Fehler bei Update 5.3 RC1

Hallo zusammen,

hat jemand bei dem Update auf die 5.3 RC1 Probleme mit der Datenbank Migration?

Ich habe das Französiche Sprackpaekt istalliert und bekomme folgenden Fehler.

Error

Received the following error message:
Could not apply migration (Migrations_Migration917). Error: SQLSTATE[42000]: Syntax error or access violation: 1064 You have an error in your SQL syntax; check the manual that corresponds to your MariaDB server version for the right syntax to use near ‚article";}i:4;a:1:{s:5:„label“;s:17:„Prix le plus cher“;}i:3;a:1:{s:5:„label“;s:‘ at line 2 

Please try to fix this error and restart the update.

 {"valid":false,"errorMsg":"Could not apply migration (Migrations\_Migration917). Error: SQLSTATE[42000]: Syntax error or access violation: 1064 You have an error in your SQL syntax; check the manual that corresponds to your MariaDB server version for the right syntax to use near 'article\";}i:4;a:1:{s:5:\"label\";s:17:\" **Prix le plus cher** \";}i:3;a:1:{s:5:\"label\";s:' at line 2 "} 

Finden den Fehler leider nicht in der  /migration/917-add-sorting-module.php.

Wenn diese php entfernt wird läuft das Update einwandfrei durch.

VG

Markus

 

Hi Markus,

der Fehlerreport liegt uns für das Update bereits vor. Wenn das Update sauber sein soll, dann müsstest du jetzt die Migration manuell durchführen.

Denke meine Kollegen können sich das allgemeine Problem morgen direkt ansehen.

Ansonsten mit dem Update noch kurz auf den RC2 warten bzw. das Paket ohne Update testen.

VG

Sebastian

Hi Sebatian,  

alles klar.  Habe es dann auch im Issue Trakcer gefunden und kommentiert.

Habe das Händisch korrigiert aber leider wird auch in der Kategorie und Productstream ein Fehler raus geworfen und Forntend Fehler 500.

Das hat alles mit den neuen Filter / Sortierung zu tun.

Wir hoffen mal auf ein fixes RC2  :-)

Danke dir

VG Markus

Hi,
ja - das liegt daran, dass die Migration dann nicht sauber durchgeführt wurde. Wohl aufgrund einer Komplikation mit dem Sprachpaket.
Da wird dann bei dir wohl ein Datenbankfeld fehlen. Das müsstest du natürlich manuell korrigieren können, wenn du die jeweilige Migration durchgehst.
Ich poste diesen Thread/Link einfach zusätzlich nochmal in das entsprechende Ticket.

Viele Grüße und schönen Sonntag 
Sebastian

Hi,

leider auch ein Migrationsfehler mit dem RC2 update.

Die Meldung sagt leider nicht aus welceh Tabelle bzw. welche Eintrag doppelt sein soll.

 

Error

Received the following error message:
Could not apply migration (Migrations_Migration917). Error: SQLSTATE[23000]: Integrity constraint violation: 1062 Duplicate entry ‘1’ for key ‘PRIMARY’ 

Please try to fix this error and restart the update.

Response

{“valid”:false,“errorMsg”:"Could not apply migration (Migrations_Migration917). Error: SQLSTATE[23000]: Integrity constraint violation: 1062 Duplicate entry ‘1’ for key ‘PRIMARY’ "}

Sollte jemand den gleichen Fehler haben, es lag daran das die Tabelle   s_search_custom_sorting  durch das update RC1 schon vorhanden war.

Haben die Tabelle s_search_custom_sorting  gelöscht und das update lief durch.

@Shopware   ggf.   Migrations_Migration917  überarbeiten  und die Tabelle vorher löschen 

Hallo,

das Problem ist, dass dein Stand vorher nicht korrekt war. Ansonsten läuft das Update sauber durch. Ich habe mehrere Systeme heute noch selber fehlerfrei updaten können.

Das alte Problem wurde ja behoben und wenn vorher ein sauberer Stand vorliegt, sollte es keine Probleme geben. Du hast also die Migration manuell vorher nicht abgeschlossen und als erledigt im System markiert.

Sebastian

Nachtrag: https://github.com/shopware/shopware/commit/e09017761d661f187e369eab7f9d760abde121b3

Da siehst du auch, dass die Migration angepasst wurde

Wichtig: Die Tabelle sollte man bitte nicht einfach löschen, sollte es zu so einem Problem kommen!

Ja leider kommt jetzt Fehler 500

Muss die DB mal komplet zurück sichern und noch mal probieren. :frowning:

Das RC1 hat mir das ganze vermutlich zerschossen.

Hi,

ja - das wirst du dann am besten machen, da bei dir die Migration 917 nicht korrekt in der Datenbank vorliegt. Das können Folgeupdates nicht korrigieren 

Sebastian

ja, ist klar.  Danke dir

Leider kommt auch beim zurücksichern alter SQL Dumps immer wieder ein Problem mit der Migration.

 

Error

Received the following error message:
Could not apply migration (Migrations_Migration923). Error: SQLSTATE[42S01]: Base table or view already exists: 1050 Table ‘s_customer_streams’ already exists 

Please try to fix this error and restart the update.

Response

 {"valid":false,"errorMsg":"Could not apply migration (Migrations\_Migration923). Error: SQLSTATE[42S01]: Base table or view already exists: 1050 Table 's\_customer\_streams' already exists "}

 

Und andere Tables auch

 

 

Hast du den Dump in eine leere Datenbank eingespielt?
Die Tabelle in der Fehlermeldung gibt es ja in einer cleanen 5.2-Installation noch garnicht. Oftmals werden beim “Backup” einzelne Tabellen nicht gelöscht, sondern bleiben erhalten. Daher ein Dump/Backup immer in einer leere Datenbank einspielen.

Ja habe ich gemacht aber leider war in meinem letzten Dump schin die Tabelle drin. 

Ich musste eine ältere nehmen und musste auch das gesamte shopware Verzeichnis löschen und 5.2.26 neu hochladen.

Die customer_stream files die durch das update neu dazu gekommen sind haben probleme gemacht.

 

Problem des feglgeschlagenen uodates waren hier alte nicht akutelle Plugins  (Sprachpaket Französich und noch ein altes von mir)

Auf keinen Fall Update auf 5.3 machen wenn ihr nicht 100% sicher seit kompatible Plugins zu haben.

 

Wir haben hier den gleichen Fehler vorliegen.

Erst kommt diese Meldung:

{“valid”:false,“errorMsg”:"Could not apply migration (Migrations_Migration907). Error: SQLSTATE[42S01]: Base table or view already exists: 1050 Table ‘s_order_basket_signatures’ already exists "}

-> (Prüft shopware nicht ob Tabellen existieren?

Wenn wir das Problem fixen kommt

{“valid”:false,“errorMsg”:"Could not apply migration (Migrations_Migration917). Error: SQLSTATE[23000]: Integrity constraint violation: 1062 Duplicate entry ‘1’ for key ‘PRIMARY’ "}
 

Was läuft hier schief?

Scheinbar hast du ein Backup zurück gefahren, dabei die Datenbank vorher nicht geleert. Backups stellen i.d.R. nur bekannte Tabellen wieder her - die hier angezeigte Tabelle kommt durch das 5.3 Update. Ich würde dir empfehlen die Datenbank vor Wiederherstelltung des Backups zu leeren.