Artikeleigenschaften in Produktexport einbinden - Möglich?

Hallo,

wir stellen unsere komplette Artikelbeschreibung mit Artikeleigenschaften da. Dies sieht dann so in der Art aus:

{foreach $sArticle.sProperties as $sProperty}

{if $sProperty.name == 'Typ' || $sProperty.name == 'Type'}					
{$sProperty.name}{$sProperty.value}
{/if}
{if $sProperty.name == 'Farbe' || $sProperty.name == 'Color'}					
{$sProperty.name}{$sProperty.value}
{/if}
{if $sProperty.name == 'Kaliber' || $sProperty.name == 'Caliber'}					
{$sProperty.name}{$sProperty.value}
{/if}

.....uvm..

Lassen sich diese Artikeleigenschaften irgendwie in einen Produktexport Feed einbinden? Das Problem wird wahrscheinlich an der foreach liegen, welche nicht funktioniert, oder? Lässt sich das irgendwie anders lösen?

Danke :slight_smile:

Hallo,

wir haben da ein Beispiel im Wiki: http://community.shopware.com/Produktexporte_detail_814.html#Eigenschaften

Moritz

1 Like

Das hat schonmal geklappt (halbwegs). Meine Eigenschaften werden im Feed jetzt so ausgegeben:

„Armbandmaterial:“ „Leder“ „Gehäuseform:“ „rund“ „Farbe:“ „Blau“

 Bekommt man die „“ auch irgendwie weg? :) 

Bei mir sieht es jetzt so aus:

{assign var="properties" value=$sArticle.articleID|property:$sArticle.filtergroupID}
{foreach from=$properties item=property}
    {if $property}
        {$property.name|escape}: {$property.value|escape}{#L#}
    {/if}
{/foreach}{#S#}

Ich habe es über |replace versucht aber das klappt wohl mit Anführungszeichen nicht!?

Danke! :slight_smile:

 

@Moritz Naczenski schrieb:

Hallo,

wir haben da ein Beispiel im Wiki: http://community.shopware.com/Produktexporte_detail_814.html#Eigenschaften

Moritz

Push?! :confused:

Hi,

das liegt doch an den Einstellungen. Ggf. machst du eine CSV und dann wird das als Trennzeichen genutzt.
Beim Export als TXT und Tab-getrennt habe ich keine Anführungszeichen

Sebastian

Hallo zusammen,

wie kann ich denn eine einzelne Eigenschaft im Produktexport ausgeben?

Grüße
sunflower

@sunflower schrieb:

Hallo zusammen,

wie kann ich denn eine einzelne Eigenschaft im Produktexport ausgeben?

Grüße
sunflower

 

Ich mußte das mal für unseren google export machen…
Direkt im export template…kannst du die Eigenschaften einzeln abfragen (zumindest die, die du brauchst), und falls vorhanden die Werte setzen.
In diesem Beispiel… frage ich: Ist die Eigenschaft “Farbe” vorhanden und wenn ja schreibe FARBWERT,
das kannst du beliebig erweitern in dem die Zeile 

    {if $property.name==“Farbe”}{$property.value|escape}{/if}

einfach kopierst und anpaßt.

 

 

    {assign var=“properties” value=$sArticle.articleID|property:$sArticle.filtergroupID}
    {foreach from=$properties item=property}
    {if $property}
    {if $property.name==“Farbe”}{$property.value|escape}{/if}
    {/if}
    {/foreach}

 

 

 

Noch ein Tip… Wir haben die Eigenschaft “Produktart” mit den Werten Herrenuhren, Damenuhren oder Kinderuhren… für
google brauche ich aber male, female,oder unisex als Werte. Das habe ich dann so gelöst.

Falls Eigenschaft = “Produktart” = Uhren UND Wert = “Damenuhren”, dann schreibe Female

        {if $property.name==“Produktart” & $property.value|escape==“Damenuhren”}Female{/if}

 

 

etc. etc. etc.

 

Viel Spaß

3 Likes