String Filter in Backend Customer- List

Servus,

ich versuche seit geraumer Zeit zu den Default- Filtern in der Kundenansicht weitere Filter hinzuzufügen ohne das Template zu überschreiben - im speziellen ein einfaches Input Feld welches dann z.B. explizit nur nach gewissen Städten / CustomFields / etc. filtert.

Bisheriger Code:

Component.override('sw-customer-list', {
    template,

    data() {
        return {
            cityFilter: null,
            defaultFilters: [
                .....
                'city-filter',
                .....
            ],
        };
    },

computed: {
        listFilters() {
            return this.filterFactory.create('customer', {
               .............
                'city-filter': {
                    property: 'defaultBillingAddress.city',
                    label: 'test',
                    placeholder: 'test',
                },
                ................
            });
        }
    },

Es erfolgt auch eine Ausgabe im Quellcode aufgrund eines mir unbekannten Fehlers wird allerdings das Feld nicht gerendert bzw. kann nicht gerendert werden:

<div id="city-filter" class="sw-filter-panel__item"><sw-string-filter filter="[object Object]"></sw-string-filter></div>

Hat jemand eine Idee, wie das funktioniert bzw. welchen Fehler ich mache? Gibt es alternativere „bessere“ Varianten?

VG