PUT auf Webserver aktivieren

Es gibt doch bestimmt den ein oder andere, der die REST-API nutzt und dafür PUT/DELETE au dem Webserver aktivieren muss.

Ich habe eine Installation bei Hosteurope und habe in der htaccess schon etliches versucht. Ich bekomme es nicht hin.

Wer weiss wie?

Habe das gleiche Problem, dass zwar:

HTTP: 200

Success

als Antwort zurückkommt, dennoch die Änderung nicht vorgenommen bzw. der Artikel nicht gelöscht wurde. Hast du eine Lösung zu dem Problem gefunden?

Mein Problem ist zwar gelöst (Fehler in der Abfrage), Deines ist aber anders. Du bekommst ja eine Erfolgsmeldung. Kannst Du den Artikel im Backend löschen? Ich habe mit der API noch zu wenig Erfahrung, würde aber nicht ausschließen, dass der Löschbefehle erfolgreich war, aber die DB das z. B. aufgrund Fremdschlüssel rückgängig gemacht hat.

Ja, die Api lässt ja im Bezug auf löschen wenig Spielraum (bspw. $client->delete(‚articles/3‘)) und sollte daher den Drop der Schlüssel etc. selbständig durchführen. Wenn ich dann via. GET-Request $client->get(‚articles/3‘) oder erneut versuche mit $client->delete(‚articles/3‘) die Artikelinformationen zu holen bzw. den Artikel erneut lösche, wird auch deklariert, dass dieser Eintrag nicht vorhanden ist, nur das Backend von Shopware bzw. die Artikelliste zeigt diesen Artikel als verfügbar. Wenn ich diesen via dem Backend lösche mit über Artikelliste ist er auch endgültig verschwunden.

 

1.Versuch

HTTP: 200

Success

2.Versuch

HTTP: 404

No Success

Article by id 3 not found

Änderungen via. /Put werden auch übernommen und angezeigt, wenn man sie wieder mit /Get holt, das Problem besteht ausschließlich, dass das Backend immernoch die alten Details anzeigt.