trixxtrixx MitgliedKommentare: 1175 Danke erhalten: 136 Mitglied seit: Mai 2014 bearbeitet 13. Juni

Moin,

gerade das aktuelle Update vom PayPal Plugin (PP Produkte) 1.0.1 eingespielt. Im Changelog heißt es unteranderem : 

PT-9236 - PDF Elemente lassen sich nun korrekt editieren

das ist aber nicht der Fall. Zwar lässt sich jetzt "PayPal_Unified_Instructions_Footer" und "PayPal_Unified_Instructions_Content" anklicken und auswählen (ging vor dem Update nicht), editiert werden kann aber nach wie vor nichts. Somit sollte jetzt bei Bezahluntg per PP Plus auch weiterhin Max Mustermann mit seiner Demo GmbH auf der Rechnung stehen. Muss ich mal den nächsten PP Plus Kauf abwarten, in der Vorschau lässt sich das leider nich einsehen.

Grüße

Kommentare

  • Michael TelgmannMichael Telgmann ModeratorKommentare: 726 Danke erhalten: 222 Mitglied seit: Juni 2014

    Hallo,

    wie sieht denn der Datensatz in der Tabelle s_core_documents_box aus? Ist dort die Änderung korrekt gespeichert?

    Viele Grüße aus Schöppingen

    cool Michael Telgmann

  • trixxtrixx MitgliedKommentare: 1175 Danke erhalten: 136 Mitglied seit: Mai 2014

    Hallo,

    da stehen auf jeden Fall die korrekten Rechnungsdaten drin wie unter "Footer" beim normalen Rechnungstemplate editiert. Ob die beim Kauf mit PP Plus aber auch gezogen werden weiß ich nicht. Vorher konnte man ja immer die Rechnungsdaten des PP Footers in den .pdf Einstellungen editieren. Was beim neuen PP Plugin nicht mehr möglich war und mit dem Update eigentlich gefixt sein sollte.

  • Michael TelgmannMichael Telgmann ModeratorKommentare: 726 Danke erhalten: 222 Mitglied seit: Juni 2014

    Hallo,

    wir konnten bei unseren Tests keine Probleme mit der Editierung der PayPal eigenen Elemente feststellen. Auch wurden diese korrekt bei der Generierung einer Rechnungs-PDF herangezogen. Bitte beachte, dass der Footer nur bei Bestellungen, die mit PayPal Plus Rechnungskauf bezahlt worden sind, geändert wird. Diese erkennt man daran, dass die in der "s_order_attributes" Tabelle in der Spalte "swag_paypal_unified_payment_type" den Wert "PayPalPlusInvoice" stehen haben. 

    Viele Grüße aus Schöppingen

    cool Michael Telgmann

  • trixxtrixx MitgliedKommentare: 1175 Danke erhalten: 136 Mitglied seit: Mai 2014

    Hallo,

    also folgend mal ein Screen, ich kann bspw. "PayPal_Unified_Instructions_Footer" auswählen, editieren aber nicht, da der Editor einfach nicht geladen wird. Das nur bei Zahlung per PP Plus ein entsperchender Text angezeigt wird ist mir klar um den geht es mir aber gar nicht, den kann ich zwar auch nicht editieren, muss ich aber momentan auch nicht.  

    Mir geht es gerade um den Footer mit meinen Daten. Dort steht halt Max Mustermann Demo GmbH etc. bei Zahlung per PP Plus, zumindest war dies vor dem Update so, ob das nun noch so ist, kann ich wie gesagt nicht sagen, muss ich erst die nächste PP Plus Zahlung abwarten. Aber ist ja eben merkwürdig dass sich nichts editieren lässt, ging aber mit dem alten PayPal, Plugin einwandfrei:

    image

  • trixxtrixx MitgliedKommentare: 1175 Danke erhalten: 136 bearbeitet 13. Juni Mitglied seit: Mai 2014

    Ok scheinbar liegt es an irgendeiner Anpassung am Rechnungstemplate, sobald ich meine index.tpl lösche, wird alles korrekt geladen. Da muss ich mal schauen wo der Wurm begraben ist. 

    Edit: Fehler gefunden. Hatte da noch ne ganz strange if Anweisung, welche ich damals im Verbindung mit unterschiedlichen Kundengruppen und importieren Bestellungen über Magnalister brauchte, wenn ich die rausnehme funzt es wie es soll. Danke für Deine Unterstützung @Michael Telgmann

  • Michael TelgmannMichael Telgmann ModeratorKommentare: 726 Danke erhalten: 222 Mitglied seit: Juni 2014

    alles klar SmileThumb-Up 

    Gerne!

    Viele Grüße aus Schöppingen

    cool Michael Telgmann

  • Chris_tianChris_tian MitgliedKommentare: 370 Danke erhalten: 22 Mitglied seit: März 2015

    Ich habe aktuell dasselbe Problem, ich kann den Footer nicht anpassen. Am Rechnungstemplate habe ich aber keine Änderungen vorgenommen, es handelt sich dabei um das originale von Pickware.

  • Chris_tianChris_tian MitgliedKommentare: 370 Danke erhalten: 22 Mitglied seit: März 2015

    Ich habe aktuell dasselbe Problem, ich kann den Footer nicht anpassen. Am Rechnungstemplate habe ich aber keine Änderungen vorgenommen, es handelt sich dabei um das originale von Pickware.

    Alles gut, habe den falschen Dropdown gewählt. 

  • AutoFrauAutoFrau MitgliedKommentare: 142 Danke erhalten: 4 bearbeitet 11. Oktober Mitglied seit: Januar 2016

    Hallo zusammen!

    Ich kann die Rechnung für PayPal Plus Verkäufe auch nicht anpassen. Allerdings fehlen mir im Dropdown-Feld die Einträge für PayPal völlig. Bei dem alten Plugin standen da ja zwei extra Einträge "PayPal-Content" und "PayPal-Footer" oder so ähnlich. Bei dem neuen Plugin habe ich sowas nicht. Und wenn ich jetzt eine Rechnung für einen Rechnungskauf erstellen will, habe ich auf der Rechnung überhaupt keinen Footer, weder meinen noch sonst irgendeinen Text, da ist einfacg nichts.

    Wie komme ich zu den zusätzlichen Einträgen, damit ich sie bearbeiten kann?

    Vielen Dank und viele Grüße,

    Nicole

    EDIT/*
    Hat sich erledigt! Da ich offenbar die einzige war, bei der die zwei PayPal-Optionen im Dropdown nicht erschienen, habe ich das Plugin nochmal komplett neu installiert. Nun funktioniert alles wieder einwandfrei.

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.