[Gelöst] Wie Einkaufswelt erstellen für alle Geräte?

Hallo Leute und frohes Neues,

seit dem Update auf 5.2.12 funktioniert die Anzeige der Einkaufswelt auf mobilen Endgeräten nicht richtig, das heist, Bilder werden abgeschnitten, Artikel nicht angezeigt, falsch skaliert etc. 

Früher war das mit dem Masonery kein Problem, jetzt sieht die mobile Ansicht, Tablet und Mobile der Einkaufswelt einfach nur noch schrottig aus. 

Und ja habe ich gelesen, hilft mir aber nicht weiter: http://community.shopware.com/Einkaufswelten_detail_1852.html

Wie ist das zu lösen, nur 1 Einkaufswelt zu erstellen, die auf allen Endgeräten gleich angezeigt wird, eben nur entsprechen skaliert?

Ich hoffe ihr könnt mir helfen!

Danke! 

 

 

Der neue Designer ist jetzt mächtiger. Für ein optimales Ergebniss musst Du dich einarbeiten und mit den Optionen vertraut machen. Probiere für den Anfang den Layout-Modus “Resize” ob es schon für Dich so passt.

1 Like

Das stimmt. Und du kannst alle devices in nur einer ekw separat bearbeiten bzw. Designen. Also viel besser als vorher.

 

1 Like

@malzfons schrieb:

Das stimmt. Und du kannst alle devices in nur einer ekw separat bearbeiten bzw. Designen. Also viel besser als vorher.

 

OK, das wußte ich auch noch nicht. Ich habe angefangen, für jedes Device eine eigene EKW zu gestalten. 

Aber noch mal zurück zur anfänglichen Frage. Ohne weitere Eingriffe in die verschiedenen Mobile Devices ist es nicht möglich eine EKW zu erstellen, die auf allen Endgeräten wie auf dem Desktop, aber natürlich in der richtigen Skalierung, ordentlich angezeigt wird? Ist das soweit richtig?  

Ich würde mir erst mal eine EKW als Test anlegen. Darin kannst du herumprobieren. Mit dem Resize habe ich auch herumgespielt, bin dann aber auf das Fluid zurück, da ich es einfacher finde.

Du kannst dann auch die verschiedenen Devices in der EKW miteinander verknüpfen, damit du nicht für jedes Device alles nochmal machen musst. Wenn du dann an einem Device z.B. im Artikelslider ein weiteres Produkt hinzufügst, wird es automatisch auch für die anderen Devices übernommen. Zugleich kannst du dann in jedem Device die Zeilen und Anordnung der EKW Elemente separat platzieren. So habe ich dann 7 EKWs innerhalb einer Stunde erstellen können. Du kannst aber auch, egal ob die Devices miteinander verknüpft sind, noch zusätzliche Elemente je Device setzen. Oder z.B. bei einem Device, wie z.B. mobil hochkant ein zu datenlastiges Element entfernen, ohne dass es bei den anderen Devices ebenfalls entfernt wird.

Am Besten mal ausgiebig herumspielen. Dann kann man sich am Besten zurechtfinden. Meine Zeilenabstände usw. habe ich mir dann notiert.

Daher finde ich die neuen EKWs wunderbar.

Viele Grüsse

Matthias

 

1 Like

Ich habe es noch mal ausrobiert. Es müssen alle Viewports miteinander verbunden werden, dann erhält man Ansichten auf allen Geräten die zumindest einigermaßen passen. Zuerst wählt man den Master Viewport aus, z.B. Desktop und klickt dann auf “den aktuellen Viewport mit diesem verbinden um Änderungen automatisch zu übernehmen” und dann kann man sich noch mal die mobilen Geräte anschauen und gegebenenfalls korrigieren.

Gruß

 

Ich habe ein ähnliches Problem:

im Vollbildschirm wird meine Einkaufswelt wie folgt angezeigt:

Wenn ich den Browser auf die halbe Ansicht schalte oder es über das Smartphone aufrufe erhalte ich folgende Darstellung:

An welchen Stellschrauben muss ich drehen, damit dieses Problem behoben wird und die Startseite richtig skaliert und wie in Bild 1 dargestellt wird?

 

Vielen Dank und liebe Grüße

Im Standard gibt es keine Darstellungsprobleme und sehr viele Möglichkeiten / Kombinationen Viewports / Layoutmodi etc. einzustellen.

Dein möglicher Ansatz:

  1. die Theme-Anpassung rückgängig machen / oder Hersteller kontaktieren

  2. die verschiedenen Datrstellungs-Möglichkeiten testen