mbclogsmbclogs MemberComments: 45 Received thanks: 1 Member since: January 2013

Hallo,

vielleicht kann ja einer helfen, ich habe mir damals einen Webspace bei 1und1 geholt ( Unlimited Plus)  darauf laufen 2 Shopware Versionen

leider stand damals nicht oder versteckt, das es eine Dateibegrenzung von 262.144 Dateien gibt, jetzt bin ich aber schon bei über 200.000 datein und es ist schwierig zufinden, was man löschen kann, cache wird regelmäßig gelöscht, sonst wäre die Grenze schon erreicht. 

Kann mir einer einen Managed server empfehlen am besten bei 1 und 1 oder vielleicht noch eine ganz andere Lösung die nicht gleich über 100 € im monat kostet..

 

gruß

 

 

 

Answers

  • ShopwareianerShopwareianer MemberComments: 3405 Received thanks: 603 Member since: November 2013

    In sehr vielen Fällen muss es gar kein Server sein, da die totaler overhead sind.

    Und wenn du nicht gerade zehn tausend Besucher am Tag hast, brauchs du auch keinen. In der Regel reicht ein "normals" Hosting für den kleinen Durchschnittsshop.

    Schau dir mal Timmehosting.de an.

    Ansonsten ist es natürlich sehr abhängig vom Traffic, was hier die beste Lösung ist.

  • mbclogsmbclogs MemberComments: 45 Received thanks: 1 Member since: January 2013

    Danke für die schnelle Antwort, ich wollte es eigentlich vermeiden mit 2 Shops und 5 Domains zu einen anderen Provider umzuziehen,

    Und der Anbieter hat keine Dateibegrenzung? 

  • raymondraymond MemberComments: 694 Received thanks: 84 edited June 7 Member since: May 2015

    Wir sind bei Domainfactory. Der günstigste ManagedServer kostet dort 99 Euro.

    Zuvor: wenn du nicht wechseln möchtest: sprich doch mal mit 1&1.

    Was du auch probieren kannst Media Clean: https://docs.shopware.com/de/shopware-5-de/inhalte-und-medien/medien#konsolentools

  • PStadtfeldPStadtfeld MemberComments: 371 Received thanks: 92 Member since: August 2017

    ggf. ist ein Großteil dieser Dateien einfach nur alter Schrott, der nie aufgeräumt wurde... So z.B. Artikelbilder zu Artikeln, welche im Shop schon vor Jahren gelöscht wurden...

    Aber generell denke ich auch die Kontaktaufnahme mit 1und1 wäre der 1. Schritt, danach wäre ein Wechsel anzudenken.

    Sind vor kurzem zu https://maxcluster.de/, seitdem keine Probleme mehr gehabt und gefühlt sind die Shops auch deutlich schneller. Wenn du wechselst solltest du ein wenig darauf schauen, dass der Hoster für Shopsysteme ausgelegt ist, das spürt man nicht nur in der Performance, er hat im Notfall auch mehr Ahnung, wenn es doch irgendwo hakt.

  • SmartStylezSmartStylez MemberComments: 244 Received thanks: 26 Member since: March 2017

    Lass doch mal hören, falls du bei 1und1 zu einer Lösung gekommen bist, weil ich auch noch ein Projekt dort laufen habe und das Ganze in Zukunft eventuell auch interessant werden könnte. 

  • mbclogsmbclogs MemberComments: 45 Received thanks: 1 Member since: January 2013

    Hallo, ich habe jetzt einen cloud Hosting Tarif genommen, da gibt es keine Dateimengenbegrenzung.

  • SmartStylezSmartStylez MemberComments: 244 Received thanks: 26 Member since: March 2017

    Hallo, ich habe jetzt einen cloud Hosting Tarif genommen, da gibt es keine Dateimengenbegrenzung.

    Alles klar, danke, dann schaue ich mir das auch mal an. Der Wechsel usw. ging problemlos und macht sich da was vom Speed bemerkbar? Kostentechnisch wird das ja sicher etwas teurer sein.

  • mbclogsmbclogs MemberComments: 45 Received thanks: 1 Member since: January 2013

    Natürlich kann ich auch woanders tauschen und das 3fache zahlen nur weil der Name denn bei shopware auf der Seite steht. 

    der Umzug findet jetzt die Woche erst statt, kann ja berichten wie das läuft. 

     

Sign In or Register to comment.