boynoob1238boynoob1238 MitgliedKommentare: 7 Danke erhalten: 0 Mitglied seit: 7. November bearbeitet 8. November

Hallo,

ich habe in meinen Shop eine Testbestellung gemacht und er zeigt mir jedesmal "Die Bestellbestätigungs-E-Mail konnte nicht versendet werden, bitte kontaktieren Sie den Shopbetreiber" an, obwohl die Mailer einstellungen richtig sind. Hat wer ähnliche Probleme? 

Screenshot von den Mailer Settings: http://prntscr.com/lfvi36

Habe über die Config PHP den Frontend Error Reporter eingeschaltet, aber da hat er nichts ausgegeben, außer die Meldung die vorher auch schon drin war.

Nutze einen externen Mailing Dienst.

Antworten

  • boynoob1238boynoob1238 MitgliedKommentare: 7 Danke erhalten: 0 Mitglied seit: 7. November

    Brauche dringend Hilfe :( Problem besteht leider nach wie vor. Wenn Ihr mehr Infos braucht bitte einfach bescheid geben.

  • simplybecausesimplybecause MitgliedKommentare: 1527 Danke erhalten: 196 Mitglied seit: Januar 2012

    Hast du den Standardport und Verbindungspräfix mal auf TLS geändert?

  • boynoob1238boynoob1238 MitgliedKommentare: 7 Danke erhalten: 0 Mitglied seit: 7. November

    Hast du den Standardport und Verbindungspräfix mal auf TLS geändert?

    Kommt genau der selbe Fehler. Wenn ich versuche über ein Plugin dem Kunden aus dem Backend heraus eine Mail zu senden, kommt immer "Could not open socket".

     

     

  • AndreHerkingAndreHerking MitarbeiterKommentare: 419 Danke erhalten: 103 Mitglied seit: März 2016

    Hier sind sehr wahrscheinlich deine Login Daten nicht korrekt, da hier keine Kommunikation mit dem Mail Client zu Stande kommt. Ich würde den Hoster / Provider mit ins Boot holen.

    LG Andre

  • boynoob1238boynoob1238 MitgliedKommentare: 7 Danke erhalten: 0 bearbeitet 8. November Mitglied seit: 7. November

    Hier sind sehr wahrscheinlich deine Login Daten nicht korrekt, da hier keine Kommunikation mit dem Mail Client zu Stande kommt. Ich würde den Hoster / Provider mit ins Boot holen.

    LG Andre

    Die Login Daten sind korrekt, da ich mich problemlos mit genau diesen Daten über bspw. Outlook in das Postfach einloggen kann.  Habe das Passwort extra nochmal geändert und alles neu eingespielt, selber Fehler.

     

    Kann es auch am Theme oder an einem Plugin liegen? 

  • AndreHerkingAndreHerking MitarbeiterKommentare: 419 Danke erhalten: 103 Mitglied seit: März 2016

    Hast du denn auch die korrekte Shopbetreiber E-Mail hinterlegt? (Einstellungen -> Grundeinstellungen -> Shopeinstellungen -> Stammdaten)

    Theme oder Plugin halte ich erstmal für unwahrscheinlich, sollte aber auch mal geprüft werden. Ansonsten wirklich den Hoster oder Mail Provider ins Boot holen.

    LG Andre

  • boynoob1238boynoob1238 MitgliedKommentare: 7 Danke erhalten: 0 bearbeitet 8. November Mitglied seit: 7. November

    Hast du denn auch die korrekte Shopbetreiber E-Mail hinterlegt? (Einstellungen -> Grundeinstellungen -> Shopeinstellungen -> Stammdaten)

    Theme oder Plugin halte ich erstmal für unwahrscheinlich, sollte aber auch mal geprüft werden. Ansonsten wirklich den Hoster oder Mail Provider ins Boot holen.

    LG Andre

    Ja natürlich, Stammdaten passen und auch dort ist die gleiche Mail Adresse hinterlegt. Kann ich irgendiwe Fehler Codes ausgeben lassen? Damit ich mal sehen kann wo es genau hakt? Sonst ist der ganze Kram ja nur Rätselraten.  Kann es auch an der PHP Version liegen? Mit 7.0 kommt Shopware ja momentan nicht klar, weil da irgendwas geupdatet wurde, daher musste ich 5.6 nehmen.

     

    EDIT: Wenn ich auf TLS und Port 587 umstelle, kommt die Meldung "Unable to connect via TLS"

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.