Einkaufswelt Banner verzerrt dargestellt

Ich habe in SW 5.1.5 das Problem, dass in meiner Home-Einkaufswelt die Abbildungen mit Abmaßen von 282x380px verzerrt dargestellt werden. Eigentlich habe ich das Gefühl, dass ich die Thumbnails korrekt generiert habe:

  • laut http://community.shopware.com/Einkaufswelten_detail_1852.html#Die_Standard_Raster müsste das Maß korrekt sein
  • ich habe einen Screenshot der Homepage vermessen und komme ebenfalls auf 282x380
  • Ich habe das jpg im Fotoladen mit 282x380 generiert, wenn ich ein größeres Bild verwende, wird es ebenfalls verzerrt dargestellt
  • Ich habe das jpg sowohl über die Einkaufswelt als auch über die Motivverwaltung hochgespielt
  • Um zu gewährleisten, dass ich mich nicht um 1px vertan habe, habe ich auch Thumbs mit 378, 379 und 381px Höhe generiert
  • Die herunter geladene Datei sieht wieder tippitoppi aus

Was mache ich falsch?

Cache geleert, Bild zwischendurch gelöscht … hilft alles nichts. 282er Breite scheint zu stimmen, die Motive, die nur über eine Rasterhöhe laufen, sehen sauber aus …

Zu bewundern ist das Ganze unter http://shop.stoffrevier.de bei der Auswahl der Stoff Hersteller

1000 Dank für eine Rückmeldung!

Hallo,

er läd bei Dir ein Thumbnail in 575x185, welches kleiner ist, als das eigentliche Element. Daher wird es größer gezogen.

http://shop.stoffrevier.de/media/image/76/d8/44/moda585792f1d60a0_575x185.jpg

LG,
Phil

1 Like

Ist 575x185 nicht das Quermotiv (1 Zeile, 2 Spalten im Rastermaß)?

Das habe ich bei den beiden Teasern darunter (Facebook und Pinterest), und habe keine Probleme damit …

Es zickt lediglich das Hochmotiv (2 Zeilen, 1 Spalte)

Danke

Marco

 

Schwarmintelligenz gesucht! Hat keiner ne Idee?

Gruß

Marco

Shopware geht bei der Bildwahl nach der Breite. Welche Thumbnailgrößen hast Du eingestellt?

Gestartet habe ich mit 282x380, da das nichts gebracht hatte, habe ich die Thumbs fleißig erweitert. Bei den Varianzen habe ich mich aber auf unterschiedliche Höhen fokussiert:

Ich gehe davon aus, dass Shopaware die Bilder anhand der Breite auswählt. Kannst Du das bestätigen? Schaue wie breit die Slots sind und welche Bilder von der Breite hier dort passen würden.

1 Like

Ich hatte den Screenshot oben in Photoshop vermessen, und es sah tatsächlich nach 282er Breite aus. Ich habe das Bild jetzt noch mal mit höherer Auflösung mit 284x382 abgelegt, um dann zu schauen, ob er z.B. eine 283er Breite daraus generiert …

Ergebniss leider wie zuvor, obwohl ich sämtliche in Frage kommenden Thumbs generiert habe

arghh  Thumb-down

Strange: Jetzt habe ich testhalber ein Motiv mit Monsterauflösung mit dem Banner verknüpft, und man sollte doch davon ausgehen, dass bei den 9 Thumbs oben eins richtig ist.

Ist aber nicht, sieht immer noch scheisse aus …

 

Welche Größe möchest Du dort haben und welche wird dargestellt?

Ich möchte - wie oben in der Tabelle dargestellt - 282x380 haben: 1 Rastermaß Breite, 2 Raster Höhe, bzw. ich gehe davon aus, dass 282 die korrekte Breite ist, da ich bei den Bannern, die nur 1 Feld beanspruchen, mit 282x185 gut klar komme.

Dargestellt wird die richtige Größe, nur verzerrt …

Auf dem ersten Screenshot wird ein Thumbnail mit einer zu geringen Auflösung gezogen. Verzerrt ist da nichts.

Der Linke ist doch verzerrt? Das jpg als Solches ist ja ok:

Welche Größe muss das Thumbnail denn haben? 282er Breite ist doch bei den anderen Bannern korrekt, 380er Höhe auch …

Das mit dem zu klein, kann auch nur dann zutreffen, wenn die hier aufgeführten Maße zu klein sind, denn ich hatte alternativ auch ein Riesenmotiv verknüpft:

Nene. Nextmike meint dass das linke thumb unscharf ist. Die grösse passt ja. Vielleicht solltest du die thumbauflösung hochschrauben.

 

1 Like

leider zu schön, um wahr zu sein. Ich habe jetzt zusätzliche Thumbs mit hoher Auflösung aktiviert, leider kein Unterschied

Um noch mal sicher zu sein, dass wir vom gleichen sprechen: 

  • ins Bildmodul hochgeladenes jpg (das ist das rechte Bild oben) hat 282x380 (Alternativ habe ich auch höhere Auflösungen hochgespielt)
  • die Thumbs habe ich in diversen Größen abgelegt
  • das Vermaßen des Screenshots der kompletten Seite zeigt auch 282x380 (das ist das linke Bild oben)

Was mache ich da falsch?

Zu sehen gibt es den Mist auf www.stoffrevier.de

 

Du bindest das Thumbnail 575x185 bei dem Kategorie-Teaser ein. Aufgrund deines Ausgangsbildes wird bei der Thumbnailgenerierung ein 137x185px Bild erzeugt. Die Höhe ist hier der limitierende Faktor, die Breite wird angepasst. 

Auf der Startseite ist das Format des Kategorieteaser: 282 x 380px 

Aufgrund der CSS-Anweisung background:cover wird das Bild nun vergrößert, um den ganzen Bereich auszufüllen und zwar um den Faktor 2 und damit unscharf. Du musst für einen 2-zeiligen Kategorieteaser ein anderes Thumbnail einsetzen. Und das musst Du im Template ergänzen.

 

Wenn Du im Browser in den Developertools die Anweisung background-size: cover;  deaktivierst, siehst Du, wie klein das Bild in Wirklichkeit ist.   ​

 

 

1 Like

Wow, ich glaub sogar, dass ich ca 50% verstanden habe. Nur mit der Abhilfe hapert es noch ein wenig: Besteht die Lösung dann darin, ein Thumb mit doppelter Auflösung (also 564x760) zu generieren und das eingesetztet jpg mit entsprechender Auflösung in das Bildmodul zu laden?

D A N K E !!!

Frage selbst beantwortet: nee

Ich hab ein neues Thumb mit 564x760 angelegt, neues Bild mit hinreichender Originalauflösung im Banner verknüpft, und es sieht leider so aus:

Y E A H !!!

Das war’s!

Alles im Lack, die Lösung besteht darin, ein zusätzliches Album zu erstellen, in dem KEIN Thumbnail mit 575x185 generiert wird. Dann verwendet der Banner die gewünschten 282 x 380px. Et voilá, alles sieht aus, wie es soll:

1000 Dank!

Der Gedankengang mit der Bildgröße ist zwar grundsätzlich richtig, aber das Problem liegt in deinem angepassten Theme. Anstatt die normalen Thumbnailgrößen von Shopware zu belassen, wird dort für den 2-zeiligen Kategorieteaser ein Thumbnail gesetzt, das immer nur maximl 185px hoch ist. Vollkommen egal, was Du an Bildern in der Medienverwaltung hochlädst, Shopware erzeugt daraus ein Thumbnail mit einer maximalen Höhe von 185px. Dieses verwendet dein Theme. Der Kategorieteaser ist aber 380px hoch. Im Theme gibt es die zusätzliche Anweisung immer die gesamte Fläche auszufüllen. Das geht nur, wenn der Browser das Bild vergrößert (Faktor 2) und dann ist es unscharf.

Du benötigst in deinem Theme eine Templateänderung für den Kategorieteaser: Bei 2-zeiligen und 1-spaltigen Teasern muss ein Thumbnail der Größe 282 x 380px an dieser Stelle verwendet werden. In der Medienverwaltung spielst Du ein Bild auf, das mindestens doppelt so groß ist, damit Du High-Res-Thumbnails einsetzen kannst. 

 

Edit: Ok, war zu spät. Dann hast Du folgenden Fehler gemacht. 

Wenn Du in der Medienverwaltung für ein Album Thumbnailgrößen anlegst, dann nummeriert Shopware die intern durch (von 1 bis x). Im Theme wird jetzt ausgerechnet, welches Thumbnail genommen werden soll. Dasfür die Größe 282 x 380px passende hat z. B. die Numme 2. Bei dir ist die Nummer 2 aber eine vollkommen andere Thumbnailgröße, weil Du eigene Thumbnails definiert hast und an Position 2 jetzt z. B. das 580x185px Thumbnail steht . Die Positionsnummer ist jetzt nur exemplarisch, habe die richtigen nicht im Kopf. 

Wenn Du Thumbnailgrößen selber definierst, musst Du auch im Theme die notwendigen Anpassungen vornehmen!

 

1 Like

Na Guck, dann hat mein individuelles Problem ja sogar noch einen Benefit für die Allgemeinheit bekommen. Dieses Problem werden sicherlich auch noch andere haben …

MERCI!