KampfcollieKampfcollie MitgliedKommentare: 0 Danke erhalten: 0 Mitglied seit: Oktober 2018

Hi,

da ich mit Antworten auf meine vorangestellte Frage wohl so schnell noch nicht rechnen kann , hier noch eine Neue. :)

Wenn ich im Custom Product unter den Optionen mit dem Nummernfeld keine wiederholbaren Aufschläge generieren kann, dann dachte ich mir, kann ich dem Kunden die Produktlänge als Dropdown-Leiste auswählen lassen. Dann kann ich für jeden Eintrag (ca. 500 je Produkt wenn ich in 10mm Schritten vorgehe) einen neuen zusätzlichen Aufschlag generieren. Der Kunde muss dann halt nur recht weit Scrollen sofern das Produkt sehr lang sein soll. Allerdings würde ich mich annähernd tot schreiben. Darum meine Frage:

Kann ich jede Optionen als Datenbankeintag in Excel bearbeiten und die Preiseintragungen entsprechend beschleunigen? Ich finde im Installaionsverzeichnis leider die entsprechenden Dateien nicht.

 

Danke für eure Mühe.

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.