cgxcgx MemberComments: 109 Received thanks: 1 Member since: April 2011 edited May 2015
hallo,
beim herumwerken mit der sessionid und der coreid ist mir aufgefallen, dass der shop nur teilweise mit deaktivierten cookies nutzbar ist

- ich kann ohne probleme durch dne shop navigieren und den warenkorb füllen -> wenn ich aber dann zu kassa gehen will - wird eine neue coreID vergeben und der warenkorb ist leer ... (ich gehe aber davon aus, dass das der 0815 kunde nicht merkt - sondern der füllt brav alle registrierungsfelder aus - und bei registrierung abschliessen landet man dann der account-verwaltung mit leerem warenkorb ...

ist das ein bug - oder geht das nicht anders??

weil dann würde ich dem kunden zumindest im warenkorb eine meldung auswerfen, dass er ohne aktivierte cookies nicht einkaufen kann ...

danke
lg thomas

Comments

  • waldicomwaldicom MemberComments: 1026 Received thanks: 210 Member since: September 2011
    Ich habe bisher nicht geschafft einen Kauf mit ausgeschalteten Cookies zu machen.
  • JainceJaince MemberComments: 10 Received thanks: 1 Member since: July 2012
    Gibt es hierzu mittlerweile eine Lösung? Bei mir im Shop geht das leider auch nicht wenn ich die Cookies deaktiviert habe.
  • ThomasAThomasA MemberComments: 6 Received thanks: 0 Member since: September 2012
    Offenbar wird das einfach nicht abgefangen.

    Laut der Funktionsliste von 2009 soll das Bestellen auch ohne Cookies gehen:
    http://www.shopware.de/funktionen/

    Tut es defakto aber aktuell nicht.

    Per Smarty kann man wohl keine Cookies prüfen, also wird das auch schwer das im Template zu behandeln.
  • AdeAde MemberComments: 315 Received thanks: 31 Member since: November 2012
    Ich schließe mich ab jetzt mal munter allen Threads an, die ich finde, die nach Monaten oder Jahren immernoch nicht beantwortet sind - gefühlt sind das auf Shopware so 7 von 10. Bisher habe ich dann einfach weitergesucht oder den Fehler akzeptiert.

    Also auch hier: kann ich auch für SW4 bestätigen. Bestellung ohne Cookies geht nicht. Warenkorb kann nicht befüllt werden. Kundenkonto nicht nutzbar.
  • ThomasAThomasA MemberComments: 6 Received thanks: 0 edited April 2013 Member since: September 2012
    Ja die Aktivität von Shopware ist ein Witz.

    Laut dieser Seite sollte das mit deaktivierten Cookies eigentlich kein Problem sein:
    http://wiki.shopware.de/Welche-Informat ... l_280.html
  • AdeAde MemberComments: 315 Received thanks: 31 Member since: November 2012
    Das kann ich so nicht einschätzen, aber in SW4 ist es schon mehr, als nur der Warenkorb.
    Auch ein Login in das Kundenkonto ist nicht möglich.
  • SebastianKlöpperSebastianKlöpper AdministratorsComments: 7196 Received thanks: 1678 Member since: June 2010
    Hallo zusammen,

    die genannte Funktionsliste ist nicht aktuell und bezieht sich auf eine Shopware 3.0 aus dem Jahre 2009. Ich gebe die Info aber weiter, dass diese offline kommt.
    Verlinkt dürfte diese aber auch nicht mehr sein.

    Shopware setzt z.B. das Akzeptieren von Cookies voraus. Falls ein Kunde diese komplett blockiert/deaktiviert hat, so wird dieser auch viele anderen Funktionen, Portale und Seiten nicht nutzen können.

    Die heutigen moderen Browser bieten ja ein "Private Surfing" an, damit z.B. solche Sitzungscookies erlaubt sind aber z.B. Tracking-Cookies nicht.

    Der non-Cookie-Support kann auch so nicht in Shopware aktiviert/eingebaut werden. Es wurde damals aus Gründen der Sicherheit und aus SEO-technischen Gründen global entfernt.
  • AdeAde MemberComments: 315 Received thanks: 31 Member since: November 2012
    Hi,

    das ist doch mal eine Ansage: Es geht in Shopware nicht, wir wissen es, und es ist aus verschiedenen Gründen nicht vorgesehen.
    Auch wenn ich die Gründe so nicht einschätzen kann.

    Danke also für diese klare Einschätzung.

    Das ändert aber nichts daran, dass Shopware auf das Fehlen von Cookies nicht vernünftig reagiert. Es scheint ja alles zu funktionieren.
    Man kann Kategorien durchstöbern, Artikelbeschreibungen lesen, Artikel dem Warenkorb zufügen (mit einer netten Meldung, dass der Artikel dem Warenkorb hinzugefügt wurde) und nach 10-15min, wenn man munter alles zusammengetragen hat und zum Checkout will, heißt es "Sie haben keine Artikel im Warenkorb."

    Irre frustrierend für den User, der in der Regel von einem Bug ausgehen dürfte.

    Schönes Wochenende.
  • AdeAde MemberComments: 315 Received thanks: 31 Member since: November 2012
    Auf Vorschlag von hth hier unsere Lösung basierend auf JS. Das heißt umgekehrt natürlich, dass die Erkennung nicht funktioniert, wenn JS aus ist. Aber immernoch besser, als gar keine Meldung.

    Die Lösung stammt von Broote auf stackoverflow.
      <script type="text/javascript">
      //<![CDATA[
      document.cookie = "testing=cookie; path=/";
      if(document.cookie.indexOf("testing=cookie") < 0)
      {ldelim}
          document.write('<div class="notice noscript_notice"> {s name="IndexNocookieNotice"}Cookies sind süß. Warum wollen Sie unsere Cookies nicht?{/s} </div>');
      {rdelim};                   
      //]]>                
      </script>                           
    
    Einbinden kann man das dann unter frontend/index/index.tpl, zB in den frontend_index_no_script_message Block.
    Der Text muss natürlich angepasst werden.
    Kurz getestet ist es, aber es kann gut sein, dass in bestimmten Browser-Einstellung Konstellationen die Abfrage ein falsches Ergebnis liefert.

    Ade
  • Patrick SchückerPatrick Schücker AdministratorsComments: 947 Received thanks: 171 Member since: April 2012
    Hi Ade,

    wir haben das mal aufgenommen.

    In Shopware 3.5 wird das wohl nicht mehr einfließen. In Shopware 4 dagegen schon.

    Gruß
    Patrick
  • Web-SpiritWeb-Spirit MemberComments: 136 Received thanks: 7 Member since: October 2012
    Inzwischen ist bereits die Version 4.1.4 aktuell.
    Eine Fehlermeldung wenn Cookies deaktiviert sind erhalte ich aber trozdem nicht.

    @Patrick: WIrd das jetzt dann noch kommen?

    LG
  • Patrick SchückerPatrick Schücker AdministratorsComments: 947 Received thanks: 171 Member since: April 2012
    Hallo,

    also mit der 4.2 wird es eventuell eine Warnmeldung geben, wenn Cookies deaktiviert sind.

    Du könntest auch auf jira.shopware.de ein Ticket erstellen. Je mehr Leute dann für dieses Ticket voten, desto besser.

    Gruß
    Patrick Schücker
  • Web-SpiritWeb-Spirit MemberComments: 136 Received thanks: 7 Member since: October 2012
    Je mehr Leute dann für dieses Ticket voten, desto besser.
    Also Leute, bitte voten: SW-7707

    LG
  • David BenjaminDavid Benjamin MemberComments: 9 Received thanks: 2 Member since: December 2014
    Versucht doch einen solchen Hinweis für den Kunden einmal sauber erstellen zu lassen. Wir haben uns den Spass mal gemacht.

    Ich habe hier also gerade einen Programmierer sitzen, der nicht zitierfähige Worte hinsichtlich der Shopware Programmierung loslässt.

    Ach ja, falls ihr eine EHI Zertifizierung wollt: die hätten diese Funktion gerne. Sieht Shopware aber leider anders.
    Thanked by 1Kippenkuchen
  • SebastianKlöpperSebastianKlöpper AdministratorsComments: 7196 Received thanks: 1678 Member since: June 2010
    Hallo,

    das ist für Shopware 5.0.2 eingeplant
    http://jira.shopware.de/?ticket=SW-11348

    Wir setzen das aktuell also um.

    Bzgl. EHI kann ich keine Aussage treffen. Ist mir bisher nicht bekannt, dass das dafür benötigt wird

    Sebastian
  • David BenjaminDavid Benjamin MemberComments: 9 Received thanks: 2 Member since: December 2014
    Danke für die schnelle Antwort. Solche Antworten hatten wir allerdings bisher schon 2 mal in diesem Thread. Folgendes bitte ich nicht als persönlichen Angriff Ihrer Person zu verstehen.

    Ich zitiere mal aus dem EHI Prüfbericht:

    "Um eine schnelle Abschlusskontrolle gewährleisten zu können, bitten wir Sie, den Prüfbericht nach Ihrer Bearbeitung ausgefüllt per E-Mail an uns zurück zu senden.

    Für die kostenlose Abschlusskontrolle Ihres Shops müssen wir aus organisatorischen Gründen eine Frist von vier Wochen einhalten."

    Nun zitiere ich aus Ihrer Pressemitteilung:

    "„Die Nutzer von Shopware können nun sicher sein, mit ihrer vorzertifizierten Lösung ein Shopsystem einzusetzen, das alle wichtigen Voraussetzungen bereits im Standard erfüllt“, sagte Julian Wirtler vom EHI Retail Institute."

    Quelle: https://de.shopware.com/shopware-ab-sof ... tifiziert/

    Wenn ich mir die Prüfliste hinsichtlich der Ausgestaltung des Newsletters, der Passwortsicherheit, der Cookie-Behandlung und vieler weitere Dinge so anschauen, die wir programmiertechnisch und layouttechnisch angepasst haben oder derzeit anpassen, sollte man diesen Satz aus Ihrer Pressemitteilung lieber entfernen.

    Es scheint allerdings so, dass Sie mit Shopware 5 einen besseren Pfad beschritten haben. Die Flüche der Programmierer und Designer hier sind wesentlich(!) ruhiger geworden.

    Allerdings waren sie da ja auch noch nicht an der Cookie Geschichte, die uns bei Shopware 4 ereilte.

    Grüße

    David
    Thanked by 1Kippenkuchen
  • KippenkuchenKippenkuchen MemberComments: 1 Received thanks: 0 Member since: May 2015
    Da auch wir kürzlich auf das "Cookie-Problem" aufmerksam wurden, möchte an dieser Stelle noch hinzufügen, dass es doch von Vorteil wäre, wenn Shopware nicht von Haus aus durch Funktionen wie z.B. "StoragePolyFill" bei deaktivierten Cookies jegliche nachfolgenden Javascripte außer Kraft setzen würde (in vielen Fällen die gesamte Seite unbrauchbar macht). Schon dies macht es bei der Entwicklung eines Themes fast unmöglich eine "Cookie-Prüfung" via JS nachträglich zu integrieren.

    Ich bin jedoch nach einiger Beobachtung anderer Themen fast froh hier einmal "Feedback" vom "shopware AG Team" zu vernehmen, auch wenn dies suggeriert das es eher im neuen Shopware 5 "gefixt" wird, statt Fehler in der alten Version anzugehen.

    Als kleine Inspiration zu diesem Thema lasse ich mal "Conexco Templates" hier, dort hat man neben der generellen Entkernung auch solche Dinge in den Griff bekommen.
Sign In or Register to comment.