TomBOXTomBOX MitgliedKommentare: 457 Danke erhalten: 24 Mitglied seit: September 2012 bearbeitet Dezember 2015
Hallo allerseits,

nachdem ich bislang erfolglos im Forum und im Store suchte, frage ich Euch mal: Weiß jemand von einem Plugin, mittels dessen wir unsere Artikel als 360°-Ansicht darstellen können?

Letztlich handelt sich sich nur um einen Slider, der entweder automatisch läuft (und damit das Motiv sich dreht) oder mittels dessen man manuell das Motiv (Artikel) drehen kann. Irgendwo habe ich so etwas schon einmal gesehen. Im Prinzip werden nur Einzelfotos nacheinander angezeigt. Am Ende sind es pro Artikel vielleicht 20 Bilder, die zusammen genommen, alle Ansichten - also ringsum - ergeben und man somit eine 360°-Ansicht erzeugt.

Gibt es so etwas für Shopware 4.x?

Kommentare

  • Martin SchindlerMartin Schindler MitgliedKommentare: 232 Danke erhalten: 41 Mitglied seit: Januar 2014
    Hallo Tom,

    wir haben so etwas bereits für ein Kundenprojekt umgesetzt, jedoch gemäß den individuellen Anforderungen etwas "speziell". Allerdings könnten wir das gerne entsprechend kostenpflichtig anpassen - sofern da Interesse besteht.

    Beste Grüße!
  • TomBOXTomBOX MitgliedKommentare: 457 Danke erhalten: 24 Mitglied seit: September 2012
    Hallo Martin,
    wir haben so etwas bereits für ein Kundenprojekt umgesetzt,
    kann man sich das auch einmal anschauen? ;)
  • Martin SchindlerMartin Schindler MitgliedKommentare: 232 Danke erhalten: 41 Mitglied seit: Januar 2014
    Aktuell leider noch nicht, da sich das Projekt derzeit noch im letzten Drittel befindet. Aber du kannst dich bei Interesse gerne an uns mit konkreten Anforderungen wenden.

    Übrigens - idealerweise hat man 31 Bilder für ne 360 Grad Animation am Start, dann machts auch nen wirklich flüssigen Eindruck. ;-)
  • TomBOXTomBOX MitgliedKommentare: 457 Danke erhalten: 24 Mitglied seit: September 2012
    Hallo Martin,
    Aber du kannst dich bei Interesse gerne an uns mit konkreten Anforderungen wenden.
    also ich glaube fast, dass es sinnvoll sein könnte, wenn Du darüber nachdenkst, ein offizielles Plugin für den Store daraus zu machen. Könnte mir vorstellen, dass ich nicht der einzige Interessent bin.

    Zur Funktion - eigentlich recht simpel...
    Am besten wäre es wohl, wenn man je Artikel einen Bildordner auswählen kann, der die 360er Bilder enthält. Das Plugin liest die Bilder - im Player - aus und macht sie verfügbar. Der Player sollte in der Artikeldetailseite als weiteres Previewbild (unter dem Standardbild) zu sehen sein. Dann klickt man drauf und es öffnet sich eine Lightbox (deren Größe man vordefiniert). In der Lightbox sieht man zwei Bereiche - oben den Bildbereich - unten den Steuerbereich - entweder mit Icons zum Weiter- oder Zurückklicken bzw. einen Slider zum Anfassen. Was genau ist egal, denke ich. Es sollte leicht zu realisieren sein. Eine "Play"-Taste wäre nett, so dass sich das Bild auch von allein "dreht". Ggf. sollte noch ein Hilfetext zu lesen sein... für die armen User. ;)

    Da wir hier von recht vielen Bilder je 360°-Artikel sprechen, denke ich, sollte der Upload via FTP geschehen - ginge aber genauso via internem MediaManager. Allerdings weiß ich nicht, ob die Integration zu kompliziert würde.

    Absolut wichtig: KEIN FLASH! Es sollte außerdem voll HTML5-tauglich sein. Wir wollen ja an die Zukunft denken. ;)

    Falls es zu kompliziert ist, ein Plugin dafür zu entwickeln, nähme ich auch einfach ein Script, fürs Scriptverzeichnis und eine Info, wie ich das Artikeltemplate anpassen muss. Dazu müsste es natürlich dennoch eine Option im Backend geben, um die 360er-Ordner den jeweiligen Artikeln zuzuordnen.

    Soweit meine groben Gedanken dazu.
    Danke von 1Vadim.J
  • hbeehbee MitgliedKommentare: 689 Danke erhalten: 74 Mitglied seit: Juni 2011
    Hallo, auch wir haben so etwas schon für einen Kunden umgesetzt. Damals allerdings noch für Shopware 3.
    Bei Interesse könnte ich das Plugin aber auch für die 4er anpassen.

    Selbstverständlich kostenpflichtig. Bitte einfach kurz Bescheid geben ob noch bedarf besteht.

    Viele grüße,
  • TomBOXTomBOX MitgliedKommentare: 457 Danke erhalten: 24 Mitglied seit: September 2012
    Hallo,
    hbee schrieb:
    Hallo, auch wir haben so etwas schon für einen Kunden umgesetzt. Damals allerdings noch für Shopware 3.
    Bei Interesse könnte ich das Plugin aber auch für die 4er anpassen.

    Selbstverständlich kostenpflichtig. Bitte einfach kurz Bescheid geben ob noch bedarf besteht.
    wie gesagt, Interesse besteht. Neben der individuellen Anpassung wäre vielleicht auch ein Plugin für den Store interessant.
  • hbeehbee MitgliedKommentare: 689 Danke erhalten: 74 Mitglied seit: Juni 2011
    Schicke mir doch bitte mal deine Anforderungen. Dann könnte ich dir ein Angebot dazu schreiben.


    Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk
  • Vadim.JVadim.J MitgliedKommentare: 4 Danke erhalten: 0 Mitglied seit: Dezember 2015
    Wir haben vor kurzem für einen Kunden das Shopware Plugin für 360 Grad Ansichten erstellt. Vielleicht interessiert es den einen oder anderen, link zu demo und download:
    http://www.ajax-zoom.com/index.php?cid=modules&module=shopware
  • TomBOXTomBOX MitgliedKommentare: 457 Danke erhalten: 24 Mitglied seit: September 2012
    Hi,

    sehe ich das richtig? Damit man das Plugin überhaupt - sinnvoll - nutzen kann, muss man erst einmal 950,- bis 1500,- € berappen, um die entsprechende Version von Ajax-Zoom zu erhalten?? Denn wenn ich ein paar Dutzend Produkte mit 360°-Ansichten versehen will, kommen ja schnell zig Tausend Bilder zusammen, so dass man mind. bei der 950,- € teuren Enterprise-Version einsteigen müsste.. schon bisserl krass, zumal das ja pro Domain gewertet wird... :(

    Das eigentliche 360°-Plugin scheint zwar gratis zu sein, aber eben nur indirekt, wenn man das passende Ajax-Zoom noch braucht. Schade eigentlich. Es sollte wenigstens noch nennenswerte Resellerrabatte geben. ;)
  • Vadim.JVadim.J MitgliedKommentare: 4 Danke erhalten: 0 Mitglied seit: Dezember 2015
    Hallo Thomas. Danke fürs Kommentar. Gerne würde ich auf Ihre Fragen antworten und hier im Forum einige die von Ihnen erwähnte Punkte klar bzw. richtigstellen. Im Allgemeinen haben Sie Recht. Allerdings sollte man zunächst feststellen, dass weder das Shopware Plugin, noch AJAX-ZOOM „gratis“ sind. Beide unterliegen dem Copyright / Urheberrecht. Sie können aber das Plugin und das Hauptskript (AJAX-ZOOM) frei herunterladen und testen. Bei Bedarf können wir natürlich kostenlos zeitlich beschränkte Lizenzschlüssel ausstellen, wobei mit der Demo Version die Basis Funktionalität ohne Eingabe jeglicher Schlüssel bis zu einem bestimmten Vertiefungsgrad ausprobiert werden kann. Es muss also nichts gekauft werden, bevor der Kunde absolut zufrieden ist.

    Wieviel man „berappen“ kann hängt tatsächlich von der Anzahl der Bilder ab, was ja individuell unterschiedlich ist und beim etwas mehr als hundert Euro anfängt. Die Lizensierung erfolgt pro „Domain“, wobei für weitere Domains Rabatte vorgesehen sind (siehe unter der Preistabelle). Mengenrabatte sind wie überall verhandelbar :quite:

    Was Reseller Rabatte angeht – nun ja, bisher waren schätzungsweise 80% unserer „direkten“ Käufer Webagenturen aus aller Welt. Diese haben dann weit mehr damit verdient AJAX-ZOOM in Kundenwebsites einzubauen, da wir bis Dato keine Vollwertigen Module / Plugins hatten. De facto haben also die Kunden (es sind nicht nur Shop Betreiber) weiß Gott wie viel bezahlt. Mit dem Plugin, welches wir tatsächlich für einen Kunden, der von XTC zu Shopware am Wechseln ist, erstellt haben, kann die 360 Grad Funktionalität mit ein paar Klicks integriert werden und die wichtigsten Parameter ohne Programmierkenntnisse bzw. ohne hohen Aufwand angepasst werden. Das wäre nicht mit vertretbaren Aufwand möglich gewesen, wenn wir nicht zuvor das Konzept für andere Shopsysteme entwickelt und implementiert hätten. Wenn man also die Preise dem gegenüber stellt und sich etwas vertiefend mit AJAX-ZOOM beschäftigt, dann wird man denke ich schnell feststellen, dass es kein überteuertes Codeschnipsel ist. Es ist aber natürlich Ansichtssache und es ergibt sich je nach dem gewiss eine preislich bedingte Exklusivität.

    Trotz der relativ umfangreichen Ausstattung des Plugins sind viele AJAX-ZOOM Funktionalitäten darüber nicht direkt steuerbar. Daraus ergibt sich für den „Reseller“ immer noch die Möglichkeit Tagessätze abzurechnen. Generell arbeiten wir eng mit unseren Kunden zusammen und freuen uns auf Ihre Anregungen. Sofern Sie weitere Fragen haben werden diese gerne beantwortet.

    Frohe Weihnachten allerseits,

    Vadim
  • GoetheGoethe MitgliedKommentare: 42 Danke erhalten: 0 Mitglied seit: September 2015

    Gibt es hier schon eine günstigere Alternative? Im Store gibt es leider nur ein veraltetes Plugin..

  • wontfixwontfix MitgliedKommentare: 124 Danke erhalten: 21 Mitglied seit: Juni 2015

    wie wärs mit irgenein von denn dutzenden kostenlosen "javascript 360 degree image" bibliotheken?

    1. javascript bibliothek runterladen
    2. in dein theme addieren
    3. das ding initialisieren/konfigurieren

  • KonradKonrad MitgliedKommentare: 35 Danke erhalten: 1 Mitglied seit: Mai 2015

    Hi Zusammen,

    wer kein Meisterwerk (hier meine Vollachtung an AJAX-ZOOM) erwartet, kann vielleicht hier schauen:
    http://store.shopware.com/bogx758773687303/360-grad-viewer-fuer-produktfotografie.html
     

    Best, Konrad

  • KippiKippi MitgliedKommentare: 1 Danke erhalten: 0 Mitglied seit: 6. November

    Hallo, ich habe grübel gerade auch über einer 360°-Ansicht. Habe aber nur was zu 360°-Rotation in jquery gefunden. Hatte mich grad voll über den Link von Konrad gefreut und dann klicke ich drauf und das ist ne Kamera mit ner 360°-Funktion ^^. Na gut, dann suche ich mal weiter nach der passenden Funktion für ne 360°-Blick.

  • sonicsonic MitgliedKommentare: 1871 Danke erhalten: 511 Mitglied seit: Januar 2014

    Guck mal, ob das noch mit aktuellem SW läuft:
    https://github.com/shopwareLabs/SwagThreeSixtyViewer

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.