Shopware blutiger Anfänger: Installation, Deployment, Best Practices, GIT

Hallo! Ich bin in meinem Praxissemester der Shopware Entwicklung zugeteilt worden. Erfahrungen habe ich damit keine.

Ich bin gerade damit beschäftigt Shopware lokal zu installieren. Ich benutze einen Mac, mit dockware hat die installation funktioniert, bin eben noch ein wenig ratlos das ganze shopware konstrukt zu verstehen, docker eingeschlossen.

Nun ist die Frage die sich mir stellt inwiefern ich meinen lokalen shop nun für die production fertig machen kann und hosten kann?

Meine agentur benutzt dafür einfach FTP. also einfach shopware über den download button runterladen, entzippen und hochladen. (meinungen dazu? finde den prozess etwas merkwürdig und bezweifle das das die elegenate art ist dinge zu machen).

Meine agentur arbeitet auch nicht and den twig dateien, sondern hat für den admin ein plugin installiert über das CSS hinzugefügt werden kann. (auch hierzu bitte meinungen)

ich persönlich würde den ganzen prozess gerne etwas professioneller gestalten und visuelle anpassungen professionell über die twig dateien anpassen. eben den in der doku beschriebene weg.

wenn ich nun, sagen wir über dockware (MAMP könnte ich auch einrichten), lokal eine Theme anpassung gemacht habe, wie soll ich meine änderungen am besten auf den server laden?

leider finde ich dazu aktuell noch keine genaueren beschreibungen, vermutlich auch weil der ablauf bei uns sehr speziell ist.

eine andere technologie die ich als entwickler, und vermutlich viele andere, benutze ist git. das wird hier aber nicht verwendet und ich habe auch nicht wirklich viel über die kombination von sw und git gelesen. ist es für shopware nicht gängig git zu benutzen?

hoffe auf ein paar hilfreiche kommentare, vielen dank!

1 Like

Hallo Yannik,

ich selbst arbeite noch nicht mit Shopware 6 aber generell bist du auf dem richtigen Weg:

Hier erstmal der wichtigste Link dazu:

git ist dein Freund, immer, überall!

Dateien mit FTP zu verschieben (besonders wenn Sie bereits entpackt wurden) ist sehr uneffektiv, alleine schon weil es ewig dauert alles zu übertragen.

Viel Erfolg weiterhin!