PHP 7 und Shopware

Hi, ich weiß ich bin etwas früh dran. Die erste Alpha von PHP 7 ist gerade mal ein paar Stunden alt. Ich habe aber trotzdem mal Shopware getestet mit PHP 7. Erst mal kurz zu Wordpress: Wordpress und PHP 7 scheint schon recht gut zu laufen. Mein Wordpress Blog arbeitet rund 2x so schnell wie zuvor. Aber in seltenen fällen treten 500er Fehler auf. Also noch nicht stabil. Generelle Performance: Bei meinem Benchmarkscript schneidet PHP 7 + opcache rund 2-3 mal so schnell ab wie PHP 5.6.9 + opcache. Getestet wurden Schleifen, Mathe Operationen und ifelse. Shopware und PHP 7: Dem ersten Anschein nach scheint es zu klappen, aber dann kommt Ioncube :wink: Gibt es die Möglichkeit die Ioncube Abfrage für das backend zu deaktivieren? Ich möchte einfach mal schauen ob er mir hier auch einen 500er Fehler wie im Frontend ausgibt. Auf Ioncube für PHP 7 können wir erfahrungsgemäß ja erstmal noch ein bisschen warten :slight_smile:

Kleines Update: Ich hab einfach SwagLicense entfernt dann wird auch die Ioncube Abfrage entfernt. Das Backend lädt dann auch. Es läuft alles unglaublich schnell, aber nicht alles funktioniert. Also schon mal nett zu sehen was man von PHP 7 + Shopware 5 erwarten kann. Mich freut schon mal das sich das backend so bedienen lässt wie eine lokale Desktop Anwendung.

1 Like

Hallo, wir arbeiten im Hintergrund bereits an der Kompatibilität für PHP 7 Sebastian

1 Like