Suche umfangreichstes Plugin für Google Analytics

Welches Plugin würdet ihr empfehlen, wenn man Google Analytics so umfangreich wie möglich (z.B. mit Enhanced C-Commerce Tracking) nutzen möchte?

Ist Google Universal Analytics Enhanced E-Commerce für Shopware das beste, oder gibt es andere Plugins, die noch mehr können?

Ja, der Google Tag Manager in Verbindung mit diesem Ding:

http://store.shopware.com/wbm3958109111964/google-tag-manager-enhanced-e-commerce-tracking-fuer-shopware.html

1 Like

Danke für den Tipp!

Leider habe ich es noch nicht geschafft, den Google Tag Manager richtig zu konfigurieren. Ich habe noch keine Erfahrungen mit GTM und die Plugin-Installationsanleitung ist beim Punkt “Enhanced E-Commerce Tags im GTM anlegen” nicht gerade ausführlich.

Ich habe webmatch kontaktiert und warte auf Rückmeldung. Vielleicht gibt es ja schon eine detailliertere Installationsanleitung.
Ansonsten wäre ich hier für einen Denkanstoß in die richtig Richtung dankbar. Mir ist nicht klar, was mit “Enhanced E-Commerce Tags im GTM anlegen” gemeint ist, und hier hänge ich nun.

Ja, die ist ist schon seit Monaten verdammt suboptimal.
Eigentlich funktioniert das schon irgendwie, aber die könnten schön was für das Plugin verlangen, aber dann müssten sie Support bieten.

Naja, vielleicht machen wir einfach ein eigenes was besser ist als von Webmatch und verkaufen das dann wie geschnitten Brot inkl. Support.

Ich muss Webmatch zugutehalten, dass sie prompt auf meine Anfrage reagiert haben und mir eine aktuellere Anleitung zugeschickt haben.
Leider ist diese aber auch nicht am neuesten Stand, was den Google Tag Manager betrifft. Man muss auch am Plugin selbst einige Änderungen vornehmen, damit es richtig funktioniert (z.B. beim Event removeFromCart wird keine product ID übergeben). Ich versuche noch immer, es richtig zum Laufen zu bringen. Leider habe ich aber gerade nicht die Kapazitäten, um viel Zeit dahinein zu investieren, oder es gar selbst als eigenes Plugin umzusetzen.

Mich wundert es auch, dass Shopware nichts bzgl. Erweitertes E-Commerce Tracking bei Google Analytics von Haus aus oder als Premium Plugin anbietet. 
Das scheint echt eine Marktlücke zu sein. Pemmler bzw. liebe Plugin Entwickler: bitte baut so etwas mit guter Anleitung und Support, und ich wette, dass ihr es zu einem guten Preis oft verkaufen werdet  Thumb-Up  Halo

 

Naja, Google Analytics zu dokumentieren hat ja erst mal nichts mit dem Plugin aus Shopware zu tun. Das erfüllt seinen Zweck dahingehend, dass es 1) das GTM Snippet auf jeder Seite einpflanzt und 2) eine Konfiguration des dataLayers auf Basis der Template-Variablen erlaubt. Als „Bonus“ kommt es dann noch voreingerichtet mit der von Google vorgegebenen Layer-Variablen des Enhanced Ecommerce Tracking. Das ist alles was ich als Entwickler leisten kann. Wenn ich mich mit den ständig ändernden Google-Backends und dessen Ungereimtheiten auseinandersetzen würde, käme ich wahrscheinlich zu nichts anderem mehr. Dafür ist das Plugin ja kostenlos.

Bzgl fehlender ID bei removeFromCart: Die ID wird im Gegensatz zu addToCart in einer „beautiful“ URL mitgegeben. Sprich nicht als reiner GET Parameter bspw „deleteFromCart?id=1“ sondern eingebettet „deleteFromCart/1/“. So verwendete Parameter können dann nicht mehr über die $smarty.request Globale ausgelesen werden. Imho ist das eigentlich schon ein Bug. Jedenfalls habe ich mit dem Plugin die Philosophie verfolgt, keine Daten, die nicht schon ohnehin zur Verfügung stehen, nur für das Tracking zu holen. Die Performance hat höchste Priorität und wenn ich nur für das Tracking Datenbankabfragen machen muss, dann ist das aus meiner Sicht ein Fehltritt. Es gibt stattdessen alternative Ansätze, bspw hidden Felder in die absendenden Formulare mit reinzunehmen und auf diese Art und Weise vorhandene Informationen für das Tracking mitzugeben.

Im Übrigen ist das Plugin auch OpenSource auf GitHub verfügbar und wird es auch immer bleiben. Contributions sind sehr erwünscht. Eine Dokumentation bzgl GTM Einrichtung in Form eines Markdown Dokuments im Repository selbst wäre bspw eine super Sache, wenn jemand etwas aus der Sicht einbringen könnte.