HTML Tags werden aus POST-Variable entfernt

Hallo zusammen,

ich habe mehrere Controller-Dateien erstellt. Beim Aufruf einer eigenen Seite im Account-Bereich wird die entsprechende Controllerdatei geladen.
Hierüber wird dann ein Formular erstellt und hier kommt auch der tinyMCE-Editor zum Einsatz. Wenn ich auf „Speichern“ klicke, dann wird die gleiche Seite noch mal geladen und die Daten in die Datenbank abgespeichert.
Das Problem hierbei ist, dass wenn ich die Seite neu Lade, dann steht in der POST-Variable nur ganz normaler Text drin, d.h. dass die ganzen HTML-Tags aus dem Editor - Feld automatisch entfernt werden.
Wenn ich keine Controller-Datei aufrufe, sondern einfach eine ganz normale php-Datei die sich irgendwo in ein Unterverzeichnis befindet, dann passt das.

Hat das schon mal jemand gehabt, bzw. wie kann man das Problem beheben?

Gruß Heiko

1 Like

Ich Push das Thema einmal, vor dem Problem stehe ich auch.
Vielleicht kann einer hier Helfen.