brettvormkoppbrettvormkopp MemberComments: 1769 Received thanks: 352 Member since: March 2013

Hallo, ich würde gern wissen ob noch vor dem Dezember-Release eine EA Version herausgebracht wird. Git funktioniert bei mir nicht. Komme damit nicht klar.

Danke und Gruss

1 Answer

  • Moritz NaczenskiMoritz Naczenski AdministratorsComments: 9196 Received thanks: 2752 edited November 2019 Member since: September 2013

    Es wird vor 6.1 kein weiteres EA Release geben. Im Dezember wird die 6.1 erscheinen - wurde bisher ja auch immer so kommuniziert. Bis dahin werden natürlich auch Brüche entstehen, aber keine die man nicht mit wenig Aufwand auch fixen kann. Wir selbst haben ja auch bereits Paypal released und arbeiten an Custom Products. Von der Roadmap wird alles aus "current" und "next" enthalten sein.

    Mein aktueller Stand ist, dass auch bereits Klarna, Payone, Heidelpay und AmazonPay in der Entwicklung und zum Teil auch schon fertig auf Github sind. Der DHL Adapter von Pickware ist bereits im Store. Natürlich haben wir unseren Fokus auch erstmal auf große Anbieter gelegt - kleinere Zahlungsanbieter und Payment-Anbieter werden zwangsweise nachgelagert kommen, da die einfach den Invest nie vorab machen - das hat wenig mit dem aktuellen Versionsstand zu tun, als vielmehr mit der Tatsache, dass die den Invest erst machen, wenn genügend Nachfrage da ist. Bei den großen Anbietern steht überall ein Release zur 6.1 an.

    Quote
    Accepted Answer
    Thanked by 2brettvormkopp MatzUp
  • Accepted Answer

Answers

  • bluerogerblueroger MemberComments: 142 Received thanks: 9 Member since: September 2019

    Hallo,

    ich schließe mich an, das würde mich auch sehr interessieren.

    Danke.

  • MatzUpMatzUp MemberComments: 21 Received thanks: 1 Member since: February 2019

    Man könnte durch verschiedene Veröffentlichungen auf der Shopware-Seite vermuten, dass im Januar erst eine 6.1 kommen soll. (siehe Webinarankündigung für den 15.01.) 

    In einigen Foren hält sich das Gerücht, dass es in diesem Jahr gar nicht mehr ein offizielles Release geben soll, sondern erst im Januar. Dort wird beschrieben, dass vor den Feiertagen aus Support-Gründen nicht optimal wäre eine neues, erstes offizielles Release zu veröffentlichen. 

    Mich würde ehr interessieren was von der Roadmap in der 6.1 bereits enthalten sein wird. 

  • brettvormkoppbrettvormkopp MemberComments: 1769 Received thanks: 352 Member since: March 2013

    Ich frage mich ob ich manchmal einfach zu blöd bin Fragen zu stellen.

    Das Forum ist keine Agentur, klar, und kostenlos ist es auch, super, aaaber ich kann mir echt nicht erklären warum so viele meiner SW6 Fragen nicht beantwortet werden können. Speziell diese hier, die ich auch schonmal woanders gestellt habe.

    Ich habe jetzt SW6 installiert weil mein Chef von Shopware und von einer deutschen Agentur eine Enterprise angeboten bekommen hat. Diese sei schon im November komplett einsatzbereit! spätenstens Dezember ;)

    Nun habe ich allerdings mit dem Payment-Pluginanbietern gesprochen: Shopware 6? Nein, sie hätten zwar etwas entwickelt, sogar auf Git aber weder getestet noch steht irgendein Test-Termin fest oder in Aussicht. Im Shop wird dieses Plugin mit Release November angegeben! Telefonisch hat der Pluginhersteller noch nicht einmal selbst einen Termin!

    Dann habe ich mit dem Versand-Pluginanbieter gesprochen: Die haben gar keinen SW6 Release-Termin und Nein, auch hier wird vorerst rein gar nichts entwickelt aus "Angst" Shopware könnte noch 100x die Models und Controller ändern. Eine weitere Aussage: SW6 für Otto-Normal zu releasen sei ein richtig schwerer Fehler seitens SW gewesen. Das denke ich mittlerweile auch.

    Es geht mir echt nicht darum SW schlecht zu machen. SW6, Playground etc... sind richtig gut gelungen und machen Spass, nur ist es so, mein Chef will kein "altes" Shopware 5 haben, schliesslich hat ihm die "Agentur" und "Shopware" ja auch zum neuen geraten weil das alte mit dem neuen nicht mithalten könne. Ich breche mir also hier die Finger und kann immer nur beschwichtigen "SW6 es kommt, es kommt"... letzte Woche habe ich ihm sagen müssen, dass wir zu Not auf Shopware 5 zurückwechseln müssen. Also komplett nochmal Template auf Smarty schreiben.... das ist echt nicht cool.

    Wir brauchen Import tool, Versand und Payment. Kann Shopware denn den Pluginherstellern irgendwie garantieren dass es keine Überraschungen gibt zum Release und sie jetzt schon Ihre Plugins schreiben können?

    @Stephan Pohl@Moritz Naczenski@Dennis Mader‍ 

     

  • EikeBrandtWarnekeEikeBrandtWarneke ModeratorComments: 2934 Received thanks: 665 Member since: June 2013

    1.) Du hast an einem Freitag einen Forum Post geschrieben und wunderst dich, dass über das Wochenende kein Shopware Mitarbeiter antwortet?!
    2.) Ihr habt euch für Shopware 6 während der Beta Phase ("Early Access") entschieden ohne euch Gedanken über die Zeitpläne von Drittanbietern zu machen (Versand, Zahlung etc.) und beschwert euch nun darüber nun Shopware?
    3.) Natürlich kann Shopware keine Garantien gegenüber Plugin Herstellern geben - deswegen heißt es ja "Early Access" und nicht "final". Hier wird sich noch einiges tun.

    Viele Grüße

  • brettvormkoppbrettvormkopp MemberComments: 1769 Received thanks: 352 Member since: March 2013

    @EikeWarneke‍  um es abzukürzen:

    zu 1.) nein

    zu 2.) ja

    zu 3) schade

     

  • Moritz NaczenskiMoritz Naczenski AdministratorsComments: 9196 Received thanks: 2752 edited November 2019 Member since: September 2013

    Es wird vor 6.1 kein weiteres EA Release geben. Im Dezember wird die 6.1 erscheinen - wurde bisher ja auch immer so kommuniziert. Bis dahin werden natürlich auch Brüche entstehen, aber keine die man nicht mit wenig Aufwand auch fixen kann. Wir selbst haben ja auch bereits Paypal released und arbeiten an Custom Products. Von der Roadmap wird alles aus "current" und "next" enthalten sein.

    Mein aktueller Stand ist, dass auch bereits Klarna, Payone, Heidelpay und AmazonPay in der Entwicklung und zum Teil auch schon fertig auf Github sind. Der DHL Adapter von Pickware ist bereits im Store. Natürlich haben wir unseren Fokus auch erstmal auf große Anbieter gelegt - kleinere Zahlungsanbieter und Payment-Anbieter werden zwangsweise nachgelagert kommen, da die einfach den Invest nie vorab machen - das hat wenig mit dem aktuellen Versionsstand zu tun, als vielmehr mit der Tatsache, dass die den Invest erst machen, wenn genügend Nachfrage da ist. Bei den großen Anbietern steht überall ein Release zur 6.1 an.

    Quote
    Accepted Answer
    Thanked by 2brettvormkopp MatzUp
  • brettvormkoppbrettvormkopp MemberComments: 1769 Received thanks: 352 Member since: March 2013

    Danke für die klare Antwort @Moritz Naczenski‍ Das wurde jedoch nicht so klar kommuniziert. Irgendwo, muss ich suchen, stand dass es in 1-2 Wochen ein Release geben soltle, hatte ein SW Mitarbeiter geschrieben gehabt. Das wäre nämlich letzte Woche gewesen. Ok, jetzt weiss ich bescheid. 

    Also ich habe mit dem Entwickler von Payone telefoniert... und die haben mir gesagt dass es keine fertige, geprüfte Version gibt und auch kein Termin dazu und überhaupt war der eher überrascht. Und für DPD gibts auch nichts. Das sind wohl die besagten kleinen Plugins mit geringer Nachfrage... ;-)

    ...das dreht sich im Kreis. Kunde will SW6, jedoch kein Plugin. Plugin-Hersteller sagt sich: oh kein Kunde, na dann machen wir lieber nix.Kunde will SW6, jedoch kein Plugin. usw....

    Ich drücke euch die Daumen dass es alles gut geht und schnell voran kommt... werde jetzt erstmal kurz fluchen und von SW6 auf SW5 wechseln. 

  • Moritz NaczenskiMoritz Naczenski AdministratorsComments: 9196 Received thanks: 2752 Member since: September 2013

    Also gerade bei Payone gibt es ja schon was auf Github: https://github.com/PAYONE-GmbH/shopware-6

    Das wird sicherlich zur 6.1 nochmal angepasst, damit die Änderungen zwischen EA2 und 6.1 auch berücksichtigt werden, aber natürlich geben die auch erst Support, wenn unser Stable Release raus ist.

  • PeterScholzPeterScholz MemberComments: 95 Received thanks: 23 Member since: August 2016

    Willkommen in der Realität Angry-Face

  • kullikulli MemberComments: 2122 Received thanks: 338 Member since: August 2013

    Relativitätstheorie :-)

    Wenn man sich die vor Augen hält und versteht wird einem bewust wie relativ alles ist. :-)

    Bald ist wieder Ostern und draussen wirds endlich wieder grün :-)

    Und es gibt ja noch Shopware 5 :-)

    Thanked by 1PeterScholz
  • brettvormkoppbrettvormkopp MemberComments: 1769 Received thanks: 352 Member since: March 2013

    Kleine Info am stillen Rande. Für BS Payone wurde das Plugin von voraussichtlich November 2019 auf voraussichtlich Januar 2020 geschoben... Bin jetzt wieder zurück auf SW5 gegangen. Schade. Wirklich schade. Das DPD Plugin kommt dann auch vorraussichtlich im Februar 2020, zu spät für unsere Planung und voraussichtlich werden zu diesen Terminen die Plugins noch nicht 100% rund laufen.

    Bei SW6 haben eure Marketingexperten wirklich ein Meisterwerk des Vertrauens geschaffen, nicht.

  • kullikulli MemberComments: 2122 Received thanks: 338 Member since: August 2013

    Wobei die wirklich wichtigen Sachen doch eher nicht vor Ende 2020 zu erwarten sind, aber das wussten wir doch alle, da dürfen wir jetzt nicht wirklich enttäuscht sein...

  • brettvormkoppbrettvormkopp MemberComments: 1769 Received thanks: 352 Member since: March 2013

     aber das wussten wir doch alle

    Ich wusste nicht, dass es so schlimm ist, dass man gar nicht mit live gehen kann (für normale shops, minishops a la etsy ausgenommen). Und meinem jetztigen Chef wurden ja auch die richtig guten Märchen erzählt, zum Glück ist er nicht auf die SW Enterprise Angebote reingefallen. November live gehen - dass ich nicht lache...

    Zumindest die fundamentalen Dinge wie Artikel vergleichen, Zubehörartikel, Ähnliche Artikel, Kunden kauften auch, Import/Export(hier wird ja erst eine Abstimmung gemacht pfffffhahaha), DHL, DPD, Payments, Artikel Merken, Onepage Checkout, vanillaJS, ordentliches Frontend, uvm  müssen doch nach 2 Jahren Entwicklung drin sein. Also meine Augenbrauen kann ich kann nicht sowas hochziehen. Gute Ideen, beschissen umgesetzt.

    Vll hilft ja die ein oder andere Comment bei der Findung der richtigen SW Version.

  • kullikulli MemberComments: 2122 Received thanks: 338 edited November 2019 Member since: August 2013

     aber das wussten wir doch alle

    Ich wusste nicht, dass es so schlimm ist, dass man gar nicht mit live gehen kann

    Hä ? Es gibt ja eigentlich noch nichtmal ne richtige Software, wie kann man da an Live denken.

    Sorry, Aber wer an die Märchen der Werbung glaubt muss noch sehr Grün hinter den Ohren sein, ich gebe ja zu dass ich schon etwas älter ;-) bin aber das wusste ich vor 23 Jahren schon.

    ;-) Sag Deinem Chef mal einen schönen Gruß von mir, wenn er eine wirklich ehrliche Meinung zu all dem gehüppe ( gehype - https://digitaler-augenblick.de/tag/gehype/ ) haben will soll er mich per PN anschreiben.

    ;-) Wir machen es wie bei den Autos: Die werden gefahren bis sie auseinanderfallen (Shopware 4) dann wird repariert (Update auf 5) und wenn das auch auseinanderfällt wird von grund auf restauriert (immer noch 5). Wenn es dann eine Shopware 6 wirklich gibt mit allem was benötigt wird wird lange, lange, lange ausgiebig getestet, dann könnte man mal eventuell dran denken mit einem kleineren Teil (Elektroroller) das neue System Live zu stellen undsoweiter.

     

  • brettvormkoppbrettvormkopp MemberComments: 1769 Received thanks: 352 Member since: March 2013

    :-D zählt das schon als Mobbing? :-D

    Belassen wir es dabei ;-)

  • DateIdeeDateIdee MemberComments: 25 Received thanks: 5 Member since: October 2018

    Gibt es schon neue Informationen, wann die erste Stable-Version kommen wird?

Sign In or Register to comment.