ToricToric MemberComments: 1004 Received thanks: 47 Member since: October 2015 edited January 26

Hallo,
ich habe nun zum ersten Mal den Fall, dass BE undFE plötzlich nicht mehr erreichbar sind. Auf die Rückmeldung vom Hoster warte ich im Moment noch.


Die Fehlermeldungen sind für mich nicht nachvollziehbar. Gestern bis Feierabend lief der Shop problemlos. Änderungen an den Servereinstellungen oder updates wurden keine vorgenommen.
Das Backend des Liveshops ließ sich heute noch normal öffnen.


Dann öffnete ich das BE des Testshops um das update auf 5.5.2 zu machen. Da kamen die ersten Popup-Fenster schon beim Öffnen des Pluginmanagers:
“500 Internal Server Error Internal Server Error The server encountered an internal error or misconfiguration and was unable to complete your request. Please contact the server administrator to inform of the time the error occurred and of anything you might have done that may have caused the error. More information about this error may be available in the server error log. Web Server at“

Zu diesem Zeitpunkt konnte ich habe über Plesk die Datenbank noch exportiert. Das Kopieren eines Verzeichnisses war schon nicht mehr möglich:
„kann nicht kopiert werden: filemng failed: filemng: Error occurred during /bin/cp command.“


Als nächstes kam die Meldung 500 auch im Liveshop-Backend und im Frontend:
“Internal Server Error
The server encountered an internal error or misconfiguration and was unable to complete your request.
Please contact the server administrator to inform of the time the error occurred and of anything you might have done that may have caused the error.”

Im Liveshop konnte ich aus dem Fehlerreporter noch folgendes lesen:

   - Unfortunately, Microsoft has added a clever new
   - "feature" to Internet Explorer. If the text of
   - an error's message is "too small", specifically
   - less than 512 bytes, Internet Explorer returns
   - its own error message. You can turn that off,
   - but it's pretty tricky to find switch called
   - "smart error messages". That means, of course,
   - that short error messages are censored by default.
   - IIS always returns error messages that are long
   - enough to make Internet Explorer happy. The
   - workaround is pretty simple: pad the error
   - message with a big comment like this to push it
   - over the five hundred and twelve bytes minimum.
   - Of course, that's exactly what you're reading
   - right now.

Da komme ich nun gar nicht mehr mit. Verstehe nur, dass irgendwo zu wenig Text vorhanden ist?

Ich verwende übrigens Firefox. In Googlechrome funktioniert aber auch nichts.

Kann mir jemand die Zusammenhänge erklären?

LG

 

 

NACHTRAG:

Im Serverprotokoll steht folgendes:

2018-10-31 08:28:24 Warning  (104)Connection reset by peer: mod_fcgid: error reading data from FastCGI server   Apache-Fehler

2018-10-31 08:28:24 Error End of script output before headers: shopware.php      Apache-Fehler

2018-10-31 08:28:37 Error 500 GET /anfrage-formular?sInquiry=detail&sOrdernumber=GAR50K205 HTTP/1.0 1.68 K SSL/TLS-Zugriff für Apache

2018-10-31 08:28:41 Access 200 GET /backend/login/getLoginStatus?_dc=1540970918628 HTTP/1.0 702 SSL/TLS-Zugriff für Apache

2018-10-31 08:28:43 Warning (104)Connection reset by peer: mod_fcgid: error reading data from FastCGI server Apache-Fehler

2018-10-31 08:28:43 Error End of script output before headers: shopware.php Apache-Fehler

Answers

  • christiantradechristiantrade MemberComments: 267 Received thanks: 51 Member since: July 2017

    Das sieht mir aber mehr nach einem Problem vom Hoster / Apache Webserver aus. Dein Hoster sollte da eigentlich wissen, was diesen Fehler verursacht.

    Ansonsten @TimmeHosting‍ evtl. eine Ahnung? :)

  • ToricToric MemberComments: 1004 Received thanks: 47 edited October 2018 Member since: October 2015

    Dass das Problem beim Hoster liegt, war auch meine Annahme. Ich warte mal die Rückmeldung ab. Wenn es dort liegt, dürfte das Problem auch bei weiteren Kunden auftreten und nicht nur bei meiner Installation oder?

    Irritiert hat mich nur die letzte Meldung mit der Textlänge - sofern ich die überhaupt richtig verstanden habe.

     

     

  • ToricToric MemberComments: 1004 Received thanks: 47 edited October 2018 Member since: October 2015

    Also lt. Hoster ist es kein Serverproblem. Als Hinweis für die Suche war unter anderem ein evtl. überschrittener Speicherplatz. Da die Probleme etwa mit dem kopieren eines Verzeichnisses begonnen haben, hab ich nun mal einige Verzeichniskopien gelöscht.

    Der Shop war aber schon vor der Löschung wieder erreichbar.

    Lt. Anzeige dürfte der Platz auch mit der Kopie auch nicht überschritten sein. Aber ich behalte die Sache jetzt mal im Auge.

     

  • ToricToric MemberComments: 1004 Received thanks: 47 Member since: October 2015

    Nachtrag:

    Könnte mir dennoch jemand die folgenden Meldungen übersetzen/erklären? Was google ausspuckt, ist für mich nicht verständlich.

    Warnung/orange:
    (104)Connection reset by peer: mod_fcgid: error reading data from FastCGI server, referer: https://www.domain.de/backend/
    (32)Broken pipe: mod_fcgid: ap_pass_brigade failed in handle_request_ipc function, referer: https://www.domain.de/backend/

    Error/rot:
    End of script output before headers: shopware.php, referer: https://www.domain.de/backend/
    End of script output before headers: shopware.php, referer: https://www.google.de/

     

     

  • kullikulli MemberComments: 2034 Received thanks: 321 edited November 2018 Member since: August 2013

    Tritt dem Hoster nochmal auf die Füse.

    Mein Gefühl sagt mir.

    Ich nehme stark an dass der Platten-Platz überbucht ist: Du bekommst freien Platz angezeigt; aber die Platte rappelt ohne ausreichend Sprit durch die Gegend. Da wird einfach mal der Server neu gestartet und dann läufst wieder bis zum nächsten Crash.

    Wink Es ist ja wirklich kein Serverproblem (der kann ja nichts dazu) - Sondern ein Provider-Problem.

    Wieviel freier Platz soll den vorhanden sein - welches Paket bei welchem Provider ?

     

     

  • ToricToric MemberComments: 1004 Received thanks: 47 Member since: October 2015

    56% von 10 GB sind heute belegt, also knapp 6 GB.

    Das Verzeichnis, das ich vor dem Update immer in ein anderes Verzeichnis kopiere/sichere hat 1023 MB.

    Zum Zeitpunkt des Problemes war eine komplette Kopie des Verzeichnisses im Sicherungsordner und eine angegangene oder evtl auch komplette, die etwa in dem Moment kopiert wurde.

    Eigentlich dürfte der Speicher nicht voll gewesen sein, die Anzeige ist allerdings nicht in Echtzeit, sondern wird einmal täglich generiert.

     

  • HendrikLeggeHendrikLegge MemberComments: 8 Received thanks: 2 Member since: August 2018

    Das Problem könnte ggf. mit den Berechtigungen der Dateien zusammenhängen. Hier am besten mal schauen, welche Benutzer/Rechte das ganze hat und ggf per chown/chmod anpassen. Die Warnings sollte eigentlich kein Problem machen und schon garnicht für den Ausfall eines Shops sorgen.

  • ToricToric MemberComments: 1004 Received thanks: 47 Member since: October 2015

    Also der Shop läuft jetzt seit 3 Jahren etwa, ohne dass ich je an den Berechtigungen was geändert hätte. Das letzte Update liegt auch schon ne Zeit zurück. Das auf 5.5.2 verschiebe ich jetzt alledings noch etwas.

    Der Shop lief wieder unmittelbar nach der Rückmeldung des Hosters. Die überflüssigen Dateien hatte ich danach zusätzlich gelöscht. Da eben der exakte Speicherplatz nicht in Echtzeit angezeigt wird. Der Ausfall war auch gleichermaßen im Demo- wie im Liveshop.

  • RednaxelaRednaxela MemberComments: 219 Received thanks: 41 Member since: March 2013

    Evtl. mal opcache deaktivieren

  • zone1987zone1987 MemberComments: 2 Received thanks: 0 edited December 2 Member since: October 11

    Ich bekomme genau die Fehlermeldung nachdem ich in der php.ini den Eintrag für xdebug hinzugefügt habe.

    Möglicherweise liegt es an folgendem php.ini Eintrag:

    zend_extension = /opt/plesk/php/7.2/lib64/php/modules/xdebug.so

    Wenn ich de Eintrag auskommentiere funktioniert alles wie gewohnt. Allerdings ist das nicht die Lösung meines Problems

Sign In or Register to comment.