WebP via htaccess

Hey zusammen, ich bin heute über Umwege auf den Einsatz von WebP und der entsprechenden Einsparung von bis zu 80% gestoßen.

Hat das schon jemand so im Einsatz?

Hier gibt es Infos auf Github dazu: GitHub - vincentorback/WebP-images-with-htaccess: Serving WebP images with htaccess

Hier mal die .htaccess 

  RewriteEngine On
  # check if browser accepts webp
  RewriteCond %{HTTP_ACCEPT} image/webp

  # check if file is jpg or png
  RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} (.*).(jpe?g|png)$

  # check if corresponding webp file exists image.png -> image.webp
  RewriteCond %1.webp -f

  # serve up webp instead
  RewriteRule (.+).(jpe?g|png)$ $1.webp [T=image/webp,E=accept:1]




  Header append Vary Accept env=REDIRECT_accept


AddType image/webp .webp

 

Was genau ist denn deine Frage?

Ich fand das ganze ganz Interesant und hab ein Plugin umgesetzt welches zusätzliche Thumbnails erstellt und diese via source Tag einbindet, damit Browser die es unterstützen es automatisch nutzen.

Das ganze natürlich unter eigener Gefahr und sollte erst auf einer Testumgebung getestet werden :) https://github.com/shyim/ShyimWebP

PS: PHP GD muss WebP Support haben

2 Likes

@Shyim schrieb:

Ich fand das ganze ganz Interesant und hab ein Plugin umgesetzt welches zusätzliche Thumbnails erstellt und diese via source Tag einbindet, damit Browser die es unterstützen es automatisch nutzen.

Das ganze natürlich unter eigener Gefahr und sollte erst auf einer Testumgebung getestet werden :) https://github.com/shyim/ShyimWebP

PS: PHP GD muss WebP Support haben

Interessanter Ansatz! Werd ich mir heute mittag definitiv mal ansehen :slight_smile:

See u moar this - https://storedigital.ru/2020/05/14/konverter-webp-kak-ispolzovat-etot-format-na-svoyom-sajte/ . for nginx server need a little setup