Seppo95Seppo95 MemberComments: 1 Received thanks: 0 Member since: November 3

Hey zusammen,

ich richte aktuell zum ersten Mal ohne Entwickler das Tracking über den Google Tag Manager ein, dazu nutze ich das Enhanced E-Commerce Plugin. Ich versuche gerade beim Facebook Eventtracking einige Parameter mitzugeben. Wenn das Facebook addToCart Tag gefeuert wird, möchte ich gerne Produkt-ID, Preis etc mitschicken.

Nun versuche ich dazu Datenschichtvariablen in Google Tag Manager einzurichten, um die Parameter dynamisch aus dem Datalayer zu ziehen. Mir ist jedoch unklar, welchen Namen ich der Datenschichtvariablen im Tag Manager gebe.

Nummer 1: ecommerce.purchase.actionField.id

Nummer 2: {$smarty.request.sAdd|escape|to_string}

Kann mir einer sagen, ob eine von beiden varianten stimmt oder ob ich komplett daneben liege?

Vielen lieben Dank schon mal

Answers

  • Seppo95Seppo95 MemberComments: 1 Received thanks: 0 Member since: November 3

    Ich habe den Namen der Datenschichtvariable zur Weitergabe des Produkt-ID Parameters jetzt auf google_tag_params.ecomm_prodid  festgelegt und es funktioniert. Unter den google_tag_params werden aber nur prodid und pagetype gelistet. Da ich noch die Menge, Produktkategorie und den Preis erfassen muss, muss es jedoch auch anders gehen.

    So sieht das ganze im data layer aus:

    image

    Müsste ich dann den Variablen Namen, zB für  den Preis nicht einfach auf ecommerce.detail.products.price setzen?

Sign In or Register to comment.