Einkaufswelten überlappen bei Viewport Änderung

Hallo!

Ich habe für meine Startseite eine Einkaufswelt erstellt. Nun habe ich festgestellt, dass wenn ich mein Smartphone kippe, sprich von Portrait auf Landscape wechsle, alle Banner etc. sich in der obersten Zeile tummeln. Wenn ich die Seite dann neu lade ist alles wieder richtig. D.h. immer wenn ich den Viewport ändere überlappt alles. 

Ich habe bereits den Hinweis bekommen, dass es einen Javascriptfehler beim wechseln der Viewports gibt. Es gibt keine Plugins die das Template beeinflussen und auch beim Standard Template tritt der Fehler auf.

Kann es sein, dass Shopware nicht auf leere Einkaufsweltelemente klarkommt? Warum auch immer?

Gruß

Robin

Hi,

gibt es hierzu schon eine Lösung?

Danke und Grüße!

Sven

Hi Sven,

wie du siehst hat mir leider niemand helfen können. Meine Lösung war die Einkaufswelt einfach noch einmal neu zu erstellen und der Kategorie zuzuweisen. So hat es letztlich geklappt.

Beste Grüße

Robin

1 Like

Naja, wenn Ihr so wirklich KEINE Informationen freiwillig rausrückt, kann man es natürlich auch nicht nachstellen und damit ggf. auch eine Lösung finden.
“Ich hab ein Problem” ist nunmal keine Basis für eine Problemlösung.

Mein erster Post von 2016 beinhaltet “KEINE” Informationen ? Wow… 

@rweissgerber schrieb:

Hi Sven,

wie du siehst hat mir leider niemand helfen können. Meine Lösung war die Einkaufswelt einfach noch einmal neu zu erstellen und der Kategorie zuzuweisen. So hat es letztlich geklappt.

Beste Grüße

Robin

 

Danke, hat geklappt!

@rweissgerber schrieb:

Mein erster Post von 2016 beinhaltet „KEINE“ Informationen ? Wow… 

Exakt so ist es. Allgemeine Informationen wie „Smartphone“ helfen nicht weiter - Informationen wären sowas wie: Smartphone, Smartphone-OS, Smartphone-Browser, Shopware-Version, evtl. Link zum „Problem“, ggf. PHP-Version, wenn vorhanden den „Javascript-Fehler“ im Wortlaut… halt so alles, was man für ein „Nachstellen“ an Informationen benötigen könnte. Der erste Post enthält wahrlich NULL Informationen.