leopardleopard MemberComments: 173 Received thanks: 7 Member since: January 2014 edited November 2016

Hallo, ich habe soeben festgestellt, dass bei meinen Varianten-Artikeln, bei denen alle Varianten ausverkauft sind, der „Ausverkauft“-Hinweis auf der Produktdetailsseite nicht angezeigt wird. Lediglich das Feld zum Eintragen der E-Mail wenn eine Benachrichtigung gewünscht ist, ist vorhanden.

Bei Artikeln ohne Varianten wird der „Ausverkauft“-Hinweis normal angezeigt (s. Bild unten).

Woran kann das liegen? Ist das ein Fehler seitens Shopware?

1 Answer

  • Moritz NaczenskiMoritz Naczenski AdministratorsComments: 9315 Received thanks: 2790 Member since: September 2013

    Das liegt an der Art des Konfigurators. Beim Auswahl- und Bildkonfigurator gibt es keine Vorauswahl, d.h. es ist keine Variante ausgewählt und daher wird auch nicht geprüft, ob die ausverkauft ist. Mit dem Standard-Konfigurator müsstest du den Hinweis sehen.

    Quote
    Accepted Answer
    Thanked by 1leopard
  • Accepted Answer

Answers

  • leopardleopard MemberComments: 173 Received thanks: 7 edited December 2016 Member since: January 2014

    Niemand eine Idee? 

    Ich konnte den Fehler nun eingrenzen: Wie gesagt tritt dies nur bei Varianten-Artikeln auf und dort nur bei Varianten die bei der „Art der Konfiguration" entweder „Auswahl“ oder „Bild“ aktiviert haben. Bei Varianten mit „Standard“ als als „Art der Konfiguration“ wird der „Ausverkauft“-Hinweis angezeigt.

    Woran kann das liegen? Ich habe bereits Plugins deaktiviert und es mit dem Standard Responsive Theme probiert.

  • Moritz NaczenskiMoritz Naczenski AdministratorsComments: 9315 Received thanks: 2790 Member since: September 2013

    Welche SW-Version hast du denn?
    Mit dem Auswahl und Bild-Konfigurator kannst du die Varianten mit Abverkauf und Lagerbestand 0 eig. erst garnicht aufrufen, da die dann nicht anklickbar sind.

  • leopardleopard MemberComments: 173 Received thanks: 7 edited December 2016 Member since: January 2014

    Hallo, ich nutze SW-Version 5.2.12  – nochmal genauer, also es handelt sich hier um Varianten-Artikel bei denen alle Varianten ausverkauft sind. Diese Produkte/Artikel werden weiterhin im Shop-Listing angezeigt (was gewünscht ist), nur soll wenn die Produktdetailseite aufgerufen wird der obige „Ausverkauft“-Hinweistext zu sehen sein. Dies ist leider nicht der Fall bei den oben genannten Konfigurationen

  • leopardleopard MemberComments: 173 Received thanks: 7 Member since: January 2014

    Niemand eine Idee woran das liegen könnte? Anbei nochmal eine Grafik die das Problem darstellt. Soeben habe ich noch folgendes festgestellt: Wenn ich den Varianten-Artikel über den normalen Produktlink abrufe, erscheint kein „Ausverkauft“-Hinweis. Wenn ich jedoch manuell die URL zu einer ganz konkreten Größe – z.b. S – durch Eingabe in der Adressleiste des Browsers abrufe wird der fehlende Hinsweis angezeigt. Woran kann das liegen und wie kann ich eine direkte Ausverkauft-Anzeige erreichen?

     


    image

  • Moritz NaczenskiMoritz Naczenski AdministratorsComments: 9315 Received thanks: 2790 Member since: September 2013

    Das liegt an der Art des Konfigurators. Beim Auswahl- und Bildkonfigurator gibt es keine Vorauswahl, d.h. es ist keine Variante ausgewählt und daher wird auch nicht geprüft, ob die ausverkauft ist. Mit dem Standard-Konfigurator müsstest du den Hinweis sehen.

    Quote
    Accepted Answer
    Thanked by 1leopard
  • leopardleopard MemberComments: 173 Received thanks: 7 edited February 2017 Member since: January 2014

    Danke, daran hat es gelegen. Schade, denn die Optik des Standardkonfigurators ist leider nicht so schön wie die des aktuellen. Gibt es keine Möglichkeiten selbige Funktionalität über den Auswahl- oder Bild-Konfigurator zu erreichen?

Sign In or Register to comment.