Ablaufdatum nicht festgelegt - Optimierung Low

Hi,

seit der neuen Version meckert google wegen dem Ablaufdatum “Ablaufdatum nicht festgelegt” der Bilder. Was soll das sein? Haben diesbezüglich nur einen Beitrag im Forum finden können.

Bei der Optimierung sind wir mit Desktop von 81 / 100 auf 45 / 100 gesunken. Frown Wie kann das sein? Haben im Shop nichts geändert außer update auf neue Version und die EK etwas aufgehübscht.

Lg

Niemand eine Idee? Das mit dem Ablaufdatum müssen ja alle gehabt haben.  Smile

Hi,

bei Plesk Setups einfach unter nginx / Apache Einstellungen der Domain die Direkt-Auslieferung durch nginx der entsprechenden Extensions (z.B. png, jpg, usw.) aktivieren oder eine entsprechende .htaccess mod-deflate/expires Regel erstellen, dann ist das weg.

VG

1 Like

Zusätzlich checken, ob das JavaScript asynchron eingestellt wurde und das auch funktioniert.

Evtl. sind bei deiner Umstellung auf PHP 7 auch ein paar Extensions / Module am Hosting noch nicht aktiviert wie zuvor 

@SebastianKlöpper schrieb:

Zusätzlich checken, ob das JavaScript asynchron eingestellt wurde und das auch funktioniert.

Evtl. sind bei deiner Umstellung auf PHP 7 auch ein paar Extensions / Module am Hosting noch nicht aktiviert wie zuvor 

SebastianKlöpper  JavaScript asynchron?  

Was das Ablaufdatum und die Optimierung betrifft, so war das schon vor der Umstellung auf php7. Wir haben übrigens einen root bei AIXPRO. 

Edit: Bezüglich Java hab ich dass hier gefunden. http://community.shopware.com/Theme-Manager_detail_1808.html#Javascript_asynchron_laden 

Lg

Was habt ihr denn im vhost/.htaccess bezüglich der Bilder konfiguriert ?

Habt ihr die Expires(Browser-Caching - Optimieren Sie die Ladezeiten Ihrer Website) festgelegt ?

@jensfiedler schrieb:

Was habt ihr denn im vhost/.htaccess bezüglich der Bilder konfiguriert ?

Habt ihr die Expires(https://www.hosteurope.de/blog/browser-caching/) festgelegt ?

Nichts.  Wearing-Sunglasses Google meckert ja auch erst seit der neuen Version. Haben beschlossen es zu lassen, trotzdem Danke.  Smile 

shopware/.htaccess at 5.3 · shopware/shopware · GitHub Zeile 67 - 93

Wird das bei dir/Hoster ggf überschrieben?

1 Like

@brettvormkopp schrieb:

https://github.com/shopware/shopware/blob/5.3/.htaccess Zeile 67 - 93

Wird das bei dir/Hoster ggf überschrieben?

Danke. Nein ist nicht vorhanden, und wurde auch nicht überschrieben. Das einfügen ist nicht das Thema, aber hätten diese Zeilen nach dem Update in der htaccess sein müssen? 

Eigentlich überschreibt ein Update alle Dateien von der Wurzel an sozusagen, wenn es im Update vorgesehen ist. Ich glaube auch nicht dass da vorher überprüft wird ob die oder die Datei eine individuelle Änderung haben. 

Shopware Updates ignorieren die .htaccess

Ich denke die werden nicht ignoriert sonder überschrieben. Sonst wäre ja z.B. bei SW4 auf SW5 der theme-Ordner nicht in der exception gelandet.

@Shyim‍ schon sagte. Viele Nutzer haben ihre 301-Weiterleitungen und Hosting-spezifische Dinge da drin stehen, die kann man dann nicht ohne Weiteres überschreiben. 

Viele Grüße

@brettvormkopp schrieb:

https://github.com/shopware/shopware/blob/5.3/.htaccess Zeile 67 - 93

Wird das bei dir/Hoster ggf überschrieben?

Danke dir.  Smile Nur „access plus 1 month“ halte ich für ein bisschen zu lange, 7 days reicht auch und die Meldung ist weg.  Wink

Lg