net-Quadratnet-Quadrat MemberComments: 81 Received thanks: 17 Member since: August 2012

Hallo Zusammen,

ich habe einen Artikel mit mehreren Varianten.

Im Shop Backend hat der Artikel nachdem die einzelnen Varianten angelegt wurden, immer den Bestand "0" obwohl im Hauptartikel der Bestand von "100" hinterlegt ist. Dieser Bestand wird irgendwie nicht an die einzelnen Varianten vererbt bzw. diese sind auch nicht miteinander verknüpft.

Jetzt habe ich mir gedacht, dass ich den Artikelbestand "einfach" über einen Produktimport neu beschreibe, da der Artikel insgesamt 855 Varianten hat und ich nicht jede Variante händisch durchgehen möchte.

Ich habe mir hierzu einen Variantenkonfigurationsexport angelegt. Die Variantenkonfiguration hat keinen eigenen "Stock" Wert, daher greife ich auf die Datenbankverbindung "product.stock" zu. Wenn ich mir jetzt diesen Export rausschreiben lasse, dann bekomme ich bei jeder Variante den Wert "100" ausgegeben.

Woran liegt das? Vermutlich weil immer der Wert aus dem Hauptartikel ausgegeben wird, oder?
Wo kann ich denn für eine Variante den Bestand ausgeben lassen?

Viele Grüße

Benjamin

 

Sign In or Register to comment.