PinnochioPinnochio MitgliedKommentare: 12 Danke erhalten: 1 Mitglied seit: März 2014 bearbeitet Juli 2016

Eine frühere Erlebniswelt mit zugehöriger Kategorie ist gelöscht worden. Daraus folgte der Fehler: Cache Warmer bleibt im Step "Statische URLs" hängen.  In der Log Datei ist dieser Eintrag enthalten:

         [2016-07-21 18:37:30] core.ERROR: Warm up http-cache error with shopId 1 Client error response
         [url] http://xxx/xxx/xxx/haendehygiene [status code] 404 [reason phrase] Not Found [] {"uid":"30871d0"}

Alle Cache's und Logs sind draufhin über das Admin-Portal gelöscht worden; ebenso alle Dateien in /var/cache -> Der Fehler ist weiterhin vorhanden.

Wie kann eine verwaisste URL endgültig gelöscht werden? - Wer weiß Rat?

Danke und Gruß

Pinnochio

Antworten

  • steinsoftwaresteinsoftware MitgliedKommentare: 983 Danke erhalten: 207 Mitglied seit: April 2014

    Dein Cache ist unterdimensioniert, sieh es endlich ein.

    Da ist kein Bug und du brauchst auch keine 3 Themen damit füllen.

    Man behebt Fehler in der Informationstechnik indem man den Ursprung beseitigt. Dann verschwinden Folgefehler automatisch.

  • NextMikeNextMike MitgliedKommentare: 1873 Danke erhalten: 291 Mitglied seit: Dezember 2014

    Dein Cache ist unterdimensioniert, sieh es endlich ein.

    Da ist kein Bug und du brauchst auch keine 3 Themen damit füllen.

    Man behebt Fehler in der Informationstechnik indem man den Ursprung beseitigt. Dann verschwinden Folgefehler automatisch.

    @steinsoftware was meinst du damit? 

  • steinsoftwaresteinsoftware MitgliedKommentare: 983 Danke erhalten: 207 Mitglied seit: April 2014

    Dein Cache ist unterdimensioniert, sieh es endlich ein.

    Da ist kein Bug und du brauchst auch keine 3 Themen damit füllen.

    Man behebt Fehler in der Informationstechnik indem man den Ursprung beseitigt. Dann verschwinden Folgefehler automatisch.

    @steinsoftware was meinst du damit? 

    https://forum.shopware.com/discussion/38896/cache-aufwaermen-bleibt-haengen-v5-2-2

  • PinnochioPinnochio MitgliedKommentare: 12 Danke erhalten: 1 bearbeitet Juli 2016 Mitglied seit: März 2014

    Dein Cache ist unterdimensioniert, sieh es endlich ein.

    Da ist kein Bug und du brauchst auch keine 3 Themen damit füllen.

    Man behebt Fehler in der Informationstechnik indem man den Ursprung beseitigt. Dann verschwinden Folgefehler automatisch.

    @steinsoftware was meinst du damit? 

    https://forum.shopware.com/discussion/38896/cache-aufwaermen-bleibt-haengen-v5-2-2

    @steinsoftware: Verwaisste URLs waren in unserer V5.1.6 schon latent vorhanden. Um diese Fehler zu beseitigen also diese Frage hier im Admin-Bereich.

     

  • PinnochioPinnochio MitgliedKommentare: 12 Danke erhalten: 1 bearbeitet September 2016 Mitglied seit: März 2014

    Um verwaisste URL zu löschen, mein Tipp:

    • Shopware cache und Browser cache leeren
    • per SQL alle Daten der Tabelle s_core_rewrite_urls löschen
      danach:
    • Suchindex neu aufbauen
    • Kategoriebau neu aufbauen
    • Http-Cache: Cache aufwärmen starten

    Bei mir waren dann alle Fehlermeldungen zu "http-cache error" verschwunden und der Cache Warmer ist wieder komplett durchgelaufen (v 5.2.6)

    Gruß, Pinnochio

    Gasp ACHTUNG: Damit wird leider auch die komplette SEO-Historie gelöscht und kein alter Link wird mehr auf einen neuen umgeleitet !!! Gasp

  • Moritz NaczenskiMoritz Naczenski AdministratorKommentare: 4510 Danke erhalten: 1209 Mitglied seit: September 2013

    Das ist die schlechteste Lösung die du machen kannst.

    Die "verwaisten" Urls werden ja aufgehoben, um bei einer Namensänderung eines Artikels die URL von alt auf neu umleiten zu können. Wenn du die Tabelle leerst, ist deine komplette SEO-Historie weg, d.h. kein alter Link wird mehr auf einen neuen umgeleitet.

  • PinnochioPinnochio MitgliedKommentare: 12 Danke erhalten: 1 bearbeitet September 2016 Mitglied seit: März 2014

    Hi @Moritz Naczenski‍ ,

    Danke für die Info!  Kennst Du denn die richtige Vorgehensweise, um verwaisste URLs entgültig zu löschen?

    Durch das Löschen & Neu aufbau der Caches sind diese nicht bereinigt worden; der Cache Wärmer blieb an den URL Fehlern hängen.

    Pinnochio

  • Moritz NaczenskiMoritz Naczenski AdministratorKommentare: 4510 Danke erhalten: 1209 Mitglied seit: September 2013

    Die bleiben ja absichtlich in der Datenbank. Es werden zu keiner Zeit diese URLs gelöscht.
    Das ist ja auch kein Problem, der Cache Warmer gibt ja nur einen Hinweis aus. Das kannst du ruhig so lassen.

  • KrommerKrommer MitgliedKommentare: 1 Danke erhalten: 0 Mitglied seit: 18. September

    Hallo Herr Naczenski,

    Ich habe auch das gleiche Problem. 

    Der Cache Warmer bei mir dauert für ewig. Trotzdem sollte man so lassen?

    Gibt es wirklich keine anderen Möglichkeit verwaiste URLs irgendwie in Ordnung zu bringen oder min. Cache Warmer in normalen Lauf zu kriegen?

     

    viele Grüße

     

    HS Kang

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.