E-Mail Template - If Abfrage

Liebe Community,

ich möchte gerne in meiner Bestellbestätigung einen HTML Code einfügen, aber nur wenn die Mail vom Hauptshop stammt. Beim Subshop soll der Code nicht eingefügt werden. Also sinngemäss im E-Mail Template:

{if !$is Hauptshop}
           
            {/if}

Geht das überhaupt, wenn ja könnte mir jemand sagen wie?

Beste Grüsse

Sijandi

In den Mail-Templates gibt es nur begrenzte Variablen. Aber an die Shop URL kommt man zum Beispiel ran.

Falls der Hauptshop eine .de Domain hat und die Subshops andere Endungen, dann kannst du z.B. sowas verwenden am Anfang des Templates

{assign var=mainShop value=false}
{if $sShopURL|substr:-2 == 'de'}{$mainShop = true}{/if}

Dann kannst du mit {if $mainShop}Text nur für den Hauptshop{/if} spezifischen Text ausgeben.

Wenn die Subshops auch de-Domains haben, müsste man natürlich andere Merkmale der Domains oder der Shopnamen abfragen…

Hallo Puhas,

beide Shops haben die Endung .ch. Der Hauptshop heisst drachenhort.ch und der Subshop waffenmeister.ch. Liesse sich dein Code dahingehend anpassen?

Gruss

Sijandi

Klar kann man das anpassen. Der Schnipsel erstellt eine neue Variable und setzt sie erstmal auf false (erste Zeile). Wenn die letzten 2 Zeichen des Domainnamens gleich ‚de‘ sind wird in meinem Beispiel die Variable auf true gesetzt (Zeile 2).

In deinem Fall reicht prizipiell, auf die letzten 4 Zeichen prüfen, damit wäre die Domain schon eindeutig identifiziert

{assign var=mainShop value=false}
{if $sShopURL|substr:-4 == 't.ch'}{$mainShop = true}{/if}

aber etwas einfacher lesbar ist es vielleicht, den ganzen Domainnamen zu prüfen

{assign var=mainShop value=false}
{if $sShopURL|substr:-14 == 'drachenhort.ch'}{$mainShop = true}{/if}

Das sollte funktionieren, wenn ich mich nicht bei der Anzahl der Zeichen verzählt habe (drachenhort.ch = 14 Zeichen?) Grin

1 Like

Hallo puhas,

Hammer, klappt perfekt, vielen Dank!

Gruss

Sijandi