christiantradechristiantrade MemberComments: 267 Received thanks: 51 Member since: July 2017 edited October 2018

Anscheinend ein neues Feature, Shopware 5.5.1: Ich wollte meinen Artikel editieren und speichern. Jetzt bekomme ich jedes mal die Meldung "Der Artikel wurde zwischenzeitlich durch einen anderen Benutzer geändert. Um zu verhindern, dass diese Änderungen überschrieben werden, wurde das Speichern des Artikels verhindert.  ...".

Ich habe den Artikel bereits geschlossen, dass Backend neu geladen, nichts funktioniert. Auch bin ich mit keinen zwei Nutzern eingeloggt - es ist auch nur einer vorhanden -. Ich war zwischenzeitlich auch nicht ausgeloggt.

Nun kann ich meinen Artikel nicht mehr editieren, denn auch das überschreiben funktioniert nicht. Klicke ich auf "Überschreiben" -

Fehlgeschlagen

Während des Speicherns ist ein Fehler aufgetreten:Der Artikel wurde zwischenzeitlich geändert. Um zu verhindern, dass diese Änderungen überschrieben werden, wurde das Speichern des Artikels verhindert. Bitte schließen Sie den Artikel und öffnen Sie ihn erneut.

Hat evtl. noch jemand dieses Problem und weiß evtl. eine Lösung, außer den Artikel neu anzulegen? 

Comments

  • christiantradechristiantrade MemberComments: 267 Received thanks: 51 Member since: July 2017

    Hat niemand dasselbe Problem? :)

    Es ist egal welchen Artikel. Sobald ich einen angelegt habe, kann ich Ihn aufgrund des oben genannten Fehlers nicht mehr editieren ... -.-

  • BestShopPossibleBestShopPossible MemberComments: 708 Received thanks: 118 Member since: November 2017

    Einfach mal hier im Forum suchen...

  • ShyimShyim MemberComments: 779 Received thanks: 323 Member since: May 2015

    Wird mit 5.5.2 behoben. Hier ist der Kompletter Fix https://github.com/shopware/shopware/commit/d389efdd56a48b68e81791dd3c4fd17aeb927118 falls du es bis dahin patchen möchtest

    Thanked by 1christiantrade
  • Benny07Benny07 MemberComments: 21 Received thanks: 0 Member since: December 2015

    Weis jemand wann der Patch raus kommt? Wurde da ggf. was angeteasert?

    Scheint ja ein allgemeines Problem zu sein....

  • christiantradechristiantrade MemberComments: 267 Received thanks: 51 edited October 2018 Member since: July 2017

    Weis jemand wann der Patch raus kommt? Wurde da ggf. was angeteasert?

    Scheint ja ein allgemeines Problem zu sein....

    Ist ja prinzipiell egal, kommt halt dann wenns fertig ist :)  Patch die Dateien und fertig ^^

    Und wenn das Update raus kommt, wird die Datei ja eh überschrieben. 

  • tobiasaibottobiasaibot MemberComments: 39 Received thanks: 1 Member since: July 2015

    Hallo zusammen,

    hab gestern von 5.5.1 auf 5.5.2 upgedatet. 
    Seit dem Update erhalte ich genau die o.g Fehlermeldung beim speichern von jeder Bestellung Frown
    Ich hatte den Fehler vorher mit 5.5.1 nicht und nun ist der Bug bei mir erst entstanden durch das neue Update.

    Hat jemand einen Lösungsansatz?

     

    Vielen Dank im Voraus für eure Hilfe!
    Tobias

  • Moritz NaczenskiMoritz Naczenski AdministratorsComments: 7216 Received thanks: 2139 Member since: September 2013

    Dazu gibt es ein Ticket, das werden wir uns im Rahmen der 5.5.3 ansehen.

     

     

  • tobiasaibottobiasaibot MemberComments: 39 Received thanks: 1 Member since: July 2015

    Dazu gibt es ein Ticket, das werden wir uns im Rahmen der 5.5.3 ansehen.

    Danke für deine schnelle Antwort Moritz!

    Somit ist der einzige Weg das oben beschriebene Patchen der Files:
    https://github.com/shopware/shopware/commit/d389efdd56a48b68e81791dd3c4fd17aeb927118

    oder?

    Grüße,
    Tobias

  • Moritz NaczenskiMoritz Naczenski AdministratorsComments: 7216 Received thanks: 2139 Member since: September 2013

    Dazu gibt es ein Ticket, das werden wir uns im Rahmen der 5.5.3 ansehen.

    Danke für deine schnelle Antwort Moritz!

    Somit ist der einzige Weg das oben beschriebene Patchen der Files:
    https://github.com/shopware/shopware/commit/d389efdd56a48b68e81791dd3c4fd17aeb927118

    oder?

    Grüße,
    Tobias

    Nein, da die Änderungen in der 5.5.2 ja schon drin sind.

    Das bei den Bestellungen ist etwas anderes, oben ging es ja um Artikel. 

  • SukresSukres MemberComments: 10 Received thanks: 0 edited November 2018 Member since: January 2017

    habe den Fehler weiterhin auch bei Artikeln die ich über den Import hinzugefügt habe. Bei manuell erstellten Artikeln dafür nicht.

    Jemand eine Idee?

    Ich nutze die aktuelle 5.5.2

  • wssfwssf MemberComments: 2 Received thanks: 0 Member since: October 2018

    Guten Abend

    Bei mir kommt der Fehler auch habe 5.5.3 installiert was muss machen kann keine Bilder einfügen

  • eierundeierund MemberComments: 103 Received thanks: 1 Member since: December 2014

    Ich schließe mich an, auch bei uns ist 5.5.3 installiert und wir erhalten die Meldung ständig!

     

  • eWenigereWeniger MemberComments: 684 Received thanks: 26 Member since: July 2011

    Ich schließe mich ebenfalls an - bei mir ist Version 5.5.6 installiert und ich erhalte diese Meldung zur Zeit permanent. Weitere Benutzer gibt es nicht, auch bearbeite ich jeweils nur einen Artikel.

  • Felix91Felix91 MemberComments: 1 Received thanks: 0 edited February 20 Member since: March 2018

    Hallo,

    wir haben das selbe Problem. Immer und immer wieder kommt diese Meldung. 


    Gibt es mittlerweile eine Lösung über ein Update oder einen Workaround?

  • ROKAStoreROKAStore MemberComments: 55 Received thanks: 2 Member since: February 2014

    Hi, ich habe heute einen Artikel mit Varianten exportiert, Preise bearbeitet, anschließend wieder importiert, alles reibungslos, nur ist der Artikel nicht aktiv. Möchte ich ihn jetzt aktiv setzen und speichern bekomme ich den Fehler, kann nicht speichern, den Artikel also auch nicht aktiv setzen. Eingesetzte Version ist 5.5.6.

  • danobidanobi MemberComments: 1 Received thanks: 0 Member since: January 2014

    Hallo zusammen, wir haben genau das gleiche Problem wenn wir die Import/Export-Funktion nutzen. Gibt es hier bereits eine Lösung?

  • lara2511lara2511 MemberComments: 2 Received thanks: 0 Member since: April 15

    Genau das gleiche Problem. Lösung scheint es keine zu geben das ist echt ärgerlich. Interessieren tut es  scheinbar auch niemanden (Vers. 5.5.8) Legt man manuell einen Neuen Artikel im Backend an lässt sich dieser speichern.Dann Artikelexport und wieder Import uns schon lässt sich dieser Artikel nicht mehr bearbeiten und speichern. Es erscheint wieder dieser Fehler Das ist so was von ärgerlich. 

  • lara2511lara2511 MemberComments: 2 Received thanks: 0 Member since: April 15

    Ich habe gute Lust die Software zu wechseln.

  • DavidSegersDavidSegers MemberComments: 12 Received thanks: 0 edited May 9 Member since: April 2017

    Wir haben das Problem ebenfalls, sogar nach dem Update auf 5.5.8!

    Kann doch nicht angehen, dass das Problem seit 7-8 Monaten bekannt ist und es noch immer keine Lösung gibt. Bei der Suche im Forum bin ich auch nicht fündig geworden. Supportz-Wartezeit bis voraussichtluch 14.05. Undecided Aktuell lassen sich noch nichtmal Bilder zum Artikel speichern, sodass wir mit dem Shop-Aufbau nicht weitermachen können,

    @Moritz Naczenski‍ Könnten Sie sich des Problemes wohl nochmal annehmen und eine Lösungsalternative anbieten?!

  • Moritz NaczenskiMoritz Naczenski AdministratorsComments: 7216 Received thanks: 2139 Member since: September 2013

    Also das Problem im Core ist gefixt, das auch schon ziemlich lange. Wäre das ein Problem was alle betrifft, wäre das hier auch deutlich mehr thematisiert worden. 

    Wenn ein du ein Supportticket eingestellt hast, bist du da ja gut aufgehoben. Könnte mir vorstellen, dass bei dir Server, PHP und Client nicht komplett synchron sind und bspw. 2-3 Sekunden versetzt sind. Kann der Support aber dann klären.

    Vielleicht auch mal einen anderen Browser testen. Da sind sicherlich individuelle Parameter des Systems mit drin. Ich hab das Problem bspw. in meinen Installationen auch nicht.

  • mamolinemamoline MemberComments: 1 Received thanks: 1 edited May 14 Member since: May 14

    Ich habe beim Import der Daten die Spalte "changed" leer gemacht, danach hat der Import funktioniert und ich konnte die Artikel im Shopware-Backend wieder speichern.

    Vielleicht hilft das ja jemandem :)

    Thanked by 1ArturS
  • ArturSArturS MemberComments: 1 Received thanks: 0 Member since: January 2018

    Bingo, das war der Fehler 

  • bcbmediabcbmedia MemberComments: 6 Received thanks: 0 Member since: June 10

    Hi, ich habe aktuell die Version 5.5.10 habe alles versucht was hier im Forum steht, leider bekomme ich immer wieder die selbe Fehlermeldung und kann nichts abspeichern. Hat inzwischen jemand eine andere Lösung ? 

Sign In or Register to comment.