kullikulli MitgliedKommentare: 1635 Danke erhalten: 215 Mitglied seit: August 2013 bearbeitet März 2016

Wie handhabt Ihr das ?

folgender Hinweis erreichte uns gestern (09.03.16) : (um Daten gekürzt)

 

Sehr geehrter Herr.

im Rahmen unseres Internetshop Update-Service möchten wir Sie darüber informieren, dass das LG Düsseldorf heute im Sinne der Verbraucherzentrale entschieden hat, dass Shopbetreiber den Seitenbesucher über die Weitergabe von Daten über den "Gefällt mir-Button" vollumfänglich aufklären müssen.

Uns liegen die Urteilsgründe des Gerichts noch nicht im Wortlaut vor. Die Kernaussage lautet aber:

Die Integration des "Like"-Buttons verletze Datenschutzvorschriften, weil dadurch unter anderem die IP-Adresse des Nutzers ohne ausdrückliche Zustimmung an Facebook weitergeleitet werde.

Gegen das Urteil kann noch Berufung eingelegt werden, andere Gerichte könnten eine andere Auffassung haben. Aber die Tendenz ist klar: die Social Plugins sollen nicht als Datensammler für Facebook & CO. eingesetzt werden.

Unsere Empfehlung: 

Prüfen Sie, ob Sie das Facebook Plugin für den "Like"-Button, d.h. das vorgegebene Skript auf Ihren Webseiten integriert haben.

Wenn das der Fall ist, dann entfernen Sie das Facebook Plugin bitte umgehend!

 Eine reine Verlinkung auf Ihre Facebook Präsenz ist - auch nach Auffassung der Verbraucherzentrale - unschädlich:

Social Plugins

Denken Sie bitte daran, dass Sie nach dem Entfernen der Social Plugins aus den Shopseiten auch die entsprechenden Klauseln in Ihrer Datenschutzerklärung durch Neuerstellung der Dokumente entfernen.

Twitter, Google+ und Co.

Das Urteil betrifft zwar "nur" die Social Plugins von Facebook, trifft aber auch auf die Plugins von Twitter, Google+ etc. zu. Daher sollten Sie diese Plugins und die Hinweistexte in der Datenschutzerklärung ebenfalls entfernen.

 

Kommentare

  • Benjamin1980Benjamin1980 MitgliedKommentare: 62 Danke erhalten: 7 Mitglied seit: August 2015
  • Dr.RiveraDr.Rivera MitgliedKommentare: 52 Danke erhalten: 7 Mitglied seit: Januar 2016

    Hallo,

    Infos dazu gibt es bei

    www.shopbetreiber-blog.de

     

    Grüße

  • TannyTanny MitgliedKommentare: 630 Danke erhalten: 79 Mitglied seit: September 2014

    Was heißt das jetzt in Verbindung mit dem Social Buttons-Plugin von Hostianer?

    Muss dann wohl deaktiviert werden....

  • kullikulli MitgliedKommentare: 1635 Danke erhalten: 215 bearbeitet März 2016 Mitglied seit: August 2013

    Hostianer fragen...

    wenn ein Script hinterlegt ist, ja ; einfacher link: nein

    habe es aber trotz allem deaktiviert, weil ich es ohne Kauflizenz (vorher kostenlos) nicht mehr updaten kann.

     

  • TannyTanny MitgliedKommentare: 630 Danke erhalten: 79 Mitglied seit: September 2014

    Na ja, vll. meldet er sich hier mal dazu....

  • kullikulli MitgliedKommentare: 1635 Danke erhalten: 215 bearbeitet März 2016 Mitglied seit: August 2013

    lies mal den Shopbetreiber-blog-link vom Dr.Rivera; da ist es ganz gut erklärt woraufs hinausläuft.

  • CreatixxCreatixx MitgliedKommentare: 550 Danke erhalten: 131 bearbeitet März 2016 Mitglied seit: August 2012

    Hi,

    ich bin zwar nicht @kayyy aber ich denke mit seinem Plugin sollte es keine Probleme geben, da hier keine "Like-Buttons" verwendet werden, sondern reine "Share-Links". Sprich es sind nur einfache Links und keine JS-Applikationen von z.B. FB die automatsich "nach Hause telefonieren".

    Mit folgendem Plugin sollte man die Problematik auch umgehen können. Wobei das auch noch nicht 100% geklärt ist ob es so zulässig ist. Deutschland halt Undecided

    http://store.shopware.com/bibu631518747288/social-via-shariff.html

    PS: Und wie immer gilt, keine Rechtsberatung sondern nur meine Meinung Sticking-out-tongue

  • GesundwürzenGesundwürzen MitgliedKommentare: 380 Danke erhalten: 21 bearbeitet März 2016 Mitglied seit: Februar 2015

    Wie bindet man "Shariff Buttons" in shopware ein?

    Laut dem Artikel bei Shopbetreiber-blog soll das rechtlich unbedenklich sein.

    edit: gerade erst das plugin gesehen.

    Kann man die Buttons nicht selbst irgendwie einbinden?

  • kullikulli MitgliedKommentare: 1635 Danke erhalten: 215 bearbeitet März 2016 Mitglied seit: August 2013

    nur solange sich kein weiteres Gericht findet das auch zu beanstanden: shariff ist ja nur 2-klick-Lösung auch mit facebook script

    da hilft nur abwarten; riskieren würde ich es nicht, wenn das Urteil rechtskräftig ist.

    Auf der sicheren Seite ist man, soweit ich das jetzt verstehe, (und wie mir auch von Janolaw bestätigt wurde),  nur mit einem einfachen Link (z.B. auf die eigenen Social-Seiten)

     

     

     

    Danke von 1Gesundwürzen
  • GesundwürzenGesundwürzen MitgliedKommentare: 380 Danke erhalten: 21 Mitglied seit: Februar 2015

     

    Auf der sicheren Seite ist man, soweit ich das jetzt verstehe, (und wie mir auch von Janowlaw bestätigt wurde),  nur mit einem einfachen Link (z.B. auf die eigenen Social-Seiten)

     

     

     

    Würde aber bedeuten, dass man keinen Artikel direkt sharen kann... 

  • kullikulli MitgliedKommentare: 1635 Danke erhalten: 215 bearbeitet März 2016 Mitglied seit: August 2013
  • Dr.RiveraDr.Rivera MitgliedKommentare: 52 Danke erhalten: 7 Mitglied seit: Januar 2016

    Hallo,

    doch ein brisantes Urteil.

    Da würde ich mir in den nächsten Tagen eine Reaktion vom Shopware-Team wünschen.

    Noch nen schönen Fußballabend!

     

    Grüße

  • ShopwareianerShopwareianer MitgliedKommentare: 3189 Danke erhalten: 570 bearbeitet März 2016 Mitglied seit: November 2013

    @Creatixx‍ Mein Social Plugin teilt lediglich den Inhalt. Damit gibt es rechtlich keine Probleme, da man den Inhalt hier aktiv teilen muss, es ist kein Like Button oder ähnl. wo vorher schon Daten ausgetauscht werden.

    Das teilen geschiet ja generell über den Facebook Sharer ( https://www.facebook.com/sharer/sharer.php ) und ist kein like Button. 

    Daher hatte ich bisher auch immer generell auf diese "Like" Buttons verzichtet, da die Rechtsprechung nicht eindeutig war. Deutschland eben .. Katastrophe. Mit dem noralen teilen gibt es aber wie gesagt keine Probleme. Es ist dasselbe als wenn du einen normalen Link teilst.

  • CreatixxCreatixx MitgliedKommentare: 550 Danke erhalten: 131 Mitglied seit: August 2012

    @kayyy so war meine Post auch gemeint! Sticking-out-tongue

  • ShopwareianerShopwareianer MitgliedKommentare: 3189 Danke erhalten: 570 bearbeitet März 2016 Mitglied seit: November 2013

    @Creatixx‍ Achso^^  - Okay ich hab nichts gesagt Angry-Face

  • kullikulli MitgliedKommentare: 1635 Danke erhalten: 215 bearbeitet März 2016 Mitglied seit: August 2013

    @kayyy

    Es ist kein like-Button ja,
    aber es werden durch Drücken des Buttons schon Daten an Facebook gesendet, oder nicht ?

  • ShopwareianerShopwareianer MitgliedKommentare: 3189 Danke erhalten: 570 Mitglied seit: November 2013

    @kulli Bei dem Like Button ging es ja darum, dass bereits die Daten von Facebook heran gezogen werden. Sprich man ist bei FB eingeloggt und der der Like Button auf Seite XY zieht sich bereits mit Besuch der Seite die Daten von FB.

    Ansonsten könnte man eben nicht "gefällt mir" klicken.

    Der Share Button macht das nicht. Hier werden keine persönlichen Daten übertragen. Es wird lediglich der Link weiter gegeben, sowie die Beschreibung aus den entsprechenden Meta Daten. Es werden aber keinerlei persönliche Daten gesendet oder empfangen.

    Und darum ging es letzendlich bei dem like Button.

    Das normale teilen von Inhalten hat damit so nichts zu tun.

    PS: Auch bei mir - Alles natürlich keine Rechtsberatung, sondern meine persönliche Meinung Angry-Face

  • AndrewAndrew MitgliedKommentare: 129 Danke erhalten: 1 Mitglied seit: Oktober 2015

    Ich ärgere mich gerade, dass ich erst dieses Plugin gekauft habe und es sich nicht entsprechend anpassen lässt Crying

  • kullikulli MitgliedKommentare: 1635 Danke erhalten: 215 Mitglied seit: August 2013

    deswegen ja exclusiv als Osterei gelegt Grin

  • Vitago GmbHVitago GmbH MitgliedKommentare: 1125 Danke erhalten: 115 bearbeitet März 2016 Mitglied seit: September 2015

    Ich ärgere mich gerade, dass ich erst dieses Plugin gekauft habe und es sich nicht entsprechend anpassen lässt Crying

    Hallo, richtig gutes Plugin, aber leider noch ohne Bewertungen. Funktioniert es bei dir, und wenn ja welche Version hast Du im Einsatz?

    Würde dir das Plugin auch abkaufen. ;)

    Lg 

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.