Cache löschen im Plugin erzwingen

Hi, Gewöhnlich kann der Cache ja bei In- und Deinstallation mit Return array(‘success’ => true, ‘invalidateCache’ => array(’…’)); aus der jeweiligen Funktion initialisiert werden. Ich möchte diesen “Return”(Aufruf) aber manuell, am besten durch Aufruf einer Funktion, Klasse o.ä. “überall” realisieren. Hat da jemand eine Lösung? Grüsse Frank

$cacheManager = Shopware()-\>Container()-\>get('shopware.cache\_manager'); $cacheManager-\>clearHttpCache(); $cacheManager-\>clearTemplateCache(); //usw. Siehe (engine/Shopware/Components/CacheManager.php)

3 Likes

Ich hätte da eine bessere Alternative - die offizielle API. Der Cache hat dort eine eigene Resource - guck Dir die mal an. Kannste ja wie die anderen Resourcen auch lokal benutzen. Über die clearCache Methode lässt sich da jede Cache-Art leeren. Gerade Online als Github Link Cache Resource Schöne Grüße, Niklas

hi, clearCache ist protected. Man muss die delete-methode benutzen. Habe hierzu noch eine Frage. Wird beim delete(‘search’) bzw. delete(‘rewrite’) auch gleich der Index neu aufgebaut? Wenn nicht, wie kann ich das anstoßen? Vielen Dank.