spieleheldspieleheld MitgliedKommentare: 3 Danke erhalten: 0 Mitglied seit: 13. Mai

Hallo,

ich ekläre mal kurz vorab die Situation:

Es werden Shop-Gutscheincodes generiert die an die Kunden auf Groupon und Co. verkauft werden, z.B. mit einem von Wert 34,10 EUR, Artikelpreis zunächst 69,00 EUR im Shop.

Das Angebot für den Kunden ist somit 34,90 EUR als Endbetrag, damit passt es auch bei der anschießenden Rechungsstellung.

Einstellungen sind: ->Mindestumsatz 69,00 EUR und auf Artikel XY begrenzt, damit der Gutscheincode auch nur bei einem bestimmten Artikel genutzt werden kann.

Besonderheit bei unseren Artikeln ist, dass es sich um ESD Artikel handelt. Der Kunde bekommt im Anschluss einen neuen ESD Key Angezeigt um den es letztendlich auch geht.

Da die Artikel bereits bei Groupon bezahlt sind und wir nur die Einlösung des Keys und die Rechnungsstellung übernehmen, MUSS ich jeden Artikel von Hand als BEZAHLT und KOMPLETT ABGESCHLOSSEN setzen, damit der ESD Key dem Kunden unter SOFORTDOWNLOADS angezeitgt wird.

Es gibt eine Möglichkeit dies automatisch zu setzen, aber nur für alle Artikel dann würde jeder Kunde der den Artikel per Vorkasse kauft auch den ESD Key angezeigt bekommen. Auch wenn er Diesen für 69,00 EUR bestellt ohne einen Gutschein einzulösen.

Jetzt die Frage:

Gibt es ein Plugin welches den Kauf eines Artikels nur ermöglicht, sofern ein gültiger Gutscheincode eingegeben worden ist? Damit der ESD Key dem Kunden sofort zuverfügung steht und das am besten mit dem richtigem Betrag von 34,90 EUR und nicht etwa auf 00,00EUR gesetzt wird ?!

Im Backend soll in diesem Fall auch der Bestellstatus gesetzt werden als BEZAHLT und KOMPLETT ABGESCHLOSSEN damit mein externes Rechnungsprogramm die abgeschlossenen Rechungen erkennt und an die Kunden versendet.

Jedoch am aller coolsten und am einfachsten für den Kunden wäre es, wenn man direkt auf einer extra Seite der Shops nur den Gutschein eingeben muss und den richtigen Artikel mit dem richtigen Betrag in der Kasse hat.

Optional würde ich mir wünschen, dass die Kunden den Securitycode der sich ebenfalls auf dem Grouponguschein befindet in einem extra Feld der Kaufabwicklung eingeben können und ich mir diese auch beim Gutscheinexport in der csv. Tabelle erscheinen.

 

Kommentare

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.