haustechnikhaustechnik MemberComments: 64 Received thanks: 4 Member since: February 2014 edited May 14

Hallo,

eine Frage an die Community:
Ich möchte gerne nachts den Produktfeed für Google per Cron erstellen lassen. Die Liveerzeugung über das Backend funktioniert, dauert aber bis zu 10min. (~70.000 Artikel).
Diesen Prozess möchte ich gerne nachts per Cron durchführen lassen, was aber leider fehlschlägt.
Das Cronlog von Timme schreibt dazu:

PHP Fatal error:  Allowed memory size of 536870912 bytes exhausted (tried to allocate 4096 bytes) in /engine/Shopware/Components/Session/PdoSessionHandler.php on line 483
PHP Fatal error:  Allowed memory size of 536870912 bytes exhausted (tried to allocate 4096 bytes) in engine/Library/Zend/Db/Statement/Pdo.php on line 219

Das memory_limit habe ich auch schon hochgesetzt (memory_limit = 2048M).
Da ich 2 Produktfeeds mit allen Artikel nutze, lasse ich per Cron auch nur einen erstellen:
/opt/php-7.0.27/bin/php [web_root]/bin/console sw:product:feeds:refresh -i=1

Meint Ihr, dass das memory_limit immer noch zu wenig ist?

1 Answer

  • vanwittlaervanwittlaer MemberComments: 338 Received thanks: 84 Member since: September 2015

    Also, das Hochsetzen des memory_limits hat wohl nicht funktioniert - derJob fliegt ja immer noch bei 536870912 bytes = 512 MB raus.

    In der Shell wird i.d.R. eine andere php.ini angezogen als für den Webserver. D.h die "normalen" Einstellungen für den Webserver greifen da nicht.

    Du kannst es mit 

    /opt/php-7.0.27/bin/php -d memory_limit=-1 [web_root]/bin/console sw:product:feeds:refresh -i=1

    probieren, wenn das nicht durch euren Hoster geblockt wird, ansonsten musst du das mit ihm klären. 

    Viel Erfolg,

    Geert

    Quote
    Accepted Answer
  • Accepted Answer

Answers

  • vanwittlaervanwittlaer MemberComments: 338 Received thanks: 84 Member since: September 2015

    Also, das Hochsetzen des memory_limits hat wohl nicht funktioniert - derJob fliegt ja immer noch bei 536870912 bytes = 512 MB raus.

    In der Shell wird i.d.R. eine andere php.ini angezogen als für den Webserver. D.h die "normalen" Einstellungen für den Webserver greifen da nicht.

    Du kannst es mit 

    /opt/php-7.0.27/bin/php -d memory_limit=-1 [web_root]/bin/console sw:product:feeds:refresh -i=1

    probieren, wenn das nicht durch euren Hoster geblockt wird, ansonsten musst du das mit ihm klären. 

    Viel Erfolg,

    Geert

    Quote
    Accepted Answer
  • haustechnikhaustechnik MemberComments: 64 Received thanks: 4 Member since: February 2014

    Hat bei mir funktioniert, vielen Dank für den schnellen Tipp!

  • vanwittlaervanwittlaer MemberComments: 338 Received thanks: 84 Member since: September 2015

    Hat bei mir funktioniert, vielen Dank für den schnellen Tipp!

    dafür gibt's den Knopf oben :-) 

Sign In or Register to comment.