Lois_LaneLois_Lane MitgliedKommentare: 1 Danke erhalten: 0 Mitglied seit: Dezember 2017

Hallo,

hat jemand eine Idee oder Lösung, warum das Bundle-Plugin nicht funktioniert, wenn der Artikel, wo das Plugin eingesetzt werden soll, mindestens eine Variantenauswahl hat? Ich meine damit, dass der Hauptartikel Varianten hat, die über Drop-Downs ausgewählt werden können. Funktioniert das Plugin dann nicht oder wie kann man beides nutzen. Das angefügte Bild soll zeigen, was ich meine.

image

Vielen Dank!

Kommentare

  • Moritz NaczenskiMoritz Naczenski AdministratorKommentare: 5872 Danke erhalten: 1684 Mitglied seit: September 2013

    Du kannst dich am besten beim Support des Plugins melden.

    Ich glaube beim Bundle kannst du aber auch sagen, ob das auch für Varianten verfügbar ist.

  • Lois_LaneLois_Lane MitgliedKommentare: 1 Danke erhalten: 0 Mitglied seit: Dezember 2017

    Hallo Moritz,

    vielen Dank. Ich habe den Fehler aber schon gefunden. Das Bundle funktioniert bei Artikeln mit Mehrfachauswahl. Ich hatte nur im Bereich Preis vergessen die Einstellung vorzunehmen Foot-in-Mouth. Nun ist das Bundle-Plugin beim Artikel nutzbar...

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.