Import/Export Advanced

Ich bin gerade dabei das Import/Export Advanced Modul zu testen, aber irgendwie komme ich nicht weiter.

 

Unter Profil, was genau muss ich da angeben?

 

CSV schaut wie folgt aus:

 

orderNumber;mainNumber;name;supplierName;tax;price_EK;price_H;price_NK;active;categoryId
SW10003;SW10003;Münsterländer Aperitif 16%;Feinbrennerei Sasse;19.00;14.95;;;1;14

Hi,

das ist bei dem Modul relativ flexibel, du kannst es dir so einrichten, wie du es brauchst. Wenn du ein neues Artikel-Profil erzeugst, bekommst du schon einige Felder eingerichtet, mit denen kannst du am besten einmal einen Probeexport durchführen - dann sieht man das Format direkt. In meinem Fall sieht es etwa so aus:

ordernumber;mainnumber;name;additionalText;supplier;tax;price_EK;pseudoprice_EK
SW10001;SW10001;VENOM VARIO;S;LEKI;19.00;149.95;	

(nicht vollständig, von www.shopwaredemo.de/backend exportiert). Da ist bei mainnumber und ordernumber die Groß- und Kleinschreibung anders als bei dir.

Hiflt das schon?

Daniel

Was hat es denn mit Knotenpunkt bzw. Shopware-Spalte auf sich?

Wenn ich jetzt z. B. nur folgende Werte/Spalten importieren möchte:

 

orderNumber;mainNumber;name

 

Lösche ich dann sämtliche nicht benötigte Attribute raus?

Hi,

das mit den Knoten / Spalten ist hier beschrieben: http://community.shopware.com/Import/Export-Grundmodul_detail_1769.html#Knotentypen

Im Wesentlichen ist ein „Knoten“ der Name in deinem Export (den kannst du nennen wie du möchtest) und „Shopware-Spalte“ der interne Name von Shopware - die sind von uns vorgegeben. Damit kannst du also auch Exporte erstellen, wo die Shopware-Artikel-Spalte „name“ als „article-description“ exportiert wird - beispielsweise, weil es dein Versanddienstleister so verlangt.

Nicht benötigte Attribute können leer gelassen oder aus dem Exort entfernt werden - auf die Ausnahmen von dieser Regel sollte das Modul hinweisen, wenn ich mich richtig erinnere.

Daniel

Hallo,

weil es gut zum Thema passt, stelle ich meine Frage auch einmal in diesem Thread. Ist es mit dem aktuellen Plugin möglich auch Export-Profile anzulegen, wo beispielsweise zwei Shopware-Spalten in EINER von mir zu definierenden Spalte zusammengefasst werden? Konkret geht es mir hier um Vor- und Nachname, die ich gerne in einer Spalte zusammen hätte…

Vielen Dank,
Andre

Hallo,

schau dir mal die Konvertierungeb an, damit sollte das gehen.

http://community.shopware.com/Import/Export-Grundmodul_detail_1769.html#Konvertierungen

Moritz

1 Like

Super, danke für den Tipp! Jetzt habe ich noch einmal eine einfache Frage. Ich habe in der Dokumentation nicht den Spaltennamen gefunden, der die EAN-Nummer ausgibt. Früher konnte man die unter „ean“ exportieren. Wenn mir da noch einer weiterhelfen könnte, das wäre toll :slight_smile:

Vielen Dank,
Andre

Hat sich schon erledigt! Habe das Feld zwar nicht gefunden, aber brauche es auch nicht mehr…

Zu früh gefreut :frowning: Ein anderes Feld fehlt mir jetzt doch. Früher wurde beim Bestellungsexport auch die CustomerNumber (nicht zu verwechseln mit der CustomerID) exportiert. Dieses Feld finde ich im Dropdown-Menü aber nicht mehr. Wenn ich stattdessen die Variable $s_user_billingaddress.customernumber ausgeben lasse, kommt leider auch nicht der richtige Wert zurück.

Irgendeine Idee?

Hallo Zusammen,

kann mir jemand verraten, wie ich die „Links“ oder auch „Downloads“ unter „Ressourcen“ exportiere.
Ich find leider nichts dazu.

Vielen Dank!

Hallo zusammen,

wenn ich den Import nutze, kommt als Fehlermeldung immer „Bestellnummer erforderlich“. Was bedeutet das? Es gibt keine Spaltenbeschreibung in der Art. Im meiner CSV-Datei ist die Spalte „ordernumber“ enthalten. 

Leider kann ich auch nicht helfen, ich wollte nur berichten dass $customerNumber auch nicht die Kunden-Nr. des bestellenden Kunden ausgibt. Kommen zwar manchmal Zahlen raus, aber die haben nicht im entferntesten mit dem Kundenkonto zu tun. Manchmal sind die Felder aber auch komplett leer. Ich suche also weiter!

Hallo,

die Customernumber fehlt tatsächlich, dafür kannst du am besten ein Ticket aufmachen: issues.shopware.com

 

Die Fehlermeldung mit der Bestellnummer kenne ich von Dateien in denen die Trennzeichen falsch sind. Das muss zwangsweise ein Semikolon sein.

Moritz

Danke, mache ich mal!

War einer schon schneller als ich: Shopware Issuetracker

Muss ich mir bis auf weiteres mit customerID helfen. Einmalig sollte die ja auch sein…

@Uhrenwarenhaus schrieb:

Hallo zusammen,

wenn ich den Import nutze, kommt als Fehlermeldung immer “Bestellnummer erforderlich”. Was bedeutet das? Es gibt keine Spaltenbeschreibung in der Art. Im meiner CSV-Datei ist die Spalte “ordernumber” enthalten. 

Ist überall auch eine mainnumber gesetzt? - Falls nicht, setze die ordernumber in das feld mainnumber 

Hallo,

ich habe nun die Ordernumber in das Feld Mainnumber gesetzt. Jetzt sagt mir der Import “Hauptbestellnummer für Artikel 0102DW erforderlich.”. In meiner Datei habe ich die ordernumber, mainnumber eingetragen. Diese beiden Felder haben die gleiche Nummer. 

Woran liegt es jetzt schon wieder?

Ich habe das gleiche Problem.

 

Hallo,

hier wird ja viel über die Felder des Export/Import Advanced Moduls geschrieben, also stelle ich hier auch mal meine Frage.

Ich möchte gerne eine “fertige” Tabelle für Google Merchants Center exportieren. Hierzu sind aber zwingend die “id” UND der “link” zu vergeben. id ist klar, bekommt man direkt mit mainnumber hin, aber wie bekomme ich die Produkt URL exportiert? Finde kein Feld und bisher auch keine andere Möglichkeit.

Vielen Dank vorab.

@Bosche schrieb:

Hallo,

hier wird ja viel über die Felder des Export/Import Advanced Moduls geschrieben, also stele ich hier auch mal meine Frage.

Ich möchte gerne eine “fertige” Tabele für Google Merchants Center exportieren. Hierzu sind aber zwingend die “id” UND der “link” zu vergeben. id ist klar, bekommt man direkt mit mainnumber hin, aber wie bekomme ich die Produkt URL exportiert? Finde kein Feld und bisher auch keine andere Möglichkeit.

Vielen Dank vorab.

 

Hast Du Dir im Backend schon mal unter dem Menüpunkt Marketing den Eintrag Produktexporte angesehen?

1 Like