Storefront - Add custom Javascript - Module not found: Error: Can't resolve 'src/plugin-system/plugin.class'

Hallo,

ich versuche aktuell das JS Beispiel aus den doc für die storefront:

zum laufen zu bekommen.

Js Plugin files müssen ja durch „webpack compiled“ werden, um verwendet werden zu können.
Nachdem ich mich durch die Nutzung von webpack gelesen hab, habe ich folgenden Plugin
Aufbau:

projekt aufbau
sw_basis_plugin

package.json
sw_basis_package_json

webpack.config.js
sw_webpack_config

main.js

example-plugin.plugin.js
sw_basis_plugin_override

Also alles sehr grundlegend und zumindest was die „main.js“ und „example-plugin.plugin.js“ betrifft.
Die anderen Files wurden mir nicht genannt oder Beispiele gegeben, wie diese nun genau sein soll.

Installiert habe ich:
npm init -y
npm install webpack webpack-cli --save-dev

Wenn ich jetzt:

webpack --config webpack.config.js

ausführe bekomme ich den Fehler:

ERROR in ./src/example-plugin/example-plugin.plugin.js 1:0-52
Module not found: Error: Can’t resolve ‚src/plugin-system/plugin.class‘ in

Er findet also die shopware core files nicht und sucht dazu überalle in node_modules ordner.

Wie kann ich ihm nun zeigen / konfigurieren wo diese files zu suchen sind?
Ich gehe ja davon aus das die gegebenen Schreibweise

import Plugin from ‚src/plugin-system/plugin.class‘;

so richtig ist.

Kann mir da einer helfen?

Ist zwar keine direkte Antwort auf deine Frage, aber du bist dir bewusst, dass du die JS auch von Shopware über die Console kompilieren lassen kannst?

Du mein bestimmt „./bin/build-storefront.sh“, oder? Da bekomme ich nur das hier und hab keinen plan was er nun will oder was hier nun falsch ist.

Und „php bin/console asset:install“ zieht die js files ja nur zusammen, die bereits complied wurden.

Jetzt wo ich den Command in einem anderen Projekt mal teste, (wo eigentlich nur theme sachen gemacht wurden), sehe ich das der command da funktioniert. Es wird also was an den core files nicht sauber sein, oder so.

Ich werde das Plugin mal da rüber ziehen und schauen ob der compile beim plugin mit abarbeitet wird.

ok … so.

Habe das plugin mal in einem anderen Projekt eingebunden und hier:

„./bin/build-storefront.sh“ ausgeführt.

Hier wurde alles erzeugt ohne Probleme und man brauchte nur die „main.js“ und „example-plugin.plugin.js“

Keine „webpack.config.js“, kein „package.json“ und weiteren module …

Aber weil das Projekt das ich hier bekommen hab einfach im core beschädigt zu sein scheint und ich an diesem teil der Entwicklung mit shopware 6 einfach neu bin, habe hier eher meine zeit verschwendet …

Trotzdem danke @Max_Shop . Sonst hätte ich das mit dem Command nicht nochmal probiert.

1 Like

Ja, die Fehlermeldungen sehen wirklich so aus, als ob da wirklich etwas „kaputt“ wäre.

Schau dir einfach die Shopware Developer Dokumentation an, dort ist die Plugin-Entwicklung gut erklärt.