Cache Aufwärmmöglichkeiten etwas unklar

Hallo,

ich entwickle lokal in einer VM und möchte unseren “Production”-Server gerne bei einem Update schon mit aufgewärmten Caches beliefern. Das klappt mit Nutzung des Backend-GUI (Einstellungen => System => Caches & Indizes) schon recht gut, wobei mir auch hier nicht ganz klar ist was ich mit dem Button “Löschen und Aufwärmen” eigentlich bewirke.

Im CLI (=php bin/console) werde ich nämlich mit mehreren Möglichkeiten Caches aufzuwärmen begrüst:

http:cache:warm:up
cache:warmup

Meine Frage daher: Welcher der beiden Befehle ist equivalent zum Button im Backend und evtl. was machen die beiden?

Falls ich das in der Dokumentation übersehen habe tut es mir leid eure Zeit beansprucht zu haben. Gefunden hätte ich nur diese Seite, in der aber genau der Button den ich so gern hab nicht mit einer CLI-Zeile versehen ist. :slight_smile:

LG

Er erstellt einen neuen Cache und führt intern http:cache:warm:up aus

1 Like

DH:

http:cache:warm:up verhält sich auch so „asynchron“ und arbeitet ohne das ich einen Fortschritt sehe im CLI?

Hab das mal versucht und war mir nicht sicher, ob der Befehl überhaupt was macht, weil keine Ausgabe.

Was macht dann cache:warmup?

Hier kann man nur verwirrt nach Hause gehen. Im Einstellungen > Caches & Indizes der Administration steht beim Button

[Caches löschen und aufwärmen]
Nachdem der Cache geleert wurde, werden asynchron neue Cache-Einträge generiert.

In der Dokumentation hier steht jedoch, schlichtweg widersprüchlich:

Löschen und Aufwärmen (5)
Zunächst wird ein neuer Cache erzeugt. Sobald dieser vorhanden ist, wird der alte Cache entfernt.

Was denn nun?