BoscheBosche MemberComments: 59 Received thanks: 1 Member since: January 2016

Hallo allerseits,

seit einiger Zeit verlieren wir stark an Positionen und ich tappe ein wenig im Dunkeln. Nun ist mir aufgefallen, dass es seit Shopware 5.6.2 Probleme mit dem Crawling der Seite gibt:

image

 

Der Googlebot ignoriert uns laufend mehr, die Dauer des Herunterladens wird konstant (warum auch immer) höher.

Wie habt ihr dieses Problem gelöst?

Gruß

Answers

  • Sel4Sel4 MemberComments: 37 Received thanks: 2 Member since: March 2018

    Zurück zu 5.5.10. Mit 5.6.2 ist die Menge an JS in Shopware enorm angewachsen ... das straft Google ab.
    LieGrü
    sel4

  • BoscheBosche MemberComments: 59 Received thanks: 1 Member since: January 2016

    Ich kann ja schlecht einfach downgraden. Das Update kostet uns täglich bis zu 50% der Besucher (Vergleich zu Juli 2019). Das ist schon krass, so eine JS-Menge rauszuhauen.

    Aber vielen Dank für den Hinweis.

  • sonicsonic MemberComments: 2311 Received thanks: 680 edited December 2019 Member since: January 2014

    Ich kann da bei mir jetzt mit 5.6.x gegenüber 5.5.x keine nennenswerten Veränderungen bezüglich der Ladezeiten bestätigen.
    Allerdings habe ich auch die "HTML-Komprimierung" deaktiviert, weil die meiner Meinung nach mehr Serverzeit kostet, als sie später an Ladezeit durch geringere Datenmengen einspart. Ggf. also mal die HTML-Komprimierung abschalten, da sie bei den Dropdowns für die Mengenauswahl auf der Detail-Page eh "suboptimal" ist, und auch schon mal das php-Script in den Max-Memory jagt Wink

    Hängt natürlich auch von verwendeten BugIns ab, die zusätzlich JS einschleppen.

  • BoscheBosche MemberComments: 59 Received thanks: 1 Member since: January 2016

    Die PageSpeed und die Ladezeiten haben sich auch nicht wesentlich verschlechtert. Nur der Google Crawler hat große Probleme mit den großen JavaScript Mengen und verringert unser Crawl Budget um satte 90% und mehr. Gerne teste ich aber auch mal den Tipp mit der HTML Komprimierung. Wird aber weiterhin wohl nichts am vorliegenden Problem ändern! Dennoch vielen Dank!!!

  • TomTTomT MemberComments: 2 Received thanks: 0 Member since: February 8

    Sieht bei mir ähnlich aus. Sind von modified Ecommerce über Relaunch jetzt bei shopware 5.6 und bemühe mich mein altes Ranking wieder zu erreichen. Dauer des Herunterladens von durchschnittlich 300ms nun bei 600ms. Und wirkt sich auch aus, dass Google nun sein Budget zum Crawlen erheblich reduziert hat.
    Versuche gerade alle möglichen Stellschrauben zu drehen, um das best aus shopware auszuholen. webp, caching, gz, lazyloading, ...
    Falls jemand an Erfahrungsaustausch interessiert ist. Gerne!

  • KeyboardColonelKeyboardColonel MemberComments: 1 Received thanks: 0 Member since: February 13
    Looks similar to me. Are from modified ecommerce via relaunch now at shopware 5.6 and try to reach my old ranking again. Download time of 300ms on average now at 600ms. And it also has an impact that Google has now significantly reduced its myfedloan crawling budget.  
    Just try to turn all possible set screws to get the best out of shopware. webp, caching, gz, lazyloading, ...
    If someone is interested in sharing experiences. With pleasure!

    Only the Google Crawler has big problems with the large amounts of JavaScript and reduces our crawl budget by a whopping 90% and more. I am also happy to test the tip with HTML compression. But will probably not change anything in the present problem!

     

Sign In or Register to comment.