kreativrudelkreativrudel MemberComments: 15 Received thanks: 5 Member since: February 21

VAIO feiert sein Comeback und wir als Agentur kreativrudel durften Trekstor beim Kampagnen Launch begleiten!

Nach drei Monaten intensiver Arbeit sind wir stolz darauf, euch das Produkt präsentieren zu dürfen: https://eu.vaio.com

Der Webshop wurde in sechs Ländern und Sprachen gelauncht. Neben zahlreichen Zubehör können die aktuellen VAIO Modelle, A12 sowie SX14, in verschiedenen Varianten erworben werden. Der Benutzer kann sich über die Umfangreichen Features der Notebooks über die eigens dafür zugeschnittenen Einkaufswelten informieren.

Alle Animationen, 3D Artworks, Fotos sowie Entwicklungsarbeit wurden aus dem Hause kreativrudel geliefert.

Freuen und auf euer Feedback
kreativrudel

 

Comments

  • yicdenizyicdeniz MemberComments: 38 Received thanks: 5 edited June 15 Member since: May 2016

    Cool das man hier auf Shopware setzt!

    Optisch ganz okay. Clean Design. Nicht revolutionäres aber reicht aus.

    Technisch scheint es aber nicht so rund zu laufen. Extrem lange Ladezeiten.

    8.8 Minuten bis die Seite komplett geladen wurde. 24,7 MB an Datentransfer.
    Damit könnt ihr euch nicht schmücken.

    Ich weiß nicht, was die Intention hinter diesem Webshop ist, aber vermutlich will man was "verkaufen".
    Ich kann mir nicht vorstellen, dass jemals jemand in diesem Shop - stand heute - überhaupt was kauft.

    SEO Optimierung scheint für euch auch ein Fremdwort zu sein. Wenn der Kunde dafür nicht gezahlt hat, ist das was anderes,
    aber man sollte ihm für die Zukunft was SEO Optimierung angeht keine Steine in den Weg legen.

    Wäre ich euer Kunde, würde ich euch für diese Arbeit verklagen.

    PS: Die netten Animationen hätte man eleganter lösen können.

    Thanked by 1kanuma
  • kullikulli MemberComments: 1815 Received thanks: 261 edited June 15 Member since: August 2013

    Stolz seid Ihr da drauf ? Nehm nochmal 3-4 Monate in die Hand bis das Ding läuft.Der Beitrag ist vor 2 Monaten erstellt worden, also wird das bestimmt nix mehr ?

    Ich kann mich meinem Vorschreiber yicdeniz nur anschliessen: Ich kann mir nicht vorstellen, dass da jemand was kaufen soll, wenn er überhaupt so lange wartet bis was geladen wird (ich hab gewartet....und gewartet...und gewartet) man ist ja neugierig. Wenn man dann bis zum Konfigurator vorgedrungen ist, dann weiss man nicht was man konfigurieren soll; klickt man auf die Werte dan läd es und läd es und läd es  - bis dann die erschreckend hohen, völlig überzogenen Preise zu sehen sind. Und noch nichtmal lieferbar....

    ;-) PS: Ich hatte früher mal ein Sony Vaio Laptop - da könnte ich so einiges an Erfahrungen mit deren Support......offtopic......

    Erschreckend was es so alles gibt.

  • NurIchNurIch MemberComments: 490 Received thanks: 82 Member since: April 2014

    Also es liegt nicht an den Laptops, diesmal definitiv am Shop/Webseite.

    Solange warten bis was geht muss ich ja nicht mal auf den Bus.

  • MurmeltierMurmeltier MemberComments: 811 Received thanks: 150 edited June 24 Member since: April 2017

    Alter Falter!

    Für den DE Shop beim zweiten mal laden:

    65 Anfragen (geht ja noch)
    9,10 MB / 5,28 MB übertragen
    Beendet: 28,13 s
    DOMContentLoaded: 12,75 s
    load: 28,20 s

    ... und eine 4,4 MB große JS Datei!??!?!?!??!

    Unglaublich, das Trekstor bzw. Sony so etwas akzeptiert....

  • yicdenizyicdeniz MemberComments: 38 Received thanks: 5 Member since: May 2016

    Alter Falter!

    Für den DE Shop beim zweiten mal laden:

    65 Anfragen (geht ja noch)
    9,10 MB / 5,28 MB übertragen
    Beendet: 28,13 s
    DOMContentLoaded: 12,75 s
    load: 28,20 s

    ... und eine 4,4 MB große JS Datei!??!?!?!??!

    Unglaublich, das Trekstor bzw. Sony so etwas akzeptiert....

    Ich will nicht wissen wie viel Trekstor dafür gezahlt hat. Aber locker in 'ne 6-stellige Summe. 

  • bulzbulz MemberComments: 182 Received thanks: 15 edited June 27 Member since: November 2015

    Bist du Mopped, die Ladezeiten sind heftig. Für sowas gibt jemand einer Agentur Geld?

    Edit:

    Ich hab jetzt mal einen Laptop konfiguriert. Und nun? Wie kauf ich den? Auf der Seite kann ich dann nur Zubehör und Zusatzversicherungen in den Warenkorb legen, aber den Laptop selbst nicht? Nicht sehr durchdacht?!

  • ShopwareianerShopwareianer MemberComments: 3405 Received thanks: 603 Member since: November 2013

    Bist du Mopped, die Ladezeiten sind heftig. Für sowas gibt jemand einer Agentur Geld?

    Edit:

    Ich hab jetzt mal einen Laptop konfiguriert. Und nun? Wie kauf ich den? Auf der Seite kann ich dann nur Zubehör und Zusatzversicherungen in den Warenkorb legen, aber den Laptop selbst nicht? Nicht sehr durchdacht?!

    Ja von der UX her miserabel, habe mich auch gewundert. Du musst aber tatsächlich erst eimal alle Varianten anklicken, dann erscheint der Warenkorb erst.

    Aber sobald du einen ausgegraute Option ankklickst springt es irgendwie wieder zurück oder so .. keine Ahnung. Von der Ladezeit mal abgesehen: Hier auf jeden Fall mega schlecht umgesetzt beim aller aller wichtigsten im Shop: Den Artikel in den Warenkorb legen Lips-are-sealed 

Sign In or Register to comment.