HelgeHelge MemberComments: 20 Received thanks: 1 Member since: December 2013

Hallo zusammen,

um bei einigen hundert Produkten nicht immer wieder manuell die Verfügbarkeit umstellen zu müssen, bin ich auf der Suche nach einer Möglichkeit, Produkte nur an gewissen Monaten im Jahr "anzubieten". So sollen z. B. spezielle Weihnachtsprodukte nur in den - für Weihnachten - relevanten Monaten verfügbar sein.

 

Sieht hier jemand eine (Plugin)Möglichkeit?

Answers

  • hayden39hayden39 MemberComments: 12 Received thanks: 1 Member since: September 2019

    Hi,

    I can help.

    You can reach me on Skype: cis.am4 or Email: Hayden@cisinlabs.com so that we can discuss this further.

    Hayden

  • SmartStylezSmartStylez MemberComments: 570 Received thanks: 104 Member since: March 2017
    Thanked by 1Helge
  • HelgeHelge MemberComments: 20 Received thanks: 1 Member since: December 2013

    Danke für die beiden Vorschläge.

    Ich glaube jedoch, das beide Plugins quasi nutzlos sind: Sie versprechen zwar, das man so die Produkte nicht händisch aktivieren/deaktivieren muss, allerdings muss man ja dennoch für jedes Produkt das Start- und Enddatum eintragen. Jedes Jahr von neuem. Das macht also den Aufwand identisch zu einer manuellen Lösung ohne Plugin, mit dem einzigen Vorteil, zwei Kalendereinträge weniger im Terminkalender zu haben :p

  • SmartStylezSmartStylez MemberComments: 570 Received thanks: 104 Member since: March 2017

    Wie würdest du dir das dann konkret vorstellen? Ganze Kategorien automatisch aktivieren/deaktivieren?

  • HelgeHelge MemberComments: 20 Received thanks: 1 Member since: December 2013

    Nein, es geht ja um den Zeitpunkt für z. B. Saisonartikel.

    Hier wäre z. B. beim Start- und Enddatum eine Eingabe getrennt zwischen Tag, Monat und Jahr nötig, ohne das dass Jahr als Pflichtfeld fungiert.

    So könnte man z. B. die Saisonartikel für Weihnachten am Tag "01" und Monat "10" starten und am Tag "31" und Monat "01" enden lassen, ohne jedes Jahr erneut die Produkte (aufwändig) anpassen zu müssen, was halt bei den Plugins derzeit der Fall wäre und man somit im Gegensatz zum manuellen Anpassen kaum bis keine Erleichterung hat.

  • SmartStylezSmartStylez MemberComments: 570 Received thanks: 104 Member since: March 2017

    Ah, verstehe, ich schaue mich auch nochmal um, vielleicht werde ich ja fündig. 

    Thanked by 1Helge
Sign In or Register to comment.