehen willst und auch eine längere Projektlaufzeit hast, dann kannst du auch mit SW6 starten.

Aber wie gesagt, man sollte das von Fall zu Fall beurteilen, weil kein Projekt gleich ist.

Moritz

1 Like

So würde ich das auch einschätzen. Zudem Anmerkung: auf 6.0 würde ich dann noch nicht gehen. Eher weitere Patches oder etwas größere Updates abwarten und daher, wäre jedenfalls für mich, frühestens Mitte 2020 erst Shopware 6 interessant.

Wenn du früher starten möchtest: Shopware 5.5 oder warte noch etwas auf 5.6, welches dann einfacheres Upgrade auf 6 bieten soll.

Shopware 5 soll noch 5 Jahre Support seitens Shopware erhalten. Da die Installationsbasis groß ist werden vermutlich für 5 auch noch Plugins geschrieben und aktualisiert.

Vielen Dank für euer Feedback. Voraussichtlich muss die HP in 2 Monaten stehen, werde dann wohl mit SW5 weitermachen. Sie muss ja eigentlich nur gewisse “Basics” bieten und dazu langt auch SW5. 

Welche Killerfeatures beinhaltet SW6 eigentlich für kleinere Shops im genaueren?

Steht eigentlich alles auf der Shopware Webseite. Ist vermutlich für jeden unterschiedlich.

Für mich/uns:

  • besser per API ansteuerbar

  • bessere Einkaufswelten/Erlebniswelten (besser responsive)