Update Voraussetzungen von 5.5.8 auf 5.6 - Verwirrt!

Guten Morgen,

um wirklich vorab sicher zu gehen, dass ich die Update Anleitung 100% richtig verstanden habe:

DELETE from s_order_details WHERE orderID Not IN (Select id from s_order);

Die Query muss genauso ausgeführt werden wie es hier steht, also mit den Klammern, oder?

  1. Die Shopseiten-Template-Keys müssen zu “left”, “bottom” und “bottom2“ umbenannt werden nach dem Update.

Eigentlich (?) hätten die Keys in der Update 5.4->5.5 automatisch umbenannt werden - bei mir, wie scheinbar bei einige Anderen auch, wurde das nicht gemacht. Das hört sich für mich so an als normalerweise bereits in der 5.5.8 die geänderte Keys drin sein sollten. Deswegen frage ich mich ob ich nicht doch die Keys jetzt schon anpassen kann/soll und nicht erst nach dem Update.

Aus gLeft wird left, aus gBottom wird bottom usw. Aber wie ist das mit zB. gLeft|gBottom, left|bottom ? Und wie verhält sich das mit den englische Seiten - wenn ich zB. aus eLeft, left mache oder aus eLeft|eBottom left|bottom wird, wären die deutsche und engliche Keys identisch. Das hört sich nach Problem an!

Vielen Dank vorab für etwaige Aufklärung.

Mark

Die Keys solltest du nach dem Update anpassen, nicht davor. Du sollst auch nur die deutschen anpassen - also alle die mit g beginnen. Die Anpassung machst du im Backend - nicht in der Datenbank. Einfach in den Grundeinstellungen > Shopseiten-Gruppen. Shopware macht dann den rest.

Das Query kannst du genau so ausführen, wie es dort steht.

1 Like