SilleSille MemberComments: 80 Received thanks: 9 Member since: May 2013 edited September 2016

Hallo zusammen,

ich habe ein SSL Zertifikat gekauft und es wurde installiert. Nun habe ich SSL in den Grundeinstellungen-Shops markiert. Dann habe ich mir die Datei .htaccess heruntergeladen, den Textabschnitt für das Backend eingefügt und die Datei dann ersetzt. Cache habe ich auch geleert.


Jedoch ist meine Seite immer noch nicht sicher... Z.B. fällt mir auf, dass ein Bild im Header,
auf http und nicht auf https geleitet wird.

Ich finde nicht das Dokument, wo ich das ändern kann.... Kann mir jemand helfen? Ganz lieb frag... ?
Danke Silke

 

 

Answers

  • hmshms MemberComments: 84 Received thanks: 3 Member since: July 2016

    Hallo zusammen,

    ich habe ein SSL Zertifikat gekauft und es wurde installiert. Nun habe ich SSL in den Grundeinstellungen-Shops markiert. Dann habe ich mir die Datei .htaccess heruntergeladen, den Textabschnitt für das Backend eingefügt und die Datei dann ersetzt. Cache habe ich auch geleert.


    Jedoch ist meine Seite immer noch nicht sicher... Z.B. fällt mir auf, dass ein Bild im Header,
    auf http und nicht auf https geleitet wird.

    Ich finde nicht das Dokument, wo ich das ändern kann.... Kann mir jemand helfen? Ganz lieb frag... ?
    Danke Silke

     

     

    Hallo Silke,

    wir hatten auch das Problem und haben es wir folgt gelöst:
    Gehe mal unter den EINSTELLUNGEN - THEME-MANAGER und dort markierst DU Dein Theme und klickst unten rechts auf Theme konfigurieren.
    Jetzt solltest Du die Möglichkeit haben die Logos zu sehen.
    Wir haben damals einfach die Logo gelöscht, abgespeichert und das Theme neu zugewiesen. Damit waren die alten Einstellungen erst einmal weg. Anschließend zurück zu den Theme-Einstellung und das Logo neu einspielen und speichern und das Theme neu zuweisen. Danach wurde das Logo auch unter https ausgeliefert.

    Ich hoffe das kann Dir helfen, zumindesten hat es bei uns so funktioniert. Vergesse auf jedenfall nicht den kompletten Cache zu löschen, da sind wir am Anfang oft drauf reingefallen.

    Gruß
    HMS
     

    Thanked by 1Sille
  • SilleSille MemberComments: 80 Received thanks: 9 edited September 2016 Member since: May 2013

    Danke, das mit dem Logo habe ich geschafft. Ich habe aber Shopware 4. Ohne ThemeManager. Den gibt es doch erst ab der 5er Version?!?
    Auf jeden Fall hat der Shop immer noch Bilder und Links, die auf http verweisen und somit ist der Shop noch immer nicht sicher.

    Wenn ich auf meiner Shop-Seite bin (in der Storfront) und oben im Header mit der rechten Maustaste auf Link kopieren gehe, erscheint immer http://www.*** Angry-Face
    Ich habe alle möglichen Dateien geöffnet und über die Suchfunktion nach einem http-Link gesucht, um diesen dann zu ändern. Leider ohne Erfolg.

    Auf der Suche nach der Datei, wo Links zu finden sind, habe ich es jetzt geschafft, das alles lahm liegt. Kein Shop mehr, kein Backend mehr. Money-Mouth

    Ich habe mich auch nicht gescheut, direkt die auf der Oberfläche liegende Datei "shopware.php" zu öffnen. Mit einem extra heruntergeladenen Programm:

    phpDesigner8 habe ich einen http Eintrag geändert und mit Speichern unter (als *.php) die Datei überschrieben. Foot-in-Mouth (Ich sehe genau, wie Du deinen Kopf gerade geschüttelt hast! ;) )
    Das wars. Nix geht mehr. ->  Fatal error: Uncaught exception 'Zend_Controller_Response_Exception' with message 'Cannot send headers; headers already sent in / ...

    WTF Dann habe ich mich in phpMyAdmin eingeloggt und dachte, ich kann die Datei vielleicht importieren.
    Nö. Auch Error. Blush Ich gebe zu, ich dachte es würde es schaffen, meinen Shop auf https umzustellen.

    Wie kriege ich diese Datei jetzt nun wieder dahin, das diese wieder ausgelesen wird?
    Falls ich denn mal wieder ins Backend komme. *herzstillstand*
    Und dann, wo kann ich wohl diesen http-Link ändern?
    Kann mir jemand helfen? Bitte, bitte? Kiss

     

    Liebe Grüße

    Silke

  • SilleSille MemberComments: 80 Received thanks: 9 edited September 2016 Member since: May 2013

    Es ist kurz vor Mitternacht. Mein Shop läuft wieder... 

    Was habe ich gemacht? Ich habe die Datei shopware.php mit einem anderen Programm geöffnet und wieder neu gespeichert.

    Und zwar mit notepad2. *Zack* Die Codierung auf UTF-8 gestellt, gespeichert und per FTP wieder überschrieben.

    Yippie, das Leben kann so schön sein. Läuft....
    Schlaft gut. Ich werde es tun!

    Ach so, in die .htaccess habe ich folgendes reingeschrieben:
    RewriteEngine On
    RewriteCond %{HTTPS} !=on
    RewriteRule ^(.*) https://%{SERVER_NAME}/$1 [R,L]
     

    Was soll ich sagen. Alle Seiten haben grüne Schlösser. Jetzt aber gute Nacht. :) 

    Liebe Grüße

    Silke

    Nachtrag:
    Am nächsten Tag stellte ich fest, dass ich durch den Eintrag in der .htaccess gar nicht mehr in meine Kategorien komme. Ich wurde mit jedem Klick auf die Homeseite geleitet. *Bähh, verdammt* 
    OK, ich habe dann eine ältere Diskussion hier gefunden, wo beschrieben wird, daß es zu Fehler kommen kann, wenn man das grüne Schloß in der kompletten Storefront erzwingt.

    So habe ich den Eintrag in der .htaccess wieder geändert, mit dem Eintrag der in der Doku bei SSL einrichten steht. Zumindest ist dadurch das Backend gesichert, wo ja heikle Kundendaten verwaltet werden. Der Shop in der Storefront aber nicht mehr rundum. Wenn ich noch etwas herausfinde (oder jemand anderes noch etwas dazu beitragen kann) werde ich wieder berichten.
    Schönes Wochenende

     

Sign In or Register to comment.