Amazon Payments Shopware 5

Hallo Leute,

wie sieht das mit Amazon Payments Plugin ab Version 5 aus?  Das BestIT Plugin lässt sich nicht mehr aktivieren und im Shop sehe ich den Amazon Button nichtmehr.

Bei Zahlungsarten ist es jedoch aktiviert, gibt es etwas dass ich übersehe?

Danke&Grüße

 

Wir nutzen ebenfalls dieses Plugin und können bestätigen, dass es weder mit Version 5.2.1 noch 5.2.2 kompatibel ist (Fehlermeldung: “Unable to install, got message: This plugin requires the plugin Payment”).

Wir haben diese Information gestern an Amazon weitergegeben und uns wurde mitgeteilt, dass es offenbar intern einige Kommunikationsprobleme im Bezug auf das Plugin gab. Eine kompatible Version soll jedoch bis Ende August verfügbar sein.

Ende August ? Der Knaller wirklich…es ist ja erst seit gestern bekannt das 5.2 kommt :frowning:

Oh man, das ist jedes mal eine Hampelei mit den Plugins, ständig hinterherlaufen, teilweise mehrfach nachfragen, keine Antworten kriegen…

Mir grault es jedes mal davor wenn ein Update bei Shopware kommt, der Prozess wiederholt sich immer wieder und ständig fängt man von vorne an gegen Windmühlen zu kämpfen. Vor allem weil bei vielen Plugins “dann einfach deinstallieren” nicht geht, weil es einfach gebraucht wird.

Am besten ist es noch wenn man die ganze Zeit darauf wartet das Plugins ein Update kriegen und in der Zeit schon wieder eine neue Shopwareversion da ist -.-

So sehr ich Shopware mag, aber diese Pluginsache bringt mich ständig dazu mehr graue Haare zu kriegen.

 

Grüße

Stefan

 

Beste Möglichkeit: solange mit einem Shop Update warten, bis alle Plugins, die man einsetzt und benötigt, entsprechend angepasst und aktualisiert wurden.

Viele Grüße

1 Like

@Aquatuning GmbH schrieb:

Beste Möglichkeit: solange mit einem Shop Update warten, bis alle Plugins, die man einsetzt und benötigt, entsprechend angepasst und aktualisiert wurden.

Viele Grüße

Das würde ich auch empfehlen. Wir haben die neue Version in einer Test-Umgebung installiert. Testen dort alles, machen alle Änderungen, warten bis alle Plugins kompatibel sind. Anschließend stellen wir um.