Bestellung pro Land nur mit UST-ID?

Hallo,

wir haben viele Kunden aus Dänemark die bei uns Lebensmittel Artikel bestellen. Durch das OSS-Verfahren haben diese jetzt leider 25% UST (statt vor deut. 7%).
Wir haben grundsätzlich keine Länderauswahl und keine unterschiedlichen MWST Sätze im Shop. D.h. Kunden zahlen immer 7 und 19 % und die Wawi weist auf den RE die Landessteuer aus.

Ist es möglich nur ein Land als Lieferland zuzulassen wenn eine UST-ID eingetragen wird ? Ich würde dadurch die dänischen Kunden mit UST-ID behalten und die privaten „aussperren“.

hat vielleicht jemand eine Idee oder einen Vorschlag für uns ?