Lois_LaneLois_Lane MitgliedKommentare: 1 Danke erhalten: 0 Mitglied seit: 7. Dezember

Hallo,

hat jemand eine Idee oder Lösung, warum das Bundle-Plugin nicht funktioniert, wenn der Artikel, wo das Plugin eingesetzt werden soll, mindestens eine Variantenauswahl hat? Ich meine damit, dass der Hauptartikel Varianten hat, die über Drop-Downs ausgewählt werden können. Funktioniert das Plugin dann nicht oder wie kann man beides nutzen. Das angefügte Bild soll zeigen, was ich meine.

image

Vielen Dank!

Kommentare

  • Moritz NaczenskiMoritz Naczenski AdministratorKommentare: 4566 Danke erhalten: 1224 Mitglied seit: September 2013

    Du kannst dich am besten beim Support des Plugins melden.

    Ich glaube beim Bundle kannst du aber auch sagen, ob das auch für Varianten verfügbar ist.

  • Lois_LaneLois_Lane MitgliedKommentare: 1 Danke erhalten: 0 Mitglied seit: 7. Dezember

    Hallo Moritz,

    vielen Dank. Ich habe den Fehler aber schon gefunden. Das Bundle funktioniert bei Artikeln mit Mehrfachauswahl. Ich hatte nur im Bereich Preis vergessen die Einstellung vorzunehmen Foot-in-Mouth. Nun ist das Bundle-Plugin beim Artikel nutzbar...

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.