ottonicottonic MemberComments: 1 Received thanks: 0 Member since: August 2019

Hallo Zusammen,

für einen neuen kleinen Shop suche ich die beste und "billigste" Anbindungs-Lösung für Marktplätze und Preisportale. Und ich kann im Forum keine Diskussion über die verschiedenen Möglichkeiten finden. Wie habt ihr euch aufgestellt?

Meine Gedanken und Wünsche sind die folgende:
Bei Middleware scheue ich die Neueinrichtung, der frisch eingerichtete Shop wird dann nur noch ein Schaufenster... Und die Kosten sind deutlich höher als bei Feed-Engines. Abgesehen vielleicht bei Plentymarkets. Oder hat es langfristig doch so viele Vorteile, dass dieser Weg gegangen werden sollte? Nach dem Motto: Lieber ein mal richtig aufstellen...

Bei Feed-Engines gibt es große Unterschiede im Preis und Leistungsverhältnis, und wenn ich hier im Forum lese, können sie teilweise große Probleme verursachen. Allerdings finde ich es sehr schmackhaft, dass die grundsätzliche Produktpflege und Bestellabwicklung im SW-Backend liegt. Um drei-vier zu nennen, die ich mir überlege:

Magnalister: Vorteil: relativ Kostengünstig Nachteil: eventuell sehr langsam, wenig Marktplätze.
Fragen: Wie ist die Handhabung im Alltag? Produktpflege? Bestell-import? Retouren-Bearbeitung? Schnittstelle per Api oder csv? Reicht die 15 minutige Synchronisation?

Channable: Vorteil: Sehr viele Marktplätze und Preisportale, nur Fixkosten und keine Variablen. Nachteile: deutlich Kostenintensiver,
Fragen: Wie ist die Handhabung im Alltag? Produktpflege? Bestell-import? Retouren-Bearbeitung? Schnittstelle per Api oder csv? Wie funktioniert hier die Synchronisation?

Channelpilot: Vorteile: wirkt sehr ausgereift, aber: Nachteile: am teuersten, nicht nur im Grundgebühr, auch durch Provisionen

Die Middleware JTL WaWi in Verbindung mit Unicorn2 habe ich noch nicht untersucht. Wie funktioniert das? Von der Preisgestaltung her, finde ich sie auf den ersten Blick etwas unübersichtlich, ich befürchte, dass es da schnell ausufern könnte, obwohl es zuerst "günstig" erscheint: JTL WaWi 0,-/Monat + Unicorn2 75,-/Monat.

Andere Möglichkeiten???

Meine Kriterien für die Anbindung sind natürlich mit dem berühmten Eierwollmilch-Tier vergleichbar. :-) Easy Setup (für Anfangs 2-3 Kanäle), pflegeleicht, kostengünstig (am Liebsten ohne variable Kosten - die Marktplätze kosten ja auch...), gute Auswahl an Marktplätze und Preisportalen (für die Zukunft), gute Synchronisation, und Tagesarbeit im SW-Backend.

Was empfiehlt ihr, was sind eure Erfahrungen?

Vielen Dank für jedes Feed-Back im Voraus!

Nic

Sign In or Register to comment.