pittipitti MemberComments: 11 Received thanks: 0 Member since: September 2019 edited November 2019

Hallo,

wir haben zur Zeit einen Webshop mit XTcommerce laufen. ich nenne ihn mal HACKSCHNIZEL-SHOP.

Aktuell bauen wir einen neuen Shopware 5 Shop auf (ich nenne Ihn mal SÄGESPÄHNE-SHOP).

Wenn wir jetzt den SÄGESPÄHNE-SHOP fertig haben, soll dieser den HACKSCHNIZEL-SHOP und seine Domain ablösen. Da der HACKSCHNIZEL-SHOP schon sehr lange besteht, wollen wir natürlich die bei Google gespeicherten Links nicht verlieren.

Daher meine Frage jetzt:

Wie kann ich die URLs vom xt:commerce HACKSCHNITZEL-SHOP mit einer 301er Weiterleitung auf den neuen Shopware 5 SÄGESPÄHNE-SHOP versehen?

Answers

  • R4MR4M MemberComments: 2226 Received thanks: 338 edited November 2019 Member since: April 2014

    Mit Google findet man zahlreiche Beispiele zu diesem Thema. Ein Beispiel:

    RewriteEngine On
    RewriteCond %{REQUEST_URI} (.*)
    RewriteRule ^(.*)$ https://www.neue-domain.tld/$1 [L,R=301]

    Setzt übrigens voraus, dass die alten Links beim neuem Shop die selben sind.

  • pittipitti MemberComments: 11 Received thanks: 0 Member since: September 2019

    danke für den Hinweis.

    Nein, die Links sind komplett anders. Es hat sich ja das Shopsystem und die Kategorien geändert.

    Wo kann ich denn so eine Weiterleitung eingeben?

    Ich entschuldige mich dafür, falls das eine dumme Frage ist - bin leider noch nicht soo fit in dieser Geschichte.

  • R4MR4M MemberComments: 2226 Received thanks: 338 edited November 2019 Member since: April 2014

    Jo, nennt sich .htaccess Datei.

    Nein, die Links sind komplett anders.

    Wie anders? Im schlimmsten Falle ist eine Umleitung per .htaccess gar nicht möglich oder macht keinen Sinn. Kein Mensch trägt dort alle Links per Hand ein. Müsste hier mal näher erklärt werden, wie die alten Links und die neuen Links aussehen.

  • pittipitti MemberComments: 11 Received thanks: 0 Member since: September 2019

    also der alte Link sieht so aus:

    altedomain.de/de/Schaukelparadies/Schaukeltierchen/Schaukel-Ente-65cm

    der neue link wie folgt:

    www.neuedomain.de/selbstprodukte/allefreunde/schaukeltiere/295/schaukeltier-ente-65cm

    so in etwa wird das dann aussehen.

    welche Möglichkeiten hätte ich da?

  • brettvormkoppbrettvormkopp MemberComments: 1625 Received thanks: 326 Member since: March 2013

    301, so wie @R4M‍ es geschrieben hat. Musst halt nur deine Daten da eintragen.

  • pittipitti MemberComments: 11 Received thanks: 0 Member since: September 2019

    danke soweit für die antworten. Leider bin ich da noch nicht so fit drin, dass ich das jetzt aus dem "FF" hinbekomme.

    Könntet Ihr mir kurz erklären, was ich genau in der .htaccess eintragen muss, damit ich eine 301er Weiterleitung realisieren kann?

    Gibt es in der htaccess eine bestimmte Position, WO man dann die ganzen Weiterleitungen eintragen muss?

  • textex MemberComments: 26 Received thanks: 1 Member since: January 2019

    google ist dein freund
    z.B. https://netgrade.de/301-weiterleitung-generator/
    Ansonsten einen Programmierer fragen

  • Sel4Sel4 MemberComments: 37 Received thanks: 2 Member since: March 2018

    Wichtig: das mit dem htaccess geht nur, wenn Du einen Apache Server hast
    Für NGINX sieht die Sache anders aus.
    Am besten Deinen hoster fragen!

    LieGrü!

    Thanked by 1pitti
  • puhaspuhas MemberComments: 130 Received thanks: 44 edited November 2019 Member since: November 2011

    Naja, Shopware hat doch schon 301-Weiterleitungen eingebaut für Artikel-URLs. Wenn die Ente 5cm wächst (und der Artikel umbenannt wird) dann ist die neue URL zwar [...]schaukeltier-ente-70cm, der Artikel kann aber immer noch über [..]schaukeltier-ente-65cm aufgerufen werden und wird per 301 auf die neue URL weitergeleitet. Ganz ohne .htaccess

    Dieses System kann man sich mit ein paar Excel- und minimalen SQL-Kentnissen zu Nutzen machen und in der "URL History" auch die URLs aus dem alten Shop hinterlegen. Haben wir seinerzeit auch gemacht (auch Umzug von xt:c), hatte prima funktioniert.

    Vorraussetzung ist lediglich, dass die Artikel im alten Shop ein Merkmal haben, mit dem man sie auch im neuen Shop eindeutig zuordnen kann (Artikelnummer, EAN etc).

    Bei Interesse kann ich gerne ein paar Details dazu schreiben (Tipps, keine Umsetzung Wink)

     

    Thanked by 1pitti
  • R4MR4M MemberComments: 2226 Received thanks: 338 edited November 2019 Member since: April 2014

    altedomain.de/de/Schaukelparadies/Schaukeltierchen/Schaukel-Ente-65cm
    neuedomain.de/selbstprodukte/allefreunde/schaukeltiere/295/schaukeltier-ente-65cm

    Auf Grundlage dieser Info ist eine allgemeine Einstellung in der htaccess gar nicht möglich. Im schlimmsten Falle müsste man jede Artikel-URL händisch in die htaccess eintragen. Gut, bei 10 ... 20 Artiklen ist das noch machbar, aber sonst eine schweine Arbeit. Ich würde da eher nur die Kategorien händisch eintragen und eben den Prozess bei Google abwarten. Jedoch so eine allgemeine Lösung kann ich hier auch nicht schreiben, da ich die Gegebenheiten im alten und neuen Shop nicht kenne. Hinzu kommt, dass bei der neuen URL noch eine ID aufgeführt ist. Das geht nicht per htaccess zu lösen. Hier würde ich mir ggf. Hilfe suchen (Agentur etc..). 

    Wenn im alten Shop eventuell die IDs (vom neuen Shop) hinterlegt sind, könnte man ggf. über die alte Shopware URL (/shopware.php?sViewport=detail&sArticle=12345) etwas bauen. Der Shop sendet dann zwar keine 301-Weiterleitung, aber im Header ist der korrekte Link als Meta canonical gekennzeichnet. Google sieht das dann. Muss man sich alles in Ruhe überlegen wie man das am besten durchzieht.

     

    Thanked by 1pitti
Sign In or Register to comment.