[GELÖST] Preise mit dem MwSt Plugin nun krum... Wie wieder in den Ursprungszustand bringen?

Hallo,

habe den Hacken ausversehen angemacht, und alle Preise waren dann krum. Hab schon einmal wieder zurückgestellt, aber ich bekomme die alten Preise nicht mehr hin Undecided.

Wer kann helfen?

 

Könntest du vielleicht ein wenig konkretisieren, welche Preise betroffen sind und inwiefern (um welchen prozentualen Wert) sie sich mittlerweile verändert haben?

1 Like

@SmartStylez schrieb:

Könntest du vielleicht ein wenig konkretisieren, welche Preise betroffen sind und inwiefern (um welchen prozentualen Wert) sie sich mittlerweile verändert haben?

Das wußte ich ja leider nicht ganz genau. Hab dann so lange ohne den Haken drin die MwSt erhöht, bis der Preis wieder passte. Dann noch ein letzes Mal mit dem Haken (Brutto-Preise beibehalten) aktiviert und 16% durchlaufen lassen. Anschließend alle alten Steuersätze gelöscht, bis auf die von mir benötigten (er legt bei jedem Durchgang einen neuen Steuersatz an.)

Jetzt passt alles wieder.

Wenn das Plugin einen neuen Steuersatz anlegt, und ihr dann 2 mal denselben in der Liste habt, ist der Untere der aktuelle Steuersatz, der Obere kann entfernt werden.

 

Grüße

Benjamin

Alles klar, perfekt, wenn es nun wieder passt. Ich hatte nur gefragt, um es eventuell per SQL-Befehl zu lösen.

dazu muss ich einen SSH Zugang haben, richtig? Hätte nicht funktioniert, da ich nur die Zugangsdaten vom FTP und Backend habe.

 

Zugang zur Datenbank hätte dafür schon gereicht. :wink:

Hallo, dieser Thread ist zwar gelöst, aber ich habe das gleich Problem, nur umgekehrt. Ich wollte eigentlich die reduzierten (ungeraden Preise) anzeigen lassen, habe aber den Haken nicht entfernt. Dadurch bekam ich die alten geraden Bruttopreise. Dann habe ich einen zweiten Durchlauf im Plugin gemacht, aber die Bruttopreise sind geblieben. Jetzt bin ich mir nicht sicher, wie ich das ändern könnte. Aktuell habe ich folgende IDs im Plugin:

ID1 = 19%
ID4 = 7%
ID5 = 16%
ID6 = 5%
ID7 = 16%
ID8 =  5%

So wird es mir auch in den Grundeinstellungen des Shops angezeigt, nur dass man dort die IDs nicht sieht.

Was muss ich jetzt wo löschen, und wie kann ich nochmals einen Durchlauf des Plugins machen, so dass mir dann die reduzierten Bruttopreise angezeigt werden?

Gruß
Hansi

wieviele Steuersätze hast Du denn da denn nun stehen? unter Einstellungen-> Grundeinstellungen ->Shopeinstellungen -> Steuern Ich habe bei mir nun einmal den Steuersatz von 7% einmal umgewandelt in 5%

Vorher Screenshot:

 

direkt nach dem Durchlauf des MwSt Plugins (habe nur von 7% auf 5% geändert.)

Screenshot 1 (7% as der Dropdoiwnliste gewählt, und im rechten Feld auf 5% aktualisiert

dann WEITER WEITER BATCH AKTUALISIEREN

 

dann sieht die Liste so aus:

jetzt kann ich in der Liste den 7% Eintrag löschen.

fertig.

 

 

 

 

 

Bei mir sind das wie oben geschrieben jetzt mehrere Steuersätze, welche in in den Grundeinstellungen sehe und welche mir deshalb auch bei der Auswahl im Plugin angezeigt werden. Ich würde mich jetzt aber nicht trauen, z.B. den 19% Steuersatz zu löschen, da dieser im Januar wieder ausgewählt werden soll. Irgendwie hatte ich dann ´die Hoffnung, dass auch die normalen Bruttopreise wieder angezeigt werden, weil diese in der DB hinterlegt sind. Vielleicht habe ich das auch alles falsch verstanden.

Wie ich sehe, hast Du zwischenzeitlich auch schon ID29 ;-). D.h. Du hast einiges rumprobiert. Ich habe ja nur 2 mal das Plugin durchlaufen lassen, weil ich hoffte, dadurch die reduzierten Bruttopreise angezeigt zu bekommen. Aktuell traue ich mich jetzt keine Steuersatz zu löschen, weil ich befürchte, dass u.U. die Preise plötzlich ganz weg sind. .

Ich habe schon überlegt, ob ich nicht Nachts um 3 den Shop über das Plugin kurz auf 19% umstelle und alle nicht notwendigen Steuersätze lösche und es dann nocheinmal mit 16% und 5% probiere. Dann würde ich aber den Haken bei “Bruttopreise belassen” entfernen.

Gruß
Hansi