BergiBergi MemberComments: 5 Received thanks: 2 Member since: October 2018

Hallo liebes Forum,

wir nutzen seit einiger Zeit den Pickware Deutsche-Post adapter und sind soweit zufrieden.

Leider gibt es immerwieder das Problem,dass wir ein leeres Fehlerfenster bekommen,sobald wir mehr als 40 Warenpost Internetmarken am Stück erstellen.

Das Fenster kommt,startet das Backend neu und fertig. Auch in den Fehlerlogs ist leider kein Eintrag vorhanden. Die Marken wurden dann nur zum Teil bereits erstellt und müssen über den FTP Server rausgefischt werden. Leider konnte ich bisher keine zusammenhänge bei den fehlenden Etiketten erkennen. Ich vermute irgendeinen Time-Out....

Bei teilweise 300 Warenpost Sendungen am Tag sind kleinere Schritte leider keine Option für Uns. Hat jemand einen Ähnlichen Fehler ? bzw. einen Lösungsansatz für uns ?

LG

Bergi

1 Answer

  • NextMikeNextMike MemberComments: 2315 Received thanks: 365 edited May 6 Member since: December 2014

    Unter Umständen ist es tatsächlich eine Option. Es sei denn, Ihr habt Kohle um das Plugin umzuprogrammieren.

    Ansonsten probiert mal den Ajax-Timeout und den PHP-Timeout höher zu stellen.

    https://docs.shopware.com/de/shopware-5-de/einstellungen/system

    www.google.de/#q=max_execution_time%20php.ini

     

    Quote
    Accepted Answer
  • Accepted Answer

Answers

  • NextMikeNextMike MemberComments: 2315 Received thanks: 365 edited May 6 Member since: December 2014

    Unter Umständen ist es tatsächlich eine Option. Es sei denn, Ihr habt Kohle um das Plugin umzuprogrammieren.

    Ansonsten probiert mal den Ajax-Timeout und den PHP-Timeout höher zu stellen.

    https://docs.shopware.com/de/shopware-5-de/einstellungen/system

    www.google.de/#q=max_execution_time%20php.ini

     

    Quote
    Accepted Answer
  • BergiBergi MemberComments: 5 Received thanks: 2 Member since: October 2018

    Hallo NextMike,

    danke für den Hinweis mit dem Ajax Time-Out! Ich wusste garnicht,dass man den in den Einstellungen verändern kann.

    Der stand bei uns auf (vermutlich Standard) 30 Sekunden.Ich habe es jetzt mal höher gesetzt und Dann werden wir ja die nächsten Tage sehen was passiert.

    PHP max exec war bei uns schon wegen anderer Plugins deutlich länger eingestellt und sollte daher nicht das Problem sein.

     

     

  • BergiBergi MemberComments: 5 Received thanks: 2 Member since: October 2018

    Wir haben das ganze jetzt einige Tage laufen gehabt.

    Der höhere Ajax Timeout scheint das Problem behoben zu haben!

Sign In or Register to comment.